Montag, 24.03.2014

Hamburgs Stürmer ist gegen Iserlohn dabei

DEL: Oppenheimer freigesprochen

Die Hamburg Freezers können auch im fünften Playoff-Viertelfinale am Mittwoch gegen die Iserlohn Roosters auf Stürmer Thomas Oppenheimer bauen.

Thomas Oppenheimer ist seit Juli 2010 bei den Hamburg Freezers
© getty
Thomas Oppenheimer ist seit Juli 2010 bei den Hamburg Freezers

Der 25-Jährige hatte im vierten Viertelfinale am vergangenen Sonntag eine Spieldauerdisziplinarstrafe aufgrund eines hohen Stocks erhalten, der DEL-Disziplinarausschuss stellte das Verfahren aber am Montag ein.

"Wir sind froh, dass die DEL so reagiert hat", sagte Sportdirektor Stéphane Richer. In der Best-of-seven-Serie steht es zwischen dem Vorrundensieger Hamburg und Iserlohn 2:2.

Mehr Infos zu den Hamburg Freezers

Das könnte Sie auch interessieren
Marko Friedrich geht weiter für Iserlohn auf Torejagd

Iserlohn bindet Friedrich langfristig

Köln befindet sich weiterhin in der Krise

Kölner Haie unterliegen in Iserlohn

Die Hamburg Freezers haben sich aus DEL zurückgezogen

Medien: Bremerhaven ersetzt Freezers


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.