Nino Duit: Artikel, Interviews, Hintergrund | SPOX.com

Nino Duit

Jahrgang 1994, ist seit 2016 festes Mitglied der Redaktion. Aufgewachsen in Klosterneuburg bei Wien zog es ihn zu seinem Sportjournalismus-Studium nach München. Berichtete nebenbei für den Münchner Merkur und absolvierte Praktika bei der Süddeutschen Zeitung und dem FC Bayern. Arbeitet außerdem als freier Mitarbeiter für das österreichische Fußballmagazin ballesterer. Ist bei SPOX im Fußball-Ressort zuhause.

Neueste Artikel von Nino Duit

Mats Hummels kehrt nach drei Jahren beim FC Bayern München zu Borussia Dortmund zurück.
Bundesliga

Mats Hummels wechselt für bis zu 38 Millionen Euro vom FC Bayern München zu Borussia Dortmund. Damit macht der FCB einen großen Fehler. Ein Kommentar von SPOX-Redakteur Nino Duit. 

Premier League

Manchester United verpasste erst die Champions-League-Qualifikation, jetzt will mit Paul Pogba der beste Spieler den Verein verlassen. Bei Neuverpflichtungen muss sich United wohl in einem unprominenteren Marktsegment als bisher umschauen. 

Bundesliga

Mats Hummels kehrte 2016 nach acht Jahren bei Borussia Dortmund zum FC Bayern München zurück.

Einem Bericht von Bild und SportBild zufolge denkt Borussia Dortmund über eine Rückholaktion von Mats Hummels nach. Für welche der drei Parteien würde ein Wechsel Sinn machen? Und wer sollte intensiv grübeln? Eine Analyse aus drei Perspektiven. 

International

Trainer Felix Sanchez und seine Spieler präsentieren die Asien-Cup-Trophäe.

Als Sieger des Asien-Cups darf Katar drei Jahre vor der Heim-WM an der Copa America (ab Samstag live auf DAZN) teilnehmen. Zuletzt erlebte die Mannschaft einen erstaunlichen Aufschwung: verantwortlich dafür sind ein ehemaliger Barcelona-Trainer und Spieler mit einem ähnlichen Werdegang. 

Regionalliga

Der SV Türkgücü-Ataspor München marschierte zuletzt von der sechsten in die vierte Liga. Präsident Hasan Kivran träumt von der 2. Bundesliga, die sportliche Verantwortung tragen ehemalige 1860-München-Mitarbeiter. 

DFB-Team

Stefan Böger arbeitete von 2008 bis 2013 als Nachwuchstrainer des DFB.

Stefan Böger arbeitet seit 2017 bei Guangzhou Evergrande - zuvor war er jahrelang im Nachwuchsbereich des DFB, wo er unter anderem Süle, Goretzka, Gnabry und Kimmich zu ihren Nationalmannschaftsdebüts verhalf. Im Interview spricht er über die Entwicklung des heutigen FCB-Quartetts und seine aktuelle Tätigkeit. 

Champions League

Eigentlich war Mauricio Pochettinos Leben als Bauer in der argentinischen Pampa vorgezeichnet - doch stattdessen wurde er erst von Marcelo Bielsa entdeckt, dann ein knallhart tackelnder Innenverteidiger und schließlich einer der spannendsten Trainer der Welt. Ein Porträt. 

Champions League

Larry Lloyd feiert den Gewinn des Europapokals der Landesmeister 1979 im Münchner Olympiastadion.

Am 30. Mai 1979 gewann der englische Provinzverein Nottingham Forest den Europapokal der Landesmeister - drei Jahre zuvor hatte der Klub noch in der zweiten Liga gespielt. Möglich machten diese wundersame Reise Trainergenie Brian Clough und sein ewiger Assistent Peter Taylor. 

DFB-Pokal

Robben, Ribery und Rafinha verlassen den FC Bayern.

Die jahrelangen Spieler Franck Ribery, Arjen Robben und Rafinha standen beim DFB-Pokalsieg gegen RB Leipzig letztmals im Kader des FC Bayern München. Dabei wurde einmal mehr deutlich, was ihnen dieser Klub bedeutet und was sie dem Klub bedeuten. 

DFB-Pokal

Niko Kovac hat mit dem FC Bayern das Double gewonnen.

Dank eines 3:0-Sieges im DFB-Pokalfinale gegen RB Leipzig hat der FC Bayern München das erste Double seit 2016 gewonnen - und das unter widrigsten Umständen. Im Finale hatten vor allem drei Protagonisten etwas zu beweisen und sie bewiesen. 

DFB-Pokal

Der FC Bayern München ist Double-Sieger 2019. Nach dem Meistertitel gewann der FC Bayern dank eines 3:0 (1:0) im Finale gegen RB Leipzig zum 19. Mal den DFB-Pokal. 

Bundesliga

Niko Kovac ist neben Franz Beckenbauer der zweite, der mit Bayern als Spieler und Trainer Meister wurde.

Der FC Bayern München ist wie in den sechs Jahren zuvor auch in der ersten Spielzeit unter Trainer Niko Kovac deutscher Meister geworden. Die nach Informationen von SPOX und Goal bereits beschlossene Trennung von Kovac ist die richtige Entscheidung. Ein Kommentar. 

International

Der FC Watford im Sommer 1982: Elton John sitzt am Steuer, die Mannschaft fährt mit.

Der FC Watford steht zum zweiten Mal in seiner Vereinsgeschichte im FA-Cup-Finale - am Samstag geht es gegen Manchester City. Bei der ersten Finalteilnahme 1984 durchlebte der Verein gerade seine spannendste Zeit. 

Bundesliga

Seit 1. Januar 2016 spielt Jonas Hofmann bei Borussia Mönchengladbach.

Jonas Hofmann trifft mit Borussia Mönchengladbach am letzten Spieltag auf seinen Ex-Klub Borussia Dortmund - und könnte ihm den Meistertitel vergeigen. Im Interview spricht er über Dortmunds Double-Feier 2012, Gladbacher Golfduelle und ein geplantes Aladin-Kostüm.

 

International

Frank Lampard führte Derby County in seiner ersten Saison auf Platz sechs und somit in die Championship-Playoffs.

In seiner ersten Saison als Profitrainer steht Frank Lampard mit Derby County in den Championship-Playoffs. Im Halbfinalrückspiel am Mittwoch gegen Leeds United gilt es, das 0:1 aus dem Hinspiel aufzuholen. Anders als geplant, verläuft Lampards Trainerkarriere im Schnellverfahren. 

Bundesliga

Der FC Bayern hat in Leipzig 0:0 gespielt.

Der FC Bayern München hat am 33. Spieltag bei RB Leipzig zwar die Titelentscheidung verpasst, doch alle Beteiligten äußerten sich über das letztlich torlose Spiel hochzufrieden. Nun betritt diese Mannschaft, von der man dachte, dass sie schon alles gesehen hat, Neuland. 

Champions League

Mit seinem Treffer zum 4:0 schoss Divock Origi den FC Liverpool ins Champions-League-Finale.

Mit seinem Doppelpack wurde Divock Origi zum Helden der epischen Aufholjagd des FC Liverpool gegen den FC Barcelona, die seinen Klub ins Champions-League-Finale brachte. Am Sonntag kämpft er mit Liverpool im Fernduell mit Manchester City um den Premier-League-Titel. All das nur ein Jahr, nachdem der Stürmer mit dem VfL Wolfsburg dem Bundesligaabstieg entgegenblickte. 

International

Thomas Tuchel und Andreas Ivanschitz arbeiteten beim FSV Mainz 05 von 2009 bis 2013 zusammen.

Andreas Ivanschitz spielte in sechs verschiedenen Ländern, eher er seine aktive Laufbahn im Herbst beendete. Im Interview erinnert er sich an seine Ex-Trainer Matthäus, Trapattoni und Tuchel. Außerdem spricht er über Fankultur in den USA und Blaskapellen. 

Premier League

Die Spurs bejubeln den FA-Cup-Sieg 1961 - Danny Blanchflower (l.) und Bobby Smith halten die Trophäe

Tottenham Hotspur steht im Champions-League-Halbfinale gegen Ajax Amsterdam und erlebt womöglich gerade die aufregendste Zeit seit Anfang der 1960er Jahre. Damals dominierte Tottenham unter dem legendären Trainer Bill Nicholson mit einem neuartigen Spielstil den englischen Fußball. 

Premier League

Billy Sharp erzielte im Laufe seiner Karriere bereits 227 Tore in Englands Profiligen und damit mehr als jeder andere Spieler in diesem Jahrhundert.

Nach zwölf Jahren Abwesenheit ist Sheffield United in die Premier League zurückgekehrt - und damit auch die Geburtsstadt des Fußballs sowie das älteste Stadion der Welt. Verantwortlich für den Aufstieg waren zwei Vereinslegenden und "proper football". 

Bundesliga

Niko Kovacs Umstellungen hatten keinen positiven Effekt.

Erst fast verloren, dann fast gewonnen: das 1:1 im Derby beim 1. FC Nürnberg war aus Sicht des FC Bayern München schwer zu bewerten. Das Titelduell mit Borussia Dortmund bleibt wegen des Punktverlusts jedenfalls spannend. 

Bundesliga

Bayern ist in Nürnberg nicht über ein 1:1 hinausgekommen.

Der FC Bayern München hat am 31. Spieltag der Bundesliga die Vorentscheidung im Titelkampf verpasst. Nach dem Patzer von Borussia Dortmund kam die Mannschaft von Trainer Niko Kovac beim Derby beim 1. FC Nürnberg nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. 

Bundesliga

Marco Reus sah nach einem Foul gegen Suat Serdar in der 60. Minute die Rote Karte.

Die 2:4-Niederlage im Revierderby gegen den FC Schalke 04 war einer der schwärzesten Momente in der Karriere des Marco Reus. Der BVB-Kapitän enttäuschte erst und flog dann vom Platz. Sein erster Meistertitel scheint verspielt zu sein. 

Bundesliga

Breel Embolo erzielte gegen Dortmund das 4:2.

Borussia Dortmund hat sich in einem ereignisreichen Revierderby gegen den FC Schalke 04 am 31. Spieltag einen bitteren Patzer im Titelrennen geleistet. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre verlor nicht nur das Spiel 2:4 (1:2), sondern auch Kapitän Marco Reus sowie Marius Wolf mit Roten Karten. 

Nachwuchs

Benjamin Wallquist spielt seit Sommer 2017 in der Nachwuchsabteilung der TSG Hoffenheim.

Benjamin Wallquist ist Kapitän der Hoffenheimer U19, mit der er am Freitag im Halbfinale der UEFA Youth League auf den FC Porto trifft. Im Interview berichtet Wallquist von überlegenen Engländern, einer Partie bei minus 30 Grad in Astana und vom Vorteil, bei keinem Traditionsverein zu spielen. 

International

2016 kaufte die US-amerikanische Baseball-Legende Mike Piazza den abgestürzten italienischen Traditionsklub AC Reggiana. Doch er machte alles nur noch schlimmer: zwei Jahre später gab es den Verein nicht mehr. Im Sommer wurde Reggiana als Reggio Audace neugegründet. 

Bundesliga

Niklas Süle spielt beim FC Bayern seit Sommer 2017 mit Arjen Robben und Franck Ribery zusammen.

Niklas Süle geht davon aus, dass Arjen Robben und Franck Ribery nach dem Ende ihrer Spielerkarrieren in neuen Rollen für den FC Bayern München arbeiten werden. Während Robbens Abschied zum Saisonende bereits feststeht, ist Riberys Zukunft weiterhin offen. 

International

Als Co-Trainer der kroatischen Nationalmannschaft wurde Ivica Olic 2018 Vizeweltmeister. Im Interview erzählt er vom Empfang in Zagreb, seinem Ziel, Bundesligatrainer zu werden, von Essproblemen bei van Gaal und Romme-Abenden mit Kovac. 

Bundesliga

Gegen Werder Bremen saß Renato Sanches 87 Minuten lang auf der Bank.

Auch beim 1:0-Sieg gegen Werder Bremen kam Renato Sanches lediglich zu einem Kurzeinsatz. Anschließend haderte er mit seiner Situation beim FC Bayern München - und ließ seine Zukunft offen. 

Bundesliga

Der FC Bayern hat sich gegen Werder Bremen durchgesetzt.

Der FC Bayern hat sich gegen Werder Bremen zu einem 1:0-Sieg gemüht und ist dem Meistertitel wieder einen Schritt nähergekommen. Auf dem Platz brauchte es Geduld, zur Erklärung Phrasen und danach Weißwein. 

Bundesliga

Niklas Süle erzielte das Siegtor des FC Bayern gegen Werder Bremen.

Der FC Bayern München hat im Titelduell mit Borussia Dortmund vorgelegt und die Tabellenführung zumindest vorübergehend auf vier Punkte ausgebaut. Am 30. Spieltag gewann die Mannschaft von Trainer Niko Kovac mit 1:0 (0:0) gegen Werder Bremen. 

Champions League

Mit seinem Doppelpack in nur 131 Sekunden schoss Heung-Min Son Tottenhams zwischenzeitliche 2:1-Führung gegen City heraus.

In Abwesenheit des verletzten Stammstürmers Harry Kane entwickelte sich Heung-Min Son zum gefährlichsten Spieler von Tottenham Hotspur. Mit seinem Doppelpack gegen Manchester City hatte er entscheidenden Anteil am Weiterkommen seiner Mannschaft. Das Halbfinal-Hinspiel gegen Ajax Amsterdam wird er jedoch gesperrt verpassen. 

Champions League

Pep Guardiola scheiterte zum achten Mal in Folge vorzeitig in der Champions League.

Zum siebten Mal hintereinander flog Trainer Pep Guardiola vorzeitig aus der Champions League - diesmal im Viertelfinale mit Manchester City gegen Tottenham Hotspur. 

Champions League

Ajax Amsterdam feiert den Einzug ins Champions-League-Halbfinale.

Nach dem Weiterkommen gegen Juventus Turin steht Ajax Amsterdam erstmals seit Mitte der 1990er Jahre wieder im Champions-League-Halbfinale. Erstmals seit 2005 schaffte das ein Verein, der keiner der fünf großen Ligen angehört. Ajax erlebt einen Frühling wie damals, aber dieser Frühling wird keinen Sommer sehen. 

Champions League

Nach dem Abpfiff feierten die Ajax-Spieler ausgelassen.

Ajax Amsterdam hat sensationell das Halbfinale der Champions League erreicht. Nach dem 1:1 im Hinspiel gewann Ajax das Rückspiel beim favorisierten Juventus Turin mit 2:1 (1:1). 

Premier League

Bei der Hillsborough-Katastrophe starben 96 Menschen.

Die Hillsborough-Katastrophe von 1989 erschütterte den englischen Fußball in seiner Gesamtheit, wie vielleicht kein einzelnes Ereignis zuvor oder danach. Neben einigen lange überfälligen Modernisierungspflichten war auch die Abschaffung der Stehplatztribünen eine direkte Konsequenz. Seit Jahren spaltet sie Englands Fußballwelt. 

Premier League

Vor gar nicht allzu langer Zeit kämpfte der FC Liverpool schon einmal mit Manchester City um die Meisterschaft. Doch die Saison 2013/14 bot ein herzzerreißendes Ende für die Reds und ganz besonders deren Kapitän Steven Gerrard. 

International

Der Spieler ist in Südkorea wichtiger als der Verein.

SPOX-Redakteur Nino Duit reiste zwei Wochen lang durch Japan und Südkorea. Er besuchte Fußballspiele und ließ die lokale Fußballkultur auf sich wirken. Vier Beobachtungen. 

Bundesliga

Mats Hummels erzielte gegen Borussia Dortmund das wichtige 1:0.

Mats Hummels war einer der Sieggaranten beim 5:0-Erfolg des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund. Wie es mit ihm ab Sommer weitergeht, hängt von zwei Duellen ab. Seine Gegner saßen im Stadion und schauten zu. 

Premier League

Scott McTominay spielt seit er fünf Jahre alt ist bei Manchester United.

Scott McTominay galt zunächst als zu klein und dann als Mourinho-Spieler. Mittlerweile hat sich der 22-jährige zentrale Mittelfeldspieler aber auch unter dem neuen Manchester-United-Trainer Ole Gunnar Solskjaer durchgesetzt. 

Champions League

Heung-Min Son bejubelt mit seinen Kollegen den Treffer zum 1:0.

Manchester City droht ein neuerliches vorzeitiges Aus in der Champions League. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola verlor das Viertelfinalhinspiel beim Premier-League-Rivalen Tottenham Hotspur mit 0:1 (0:0). 

International

1871 wurde mit dem englischen FA Cup der erste regelmäßig ausgetragene Fußball-Wettbewerb eingeführt - es folgten nationale Meisterschaften und internationale Cup-Wettbewerbe. Und der eine oder andere Pokal mit erhöhtem Kuriositätsfaktor. Eine (sicherlich unvollständige) Auswahl. 

Bundesliga

Alphonso Davies erzielte gegen den FSV Mainz 05 sein erstes Pflichtspieltor für den FC Bayern München.

Beim 6:0-Sieg gegen den FSV Mainz 05 erzielte Alphonso Davies sein erstes Pflichtspieltor für den FC Bayern München. Und das, obwohl der 18-jährige Kanadier auf der für ihn ungewohnten Position des Linksverteidigers spielte. 

Premier League

Pascal Groß spielt seit Sommer 2017 für Brighton & Hove Albion.

Seit Sommer 2017 spielt der Mannheimer Pascal Groß in der Premier League bei Brighton & Hove Albion. Im Interview erzählt er von Brightons pokerspielendem Präsidenten, seiner WG-Zeit mit Calhanoglu sowie seiner Abneigung gegenüber sozialer Medien. 

Bundesliga

Huub Stevens stand gegen RB Leipzig nach 1133 Tagen erstmals wieder als Trainer des FC Schalke 04 an der Seitenlinie.

Der neue Trainer Huub Stevens ist mit der Leistung seiner Mannschaft bei seinem dritten Trainer-Debüt für den FC Schalke 04 zufrieden. Trotz der 0:1-Niederlage gegen RB Leipzig sah er Dinge, die ihn im Abstiegskampf positiv stimmen. 

Bundesliga

Timo Werner bejubelt seinen Treffer zum 1:0.

Auch der neue Trainer und Nachfolger des entlassenen Domenico Tedesco Huub Stevens kann den Abwärtstrend des FC Schalke 04 nicht stoppen. Bei seinem ersten Spiel an der Seitenlinie verlor Schalke am 26. Spieltag mit 0:1 (0:1) gegen RB Leipzig. 

Champions League

Robert Lewandowski blieb bei den beiden Achtelfinalspielen gegen den FC Liverpool torlos.

Robert Lewandowski enttäuschte beim 1:3 des FC Bayern München gegen den FC Liverpool einmal mehr in einem Alles-oder-nichts-Spiel in der Champions League. Das Abhängigkeitsverhältnis zwischen dem FC Bayern und seinem Stürmer hat sich verschoben. 

Champions League

Der FC Bayern ist aus der Champions League ausgeschieden.

Der FC Bayern München enttäuschte beim 1:3 gegen den FC Liverpool und scheiterte verdientermaßen im Achtelfinale. Spieler und Trainer waren sich uneinig über die Sinnhaftigkeit der taktischen Ausrichtung. 

Champions League

Manuel Neuer sah beim 0:1 unglücklich aus.

Sadio Manes Treffer zum zwischenzeitlichen 0:1 war der erste Schock für den FC Bayern und der Anfang vom Ende dieser Champions-League-Saison. Manuel Neuer machte dabei nicht die beste Figur. 

Champions League

Der FC Bayern scheidet aus der Königsklasse aus.

Aus der Traum vom Henkelpott: Der FC Bayern München ist im Achtelfinale der Champions League am FC Liverpool gescheitert. Nach dem 0:0 im Hinspiel verlor die Mannschaft von Trainer Niko Kovac das Rückspiel in der heimischen Allianz Arena 1:3 (1:1). 

Champions League

Rafinha spielt seit 2011 beim FC Bayern München. Im Sommer verlässt er den Verein.

Rafinha wird den FC Bayern München im Sommer nach acht Jahren verlassen. Beim Achtelfinalrückspiel der Champions League gegen den FC Liverpool steht er wegen Joshua Kimmichs Sperre womöglich ein letztes Mal im Rampenlicht. 

Premier League

Oleksandr Zinchenko bejubelt mit seinen Kollegen den Sieg im League Cup.

Der 22-jährige Ukrainer Oleksandr Zinchenko hat sich bei Manchester City einen Stammplatz als Linksverteidiger erkämpft. Es ist die vorläufige Krönung einer wechselhaften Karriere. 

Bundesliga

Thomas Müller (l.) spielte gegen Wolfsburg mal wieder über 90 Minuten und drehte groß auf.

Der FC Bayern München hat beim 6:0 gegen den VfL Wolfsburg das in seiner Gesamtheit wohl zufriedenstellendste Spiel dieser Saison gezeigt. Einen wichtigen Beitrag leisteten dabei die drei Ex-Nationalspieler Mats Hummels, Jerome Boateng und Thomas Müller. 

Bundesliga

Der FC Bayern feierte gegen den VfL Wolfsburg einen ungefährdeten Sieg.

Der FC Bayern München hat am 25. Spieltag der Bundesliga die Tabellenführung erobert. Dank eines 6:0 (2:0)-Sieges gegen den VfL Wolfsburg zog die Mannschaft von Trainer Niko Kovac an Borussia Dortmund vorbei. 

Champions League

Beim 4:1-Sieg bei Real Madrid bereitete Dusan Tadic zwei Tore vor und schoss eines selbst.

Mit zwei Assists und einem Tor war Dusan Tadic der entscheidende Spieler beim sensationellen 4:1-Sieg von Ajax Amsterdam bei Real Madrid. Der Serbe ist 30 Jahre alt und steht gerade erstmals im internationalen Fokus. Wo kommt er her und was machte er bisher? 

International

Fabian Ernst spielte in der Bundesliga für Hannover, Hamburg, Bremen und Schalke.

Seit Anfang des Jahres besitzt der ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler Fabian Ernst gemeinsam mit einem Geschäftspartner den dänischen Zweitligisten Naestved Boldklub. Mit Hilfe von ghanaischen Talenten will er langfristig in den Europapokal. 

Champions League

Mauricio Pochettino und seine Spurs sind seit drei Premier-League-Spielen sieglos.

Seit Jahresbeginn hat Tottenham Titelchancen in drei Wettbewerben verspielt. Trainer und Teile des Umfelds scheinen sich nicht mehr einig zu sein, was denn nun als Erfolg durchgeht. 

Primera Division

Ivan Rakitic bejubelt seinen Treffer zum 1:0.

Der FC Barcelona hat auch den zweiten Clasico innerhalb weniger Tage für sich entschieden. Nach dem Einzug ins Finale der Copa del Rey baute die Mannschaft von Trainer Ernesto Valverde dank eines (1:0)-Sieges den Vorsprung in der Primera Division auf den Erzrivalen auf zwölf Punkte aus. 

Premier League

Aufsteiger Wolverhampton Wanderers ist aktuell Siebter der Premier League. Dabei handelt es sich jedoch um kein Fußball-Märchen, sondern das Resultat eines durchdachten Plans eines chinesischen Konglomerats sowie eines portugiesischen Spielerberaters. 

International

Lionel Messi bedankt sich bei Marc-Andre ter Stegen.

Der FC Barcelona hat dank eines 3:0-Sieges bei Real Madrid das Finale der Copa del Rey erreicht. Während Lionel Messi enttäuschte, überzeugten die beiden ehemaligen Bundesligaspieler Marc-Andre ter Stegen und Ousmane Dembele sowie Torjäger Luis Suarez. 

Bundesliga

Willi Orban erzielte Leipzigs spätes 1:1 gegen Hoffenheim.

RB Leipzig hat am 23. Spieltag der Bundesliga dank eines späten Treffers von Willi Orban ein 1:1 (0:1) gegen seinen künftigen Trainer Julian Nagelsmann und dessen TSG Hoffenheim geholt. Das reichte aber nicht für den Sprung auf Tabellenplatz drei. 

Champions League

Mit Manchester City kehrt Leroy Sane am Mittwoch zum Champions-League-Achtelfinale zu seinem Jugendklub FC Schalke 04 zurück - als Superstar. SPOX und Goal sprachen mit mehreren Weggefährten und zeichnen Sanes Aufstieg nach. 

Champions League

Jürgen Klopp muss sich wegen Schiedsrichterkritik vor der FA erklären.

Der FC Liverpool nutzte eine neuntägige Spielpause vor dem Achtelfinalhinspiel der Champions League gegen den FC Bayern München für ein Kurztrainingslager in Marbella. Sorgen machen die aktuell wechselhafte Form und die Personalprobleme in der Defensive. 

Bundesliga

In Augsburg war Manuel Neuer bereits nach 13 Sekunden erstmals geschlagen.

Nach drei Pflichtspielen Verletzungspause kehrte Manuel Neuer beim 3:2-Sieg beim FC Augsburg ins Tor des FC Bayern München zurück. Was dabei passierte, stand exemplarisch für seine bisher schon etwas tragische Saison. 

Bundesliga

FC Augsburg, FC Bayern München

Der FC Bayern hat die Generalprobe für das Achtelfinalhinspiel beim FC Liverpool zwar gewonnen - die Stimmung nach dem 3:2 in Augsburg wirkte aber nicht wie nach einem Sieg. 

Bundesliga

Kingsley Coman (M.) traf für den FC Bayern in Augsburg doppelt.

Der FC Bayern München hat den Rückstand auf Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund (am Montag beim 1. FC Nürnberg zu Gast) zwischenzeitlich auf zwei Punkte verkürzt. Am 22. Spieltag gewann die Mannschaft von Trainer Niko Kovac mit 3:2 (2:2) beim FC Augsburg und feierte somit eine gelungene Generalprobe für das anstehende Champions-League-Achtelfinalhinspiel beim FC Liverpool. 

Bundesliga

Niko Kovac während dem Bundesligaspiels des FC Bayern gegen den FC Schalke 04.

Der FC Bayern hat den FC Schalke 04 mit 3:1 besiegt und den Rückstand auf Tabellenführer Borussia Dortmund auf fünf Punkte verkürzt. Gesprochen wurde danach vor allem über Robert Lewandowski und die defensive Anfälligkeit der Mannschaft. 

Bundesliga

David Alaba ist seit 2008 beim FC Bayern München.

David Alaba ist überzeugt davon, dass der Fokus seines FC Bayern München auf dem Transfermarkt künftig nicht nur auf jungen Spielern liegen wird. Gleichzeitig lobt er im Gespräch mit SPOX und Goal die Arbeit von Sportdirektor Hasan Salihamidzic. 

Bundesliga

Mit seinem 13. Saisontor schießt Robert Lewandowski Bayern gegen Schalke 2:1 in Führung.

Der FC Bayern München hat den Rückstand auf Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund am 21. Spieltag auf fünf Punkte verkürzt. Gegen den FC Schalke 04 gewann die Mannschaft von Trainer Niko Kovac mit 3:1 (2:1). 

Premier League

Marcus Rashford bejubelt seinen Treffer beim 2:0-Sieg von Manchester United bei Newcastle United.

Marcus Rashford ist einer der großen Profiteure des Trainerwechsels bei Manchester United. Unter Ole Gunnar Solskjaer entwickelt sich der 21-Jährige sich zu einem der gefährlichsten Stürmer der Premier League. 

Premier League

Sergio Agüero traf gegen Arsenal dreifach.

Manchester City hat den Rückstand auf Tabellenführer FC Liverpool, der am Montag bei West Ham United zu Gast ist, zumindest vorübergehend auf zwei Punkte verkürzt. Matchwinner beim 3:1 (2:1) gegen den FC Arsenal war Sergio Agüero, der alle drei Tore erzielte. 

Bundesliga

Alexander Nübel sah gegen Gladbach die Rote Karte.

Borussia Mönchengladbach ist am 20. Spieltag der Bundesliga in der Tabelle am FC Bayern München vorbeigezogen und hat Platz zwei erobert. Die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking gewann bei einen dezimierten FC Schalke 04 mit 2:0 (0:0). 

Bundesliga

Javi Martinez stand in den letzten drei Bundesligaspielen des FC Bayern München in der Startelf - gegen den VfB Stuttgart wurde er aber zur Halbzeit ausgewechselt. Seine nahe und ferne Zukunft ist unklar. 

Bundesliga

Caiuby fehlt unentschuldigt und wird suspendiert, Martin Hinteregger kritisiert Trainer Manuel Baum und wird mit einer Geldstrafe und Einzeltraining bestraft, Baum selbst erwartet ein DFL-Ermittlungsverfahren - und ihrem Arbeitgeber FC Augsburg droht der Abstieg. Auch um den zu verhindern, wurde Jens Lehmann als Co-Trainer verpflichtet. Von turbulenten Tagen im beschaulichen Augsburg. 

International

Seit September besitzt Silvio Berlusconi den italienischen Drittligisten SS Monza 1912 und hat mit dem Klub große Pläne. Der 82-Jährige träumt von Spielen gegen seinen Ex-Verein AC Milan - und einer Mannschaft, die "etwas ganz anderes als den derzeitigen Fußball" darstellt. Ideen hat Berlusconi reichlich. 

Bundesliga

Niklas Süle beim Trainingslager in Doha/Katar.

Trainer Niko Kovac erklärte Niklas Süle erstaunlich offen zum unumstrittenen Stammspieler in der Innenverteidigung des FC Bayern München. Mats Hummels und Jerome Boateng müssen sich um den Platz neben dem 23-Jährigen "matchen". 

Premier League

Leigh Bromby leitet seit Januar 2018 die Akademie von Huddersfield Town.

Vor knapp eineinhalb Jahren strukturierte Huddersfield Town seine Akademie um, löste alle Nachwuchsmannschaften unterhalb der U17 auf und verfolgt seitdem einen gänzlich neuen Ansatz in der Nachwuchsarbeit. Warum sich der Premier-League-Klub zu dieser Maßnahme genötigt sah, warum sie eine Europacupteilnahme verhindern könnte - aber trotzdem eine große Chance ist. 

Bundesliga

Leon Goretzka erzielte gegen die TSG Hoffenheim einen Doppelpack.

Beim 3:1-Sieg bei der TSG Hoffenheim lief Leon Goretzka erstmals im Trikot des FC Bayern München auf der Zehn auf. Er zeigte eine gute Leistung, schoss zwei Tore - und kündigte an, diese Position gerne behalten zu wollen. 

Bundesliga

Mit einem Doppelpack sicherte Daniel Caligiuri Schalke den Sieg.

Der FC Schalke 04 hat trotz einer über weite Strecken schwachen Vorstellung einen erfolgreichen Rückrundauftakt gefeiert. Gegen den VfL Wolfsburg gewann die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco dank eines Doppelpacks von Daniel Caligiuri mit 2:1 (1:1). 

Bundesliga

Peter Bosz hat sein erstes Spiel als Leverkusener Trainer verloren.

Bayer Leverkusen hat seinen Rückrundenauftakt unter dem neuen Trainer Peter Bosz verpatzt. Gegen den Lokalrivalen Borussia Mönchengladbach setzte es eine 0:1 (0:1)-Heimniederlage. 

Bundesliga

Niko Kovac überraschte bei seiner Personalwahl gegen Hoffenheim

Nach dem 3:1-Sieg bei der TSG Hoffenheim beträgt der Rückstand des FC Bayern München auf den Tabellenführer Borussia Dortmund zumindest zwischenzeitlich nur mehr drei Punkte. Das liegt auch an den durchaus überraschenden - und erfolgreichen - Maßnahmen von Trainer Niko Kovac. 

Bundesliga

Leon Goretzka traf gleich doppelt beim Rückrundenauftakt in Hoffenheim.

Der FC Bayern München hat einen erfolgreichen Rückrundenauftakt gefeiert und den Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund zumindest zwischenzeitlich auf drei Punkte verkürzt. Am 18. Spieltag gewann die Mannschaft von Trainer Niko Kovac mit 3:1 (2:0) bei der TSG 1899 Hoffenheim. 

Bundesliga

Alphonso Davies bei seinem Debüt für den FC Bayern im Telekom-Cup-Finale gegen Borussia Mönchengladbach.

Alphonso Davies feierte beim Telekom-Cup-Finale gegen Borussia Mönchengladbach sein Debüt für den FC Bayern München. Dabei machte der 18-jährige kanadische Offensivspieler einen vielversprechenden Eindruck. Chancen auf Einsätze könnten sich ihm früher bieten, als zunächst gedacht. 

International

Der in der jetzigen Form erst 2014 gegründete Klub Istanbul Basaksehir FK ist souveräner Tabellenführer der türkischen Süper Lig und steuert auf den ersten Meistertitel der Vereinsgeschichte zu. Im Hintergrund wirkt Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan, auf dem Platz stehen alternde Stars, die Tribünen der neuen Arena sind fast leer. Wie das alles so kommen konnte, ist zumindest ein bisschen unklar. 

Bundesliga

James Rodriguez bei einer Einheit während des Trainingslagers in Katar.

Im Sommer endet der zweijährige Leihvertrag von James Rodriguez beim FC Bayern München - dann könnte der Klub eine Kaufoption ziehen und den 27-jährigen offensiven Mittelfeldspieler fest verpflichten. Ob das passiert, ist noch völlig unklar. James jedenfalls hat noch eine ganz große Chance. 

Bundesliga

Karl Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß bei der Jahreshauptversammlung im November.

Die Verantwortungsträger des FC Bayern München appellieren an die unantastbare Würde des Menschen, verfolgen diese Maxime in ihrem Klub aber selbst nicht. Das macht sie zunehmend unglaubwürdig. Ein Kommentar von SPOX-Redakteur Nino Duit. 

Premier League

Kyle Walker-Peters verzeichnete gegen den AFC Bournemouth drei Assists.

Der Boxing Day 2018 der Premier League hat Schützenfeste und überraschende Patzer geboten. Er schrieb aber auch Geschichten hinter den Ergebnissen: von einem besonderen Hattrick, einer triumphalen Rückkehr und beeindruckenden Sommertransfers. 

Bundesliga

Der FC Schalke 04 kam beim FC Augsburg nicht über ein 1:1 hinaus.

Das 1:1 beim FC Augsburg war für den FC Schalke 04 das dritte Bundesligaspiel in Folge ohne Sieg. Der Vizemeister der vergangenen Saison ist nur mehr drei Punkte vom Relegationsplatz entfernt. Während die Mannschaft sportlich enttäuscht, rumort es zwischen den Bossen. 

Bundesliga

Kampf um jeden Meter: Augsburgs Schmid (l.) gegen Schalkes Rudy.

Der FC Schalke 04 hat am 15. Spieltag der Bundesliga den Befreiungsschlag verpasst. Die Mannschaft von Trainer Tedesco enttäuschte beim FC Augsburg über weite Strecken und kam nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. 

Premier League

Manchester United (20 Meistertitel) und der FC Liverpool (18) sind die erfolgreichsten Klubs Englands

Manchester United gegen den FC Liverpool ist eines der traditionsreichsten Spiele des englischen Fußballs. Die Rivalität erzählt Geschichten von verbindenden Abendprogrammen und spaltenden Gehässigkeiten. 

Premier League

Pierre-Emerick Aubameyang führt die Torschützenliste der Premier League an.

Pierre-Emerick Aubameyang knipst beim FC Arsenal nach Belieben. Der Ex-Dortmunder führt mit einer historischen Effizienz-Serie die Torjägerliste in England an - und macht dem ganzen Klub Hoffnung auf die Rückkehr ins Konzert der Großen. 

Bundesliga

Der 3:0-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg war der dritte Pflichtspielsieg in Folge für den FC Bayern.

Das 3:0 gegen den 1. FC Nürnberg war der dritte Pflichtspielsieg in Folge für den FC Bayern München. Die Mannschaft stand dabei defensiv stabil und kombinierte offensiv gut. Tatsächlich: es war ein funktionierendes System erkennbar. 

Bundesliga

Stürmer Robert Lewandowski brachte den FC Bayern früh auf Siegkurs.

Der FC Bayern München hat seinen Aufwärtstrend am 14. Spieltag der Bundesliga fortgesetzt und den dritten Pflichtspielsieg in Folge gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac gewann das Derby gegen den 1. FC Nürnberg mit 3:0 (2:0). 

Premier League

In 444 Pflichtspielen für den FC Southampton erzielte Matthew Le Tissier 162 Tore.

Ralph Hasenhüttl hat das Traineramt beim Premier-League-Klub FC Southampton übernommen. Wofür steht sein neuer Verein und was macht ihn besonders? Drei Kurzgeschichten. 

Bundesliga

Joshua Kimmich verpasste in dieser Saison in Bundesliga und Champions League noch keine Minute.

Während sein Klub und seine Nationalmannschaft Zerreißproben und Umbrüche erleben, drängt Joshua Kimmich auf und abseits des Platzes ins Machtzentrum. Von der neuen Rolle eines jungen Spielers, der sich nicht mehr als jung erachtet. 

2. Liga

Julian Green kämpfte sich beim FC Bayern in die Profimannschaft, setzte sich dort aber nicht durch.

Der ehemalige Bayern-Spieler Julian Green kickt mittlerweile in der 2. Liga bei der SpVgg Greuther Fürth. Im Interview lässt er seine bisherige Karriere revue passieren, setzt sich für den Erhalt von 2. Mannschaften ein und spricht über sein großes Hobby Angeln. 

International

Unter dem argentinischen Trainer Marcelo Bielsa spielt der englische Zweitligist Leeds United so gut und erfolgreich wie seit dem Premier-League-Abstieg 2004 nicht mehr. Bielsa lässt die Spieler Müll aufklauben, jubelt mit ihnen im Training und wird von den gegnerischen Trainern gehuldigt. 

Europa League

Salzburg gewann das Hinspiel in Leipzig mit 3:2.

Am 5. Spieltag der Europa League kommt es zum zweiten Dosen-Duell zwischen Salzburg und Leipzig. Diesmal sind die Vorzeichen noch brisanter als bereits beim Hinspiel. 

Champions League

Niko Kovac (l.) und Franck Ribery fielen sich am Dienstagabend in die Arme.

Dank des 5:1-Sieges in der Champions League gegen Benfica Lissabon bleibt Niko Kovac zunächst Trainer des FC Bayern München. Im Anschluss ging es um Maulwürfe, Schiffe und die Frage: Funktioniert das noch zwischen dieser Mannschaft und diesem Trainer? 

Champions League

Der FC Bayern hat sich deutlich gegen Lissabon durchgesetzt.

Der FC Bayern München hat am 5. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht. Die Mannschaft von Niko Kovac gewann mit 5:1 (3:0) gegen Benfica Lissabon - und rettete damit ihrem Trainer wohl vorerst den Job. 

Champions League

Trainer Niko Kovac galt bei seiner Ankunft beim FC Bayern München als ausgewiesener Defensivexperte. Mitten in der Krise wird aber deutlich: die Defensive zählt zu den Hauptproblemen der Mannschaft. 

Bundesliga

Paco Alcacer erzielte in Mainz sein neuntes Bundesligator.

Beim 2:1-Sieg von Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05 hat Paco Alcacer erneut als Joker getroffen. Er setzte damit seine verrückte Serie fort und brach einen ganzen Haufen an Rekorden. 

Bundesliga

Paco Alcacer bejubelt sein Tor zum zwischenzeitlichen 1:0.

Borussia Dortmund hat seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Bundesliga am 12. Spieltag verteidigt. Beim FSV Mainz 05 gewann die Mannschaft von Trainer Lucien Favre mit 2:1 (0:0). 

Premier League

Gegen den FC Fulham erzielte Xherdan Shaqiri sein zweites Premier-League-Tor für den FC Liverpool.

Xherdan Shaqiri schien auf einen langen Abwärtstrend zuzusteuern - doch auf einmal spielt er wieder bei einem Champions-League-Teilnehmer. Seit Sommer steht Shaqiri beim FC Liverpool unter Vertrag, kommt immer besser in Form und kämpfte um Fanliebe. 

International

Tim Sparv

Tim Sparv ist 31 Jahre alt, spielt für den dänischen Meister und Statistik-Klub FC Midtjylland, schreibt Kolumnen für eine finnische Zeitung, putze einst mit Gareth Bale Kabinen und macht bald seinen Gymnasialabschluss. Im Interview erzählt er seine Geschichte. 

Champions League

Diego Simeone

Diego Simeone ist einer der erfolgreichsten und polarisierendsten Trainer des vergangenen Jahrzehnts. Er wurde geprägt vom argentinischen anti-futbol, trug als Spieler das Messer zwischen den Zähnen und ist als Trainer ein Löwe im Käfig. 

Bundesliga

Die Spieler von Borussia Dortmund feiern den 1:0-Sieg beim VfL Wolfsburg.

Auch im 15. Pflichtspiel unter Lucien Favre ist Dortmund ungeschlagen geblieben. Die Mannschaft lieferte beim VfL Wolfsburg keine Galavorstellung, gewann aber trotzdem mit 1:0. Und die Fans sangen von der deutschen Meisterschaft. 

Bundesliga

Reus und Sancho bejubeln Dortmunds Sieg in Wolfsburg.

Borussia Dortmund hat am 10. Spieltag die Tabellenführung in der Bundesliga verteidigt. Beim VfL Wolfsburg gewann die Mannschaft von Trainer Favre mit 1:0 (1:0). 

Premier League

Callum Wilson, Joshua King und Ryan Fraser (v.l.n.r.)

Der AFC Bournemouth ist der Überraschungsverein dieser PL-Saison. Grund dafür ist vor allem das Sturmtrio: Ryan Fraser, Joshua King und Callum Wilson. Gemeinsam haben sie einen holprigen Karriereweg. Drei Kurzporträts. 

Premier League

Vichai Srivaddhanaprabha feierte mit Leicester City in der Saison 2015/16 den Premier-League-Titel.

Der Besitzer von Leicester City Vichai Srivaddhanaprabha (60) ist am Samstag bei einem Helikopter-Absturz tödlich verunglückt. Er war mehr, als der gewöhnliche Eigentümer eines Premier-League-Vereins. 

Champions League

Serge Gnabry überzeugt derzeit beim FC Bayern.

Serge Gnabry hat beim 2:0-Sieg bei AEK Athen sein wohl bisher bestes Spiel für den FC Bayern München gemacht. Der 23-jährige Offensivspieler durchlebt gerade bemerkenswerte Tage und überzeugt dabei mit Dynamik und Dribbelfreude. 

Champions League

Der FC Bayern hat bei AEK Athen gewonnen.

Mit dem 2:0-Sieg bei AEK Athen hat sich der FC Bayern in der Gruppe E eine hervorragende Ausgangsposition geschaffen. Das Spiel war das vorübergehende Ende der Rotation - und in zwei verschiedenen Versionen zu verfolgen. 

Champions League

Der FC Bayern München hat gegen AEK Athen gewonnen.

Der FC Bayern München hat am 3. Spieltag der Champions League zumindest zwischenzeitlich die Tabellenführung in der Gruppe E übernommen. Bei AEK Athen gewann die Mannschaft von Trainer Niko Kovac mit 2:0 (0:0). 

Champions League

Niklas Süle stand in dieser Saison in sieben von acht Bundesligaspielen in der Startelf.

Während Jerome Boateng und Mats Hummels kriseln, überzeugt Niklas Süle umso mehr. Der 23-Jährige scheint das im deutschen Fußball über Jahre etablierte Innenverteidiger-Duopol endgültig zu sprengen. 

Bundesliga

Schiedsrichter Tobias Welz nahm seine Elfmeterentscheidung nach Rücksprache mit dem VAR zurück.

Beim 0:0 zwischen dem FC Augsburg und RB Leipzig stand der Videobeweis im Mittelpunkt. Erst nach über vier Minuten und einer zwischenzeitlichen Bestätigung nahm Schiedsrichter Welz eine Elfmeterentscheidung zurück. 

Bundesliga

Der FC Augsburg spielte gegen RB Leipzig anlässlich des 111. Geburtstags in eigens angefertigten Retro-Trikots.

Nach vier Pflichtspielsiegen hintereinander ist RB Leipzig am 8. Spieltag der Bundesliga nicht über ein Remis hinausgekommen. Die Partie beim FC Augsburg endete 0:0. 

Bundesliga

Lukas Hradecky wechselte im Sommer von Frankfurt nach Leverkusen.

Lukas Hradecky vermutet, dass die Arbeitsweise seines ehemaligen Trainers Niko Kovac ungewohnt für dessen neue Spieler beim FC Bayern München ist. 

Premier League

Eden Hazard

Eden Hazard befindet sich beim FC Chelsea in der Form seines Lebens. Gleichzeitig träumt er von einem Wechsel zu Real Madrid. Wie er die Geschichte vorzugsweise ausgehen lassen will, weiß wohl noch nicht einmal er selbst. 

Premier League

Nach drei Pflichtspielen ohne Sieg hat Manchester United gegen Newcastle United wieder gewonnen.

Eine bizarre Pressekonferenz, eine Entlassungs-Vermeldung, ein 0:2-Rückstand nach zehn Minuten, ein 3:2-Siegtreffer in der 90. Minute - das Wochenende von Manchester-United-Trainer Jose Mourinho war purer Irrsinn. 

Bundesliga

Nach vier Pflichtspielen ohne Sieg steckt der FC Bayern in der Krise.

Die Gründe für die aktuelle Krise beim FC Bayern München unter Trainer Niko Kovac sind vielschichtig. Der wohl eklatanteste Mangel ist aber das ungefährliche Offensivspiel. Was Kovac wirklich will, erscheint etwas unklar. 

Bundesliga

Niko Kovacs Bayern haben nach sieben Siegen zum Auftakt nun viermal in Folge nicht gewonnen.

Der FC Bayern München hat gegen Borussia Mönchengladbach mit 0:3 verloren und somit zum vierten Mal in Folge nicht gewonnen. Erstmals in seiner Amtszeit wird Trainer Niko Kovac kritisch hinterfragt. 

Bundesliga

Der FC Bayern hat gegen Gladbach mit 0:3 verloren.

Der FC Bayern München hat zum vierten Mal in Folge nicht gewonnen. Am 7. Spieltag der Bundesliga verlor die Mannschaft von Trainer Kovac mit 0:3 (0:2) gegen Borussia Mönchengladbach. 

Premier League

Lucas Moura erzielte in dieser Premier-League-Saison bereits drei Treffer.

Nach einem halben Jahr Anpassungszeit hat sich Lucas Moura einen Stammplatz bei den Tottenham Hotspur erkämpft. Seitdem überzeugt er mit Tempo und Zug zum Tor. Am Mittwoch empfangen seine Spurs den FC Barcelona. 

Champions League

Joshua Kimmich und Thiago rätseln: Was lief gegen Ajax Amsterdam schief?

Nach Punktverlusten in der Bundesliga gegen Augsburg und Hertha hat der FC Bayern auch in der Champions League gegen Ajax Amsterdam (1:1) nicht gewonnen. Trainer Niko Kovac steckt in der ersten Krise seiner Amtszeit. 

Champions League

Der FC Bayern kam gegen Ajax Amsterdam nicht über ein Unentschieden hinaus.

Der FC Bayern München ist zum dritten Mal in Folge ohne Sieg geblieben. Am 2. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase kam die Mannschaft von Trainer Niko Kovac gegen Ajax Amsterdam nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. 

Champions League

FC Bayern

Im Champions-League-Halbfinale der Saison 1994/95 schaltete Ajax Amsterdam den FC Bayern München aus - der 5:2-Sieg im Rückspiel war eine Machtdemonstration. Am Dienstag kommt es zur Neuauflage des Duells. 

Bundesliga

Mit einem Treffer und einem Assist war Marco Reus der entscheidende Mann der Dortmunder Aufholjagd.

Borussia Dortmund hat am 6. Spieltag der Bundesliga die Tabellenführung erobert. Gegen Bayer Leverkusen lag der BVB zwar zwischenzeitlich mit 0:2 zurück, gewann aber dank einer starken letzten halben Stunde mit 4:2 (0:2). 

Bundesliga

Thomas Müller absolviert seine zehnte Bundesligasaison als Spieler des FC Bayern München.

Vier Scorerpunkten hat Thomas Müller in den ersten beiden Bundesligaspielen der Saison verzeichnet, doch dann ließ er nach. Seine Rolle im System von Niko Kovac ist schwer greifbar, die Konkurrenz groß. 

Bundesliga

RB Leipzig bejubelt den Sieg gegen den VfB Stuttgart

Nach zwei Pflichtspielen ohne Sieg hat RB Leipzig am 5. Spieltag der Bundesliga zurück in die Erfolgsspur gefunden. Gegen den weiterhin sieglosen VfB Stuttgart gewann Leipzig mit 2:0 (1:0). 

Bundesliga

Felix Götze traf gegen seinen Ex-Klub zum späten Ausgleich.

Niko Kovac hat in seinem achten Pflichtspiel als Trainer des FC Bayern München erstmals nicht gewonnen. Am 5. Spieltag der Bundesliga kam der FC Bayern nicht über ein 1:1 (0:0) gegen den FC Augsburg hinaus. 

Bundesliga

Felix Götze erzielte beim 1:1 der Augsburger in München ein Tor.

Mit seinem späten Treffer hat Felix Götze dem FC Augsburg einen Punkt bei seinem Ex-Verein FC Bayern beschert. Nach Lehrjahren in Dortmund und München will der 20-Jährige den Schatten seines berühmten Bruders Mario verlassen. 

Champions League

Mit Neymars Ankunft begann bei Paris Saint-Germain noch einmal eine neue Zeitrechnung.

Dank der katarischen Eigentümer träumt Paris Saint-Germain vom CL-Gewinn. Es ist die neueste Epoche einer Vereinsgeschichte, die seit der Gründung von externer Geldgeber geprägt ist. 

Premier League

Per Mertesacker beendete im Sommer 2018 seine aktive Karriere.

Per Mertesacker hat im Sommer seine aktive Karriere beim FC Arsenal beendet. Im Interview spricht er über seine neuen Aufgaben, Mesut Özils DFB-Rücktritt und seine langjährigen Trainern Joachim Löw und Arsene Wenger. 

Bundesliga

David Alaba während der Saisonvorbereitung am Tegernsee.

David Alaba hat gegenüber SPOX ein Zwischenfazit zur Arbeit unter Niko Kovac gezogen. Der 46-jährige Kroate hatte den Trainerposten beim FC Bayern München Anfang der Saison übernommen und seitdem jedes Pflichtspiel gewonnen. 

Bundesliga

Der FC Bayern hat sich mit 3:0 beim VfB Stuttgart durchgesetzt.

Der FC Bayern hat auch das zweite Bundesligaspiel der Saison gewonnen. Nach dem 3:1 gegen ultraaggressive Hoffenheimer gab es ein 3:0 bei ultradefensiven Stuttgartern. Für die Ligaspannung ist das eher ein schlechtes Zeichen. 

Bundesliga

Der FC Bayern München hat beim VfB Stuttgart einen überzeugenden Auswärtssieg gefeiert.

Der FC Bayern München hat auch das vierte Pflichtspiel unter dem neuen Trainer Niko Kovac gewonnen. Am 2. Spieltag der Bundesliga siegten die Münchner mit 3:0 (1:0) beim VfB Stuttgart. 

Bundesliga

Herthas Valentino Lazaro im Zweikampf mit Nürnbergs Yuya Kubo.

Der Aufsteiger 1. FC Nürnberg hat seine Rückkehr in die Bundesliga nach vierjähriger Abstinenz verpatzt. Am 1. Spieltag verlor der Club mit 0:1 (0:1) bei Hertha BSC, in der Schlus 

Bundesliga

Brachten als Joker viel frischen Wind ins Spiel: Arjen Robben (l.) und Leon Goretzka (3.v.l.).

Beim Bundesligaauftaktsieg gegen die TSG Hoffenheim ließ Niko Kovac die beiden Führungsspieler Mats Hummels und Arjen Robben zunächst nur auf der Bank. Der neue Trainer des FC Bayern München setzt auf Rotation. 

Bundesliga

Thomas Müller und Bastian Dankert

Nach dem Sieg des FC Bayern gegen Hoffenheim ging es vor allem um Schiedsrichter Dankert und Videoassistenten Stegemann. Die Meinungen zu ihren Leistungen könnten unterschiedlicher und widersprüchlicher nicht sein. 

Bundesliga

Thomas Müller sorgte per Kopf für das zwischenzeitliche 1:0 für den FC Bayern gegen 1899 Hoffenheim.

Der FC Bayern München ist erfolgreich in die Bundesligasaison 2018/19 gestartet. Am 1. Spieltag gewann die Mannschaft des neuen Trainers Niko Kovac mit 3:1 (1:0) gegen die TSG Hoffenheim. 

Bundesliga

Braucht der BVB einen neuen Stürmer, um Christian Pulisic, Maximilian Philipp und Marco Reus zu entlasten?

Setzt der FC Bayern seine Dominanz auch unter dem neuen Trainer Kovac fort? Muss der BVB zwingend auf der Stürmerposition noch einmal nachlegen? Geht der Weg von Schalke unter Tedesco weiter bergauf? 

DFB-Team

Tim Wiese und Mesut Özil spielten von 2008 bis 2010 gemeinsam für Werder Bremen.

Tim Wiese hat sich gegenüber SPOX zum Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen Nationalmannschaft geäußert. Von 2008 bis 2010 spielten sie gemeinsam für Werder Bremen. 

Premier League

Der FC Arsenal startete mit zwei Niederlagen in die Saison: 0:2 gegen Manchester City, 2:3 beim FC Chelsea.

Der FC Arsenal hat die ersten beiden Premier-League-Spiele unter dem neuen Trainer Emery verloren. Leno saß jeweils nur auf der Bank, Özil enttäuschte und die Defensive wirkte trotz der Neuzugänge fehlerhaft wie eh und je. 

Bundesliga

Javi Martinez geht in seinem siebte Saison beim FC Bayern München.

Bei einem Sponsoren-Termin von Paulaner hat sich Javi Martinez über die Vorbereitung unter dem neuen Trainer Niko Kovac geäußert. Außerdem sprach er über Arturo Vidal, Sandro Wagner, seine Pläne nach dem Karriereende. 

Primera Division

Thibaut Courtois mit seinen beiden Kindern, die in Madrid bei seiner Ex-Freundin wohnen.

Mit seinem Wechsel vom FC Chelsea zu Real Madrid hat sich Thibaut Courtois einen Traum erfüllt - zuallererst aber keinen sportlichen. Debütieren könnte der Keeper beim UEFA-Supercup gegen seinen Ex-Klub Atletico. 

Bundesliga

Robert Lewandowski erzielte gegen Eintracht Frankfurt einen Dreierpack.

Ein 5:0-Sieg im Supercup gegen Frankfurt hat dem FC Bayern den ersten Titel der Saison beschert. Für Erleichterung sorgte dabei der Dreierpack von Lewandowski. Er war die Antwort auf einige Fragen, Attacken und sonst was. 

Bundesliga

Robert Lewandowski erzielte das 1:0 und das 2:0 per Kopf.

Der FC Bayern München hat den Supercup 2018 gewonnen. In der Frankfurter Commerzbank Arena schlug der Meister Eintracht Frankfurt mit 5:0 (2:0) und nahm somit Revanche für die Niederlage im DFB-Pokalfinale. 

Premier League

Manchester City

Vor 20 Jahren spielte der aktuelle englische Meister Manchester City drittklassig. Es war der Tiefpunkt der Vereinsgeschichte - und typical City. Erinnerungen an Zeiten, als aufgestiegen, abgestiegen und gesoffen wurde. 

Bundesliga

Niko Kovac bereitet eine Einheit während des Trainingslagers am Tegernsee vor.

Beim Trainingslager und den Testspielen gegen Manchester United und den FC Rottach-Egern hatte Niko Kovac bis auf Corentin Tolisso erstmals alle Spieler zur Verfügung. Dabei wurde deutlich, was er von ihnen erwartet. 

Bundesliga

Hasan Salihamidzic

Am Mittwoch hat der FC Bayern ein Testspiel gegen den FC Rottach-Egern mit 20:2 gewonnen. Im Anschluss sprach Sportdirektor Hasan Salihamidzic über Jerome Boateng und Trainer Niko Kovac.  

Premier League

Jose Mourinho beim Testspiel gegen den FC Bayern München in der Allianz Arena.

Vor dem Premier-League-Saisonstart gegen Leicester City herrscht bei Manchester United Spielerarmut und Missmut. Trainer Jose Mourinho ist unzufrieden und kritisiert alles. 

Bundesliga

Leon Goretzka feierte beim Testspiel gegen Manchester United sen Debüt für den FC Bayern.

Leon Goretzka soll den Konkurrenzkampf im trotz des Abgangs von Arturo Vidal üppig bestückten Mittelfelds des FC Bayern München weiter verschärfen. Sein Debüt im Testspiel gegen Manchester United verlief vielversprechend. 

Bundesliga

Joshua Kimmich adelte Mario Gomez nach dessen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft.

Im Anschluss an den Testspielsieg des FC Bayern gegen Manchester United hat sich Joshua Kimmich über das Training und die Vorgaben von Niko Kovac geäußert. Außerdem sprach er über den Rücktritt von Mario Gomez aus der DFB-Elf. 

Bundesliga

Der FC Bayern München hat ein ICC-Testspiel gegen Manchester United mit 1:0 (0:0) gewonnen.

Der FC Bayern München hat ein Testspiel gegen Manchester United mit 1:0 (0:0) gewonnen. Es war die erste Partie des FC Bayern in der neugestalteten Allianz Arena mit roten Sitzen und Aufgängen. 

Premier League

Maurizio Sarri bei seiner Vorstellung als neuer Chelsea-Trainer.

Nach einem Jahr der Entfremdung hat der FC Chelsea Meistertrainer Antonio Conte entlassen und durch dessen Landsmann Maurizio Sarri ersetzt. Von seinem Ex-Klub SSC Neapel bringt er einen Spieler und eine begeisternde Philosophie mit. 

Bundesliga

In der Saison 2011/12 gewannen Ricardo Moniz und Niko Kovac mit RB Salzburg das Double.

Von 2010 bis 2012 arbeiteten Ricardo Moniz und Niko Kovac zusammen für Red Bull Salzburg. Im Interview erinnert sich Moniz an die gemeinsame Zeit. Er erzählt von intensiven Diskussionen, der Wichtigkeit von Härte und Kovas Aura. 

WM 2018

Ante Rebic bejubelt sein Tor im zweiten Gruppenspiel gegen Argentinien.

Ante Rebic schoss Eintracht Frankfurt zum Sieg im DFB-Pokal, erkämpfte sich einen Stammplatz in der kroatischen Nationalmannschaft und steht mit ihr im WM-Finale. Es ist der Sommer seines Lebens - wo er aber ab Herbst spielt, ist unklar. 

WM 2018

England verlor das WM-Halbfinale gegen Kroatien mit 1:2 nach Verlängerung.

Auch bei der WM 2018 wird England nicht seinen zweiten großen Titel gewinnen. Die Nation aber ist trotz der Halbfinal-Niederlage stolz auf ihre Mannschaft und dieses Turnier vielleicht nur ein letzter Umweg der Heimreise. 

WM 2018

Kroatien steht im Finale der WM 2018.

Kroatien steht im Finale der WM 2018 und trifft dort auf Frankreich. Im Halbfinale setzte sich die Mannschaft von Trainer Zlatko Dalic mit 2:1 (1:1, 1:1, 0:1) n.V. gegen England durch. 

WM 2018

Neymar

Neymar ist auf dem Weg dazu, ein Star der WM 2018 in Russland zu werden. Dass davon niemand etwas mitbekommt, hat er sich selbst zuzuschreiben. 

Bundesliga

Mex Meyer spielte von 2009 bis 2018 für den FC Schalke 04.

Am 1. Juli lief Max Meyers Vertrag bei Schalke aus, seitdem ist er vereinslos. Die Arbeitgebersuche seines Beraters Roger Wittmann verlief bisher erfolglos, die Zukunft des talentierten 22-jährigen Mittelfeldspielers völlig unklar. 

WM 2018

Schweden bejubelt den Einzug ins WM-Viertelfinale.

Schweden hat das Viertelfinale der WM 2018 erreicht und trifft dort auf den Sieger der Partie Kolumbien gegen England. Im Achtelfinale setzt sich Schweden mit 1:0 (0:0) gegen die Schweiz durch. 

WM 2018

Belgien bejubelt das 3:2 in der Nachspielzeit.

Belgien steht im Viertelfinale der WM und bekommt es dort mit Brasilien zu tun. Im Achtelfinale setzte sich das Team von Trainer Martinez trotz zwischenzeitlichem 0:2-Rückstand mit 3:2 (0:0) gegen Japan durch. 

WM 2018

Neymar brachte Brasilien mit seinem Treffer 1:0 in Führung.

Brasilien hat das Viertelfinale der WM 2018 erreicht und trifft dort auf den Sieger der Partie Belgien gegen Japan. Im Achtelfinale setzte sich die Mannschaft um Neymar mit 2:0 (0:0) gegen Mexiko durch. 

WM 2018

Deutsche Fans trauern über das Aus ihrer Mannschaft in der WM-Vorrunde.

Das DFB-Team ist nach einem Jahrzehnt der permanenten Erfolge erstmals in einer WM-Vorrunde gescheitert. Hier erzählt der österreichische SPOX-Redakteur Nino Duit ganz subjektiv, was er dabei in seiner Wahlheimat erlebte. 

WM 2018

Zwölf Spieler des 23-köpfigen belgischen WM-Kaders spielten in der vergangenen Saison in der Premier League.

Bei der Partie zwischen Belgien und England geht es um den Sieg in Gruppe G. Die beteiligten Spieler kennen sich bestens, denn die belgische Nationalmannschaft hat sich zu einer Zweigestelle der englischen Premier League entwickelt. 

WM 2018

Brasilien bejubelt den Einzug ins Achtelfinale.

Brasilien hat die Gruppe F der WM 2018 gewonnen und sich somit für das Achtelfinale qualifiziert, wo es nun gegen Mexiko geht. Am 3. Spieltag gewann die Mannschaft um Neymar mit 2:0 gegen Serbien, das ausgeschieden ist. 

WM 2018

Andreas Granqvist bejubelt seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0.

Schweden und Mexiko haben sich für das Achtelfinale der WM 2018 qualifiziert. Das direkte Duell gewann Schweden mit 3:0, was beiden Nationen wegen des 2:0-Siegs von Südkorea gegen Deutschland im Parallelspiel reichte. 

WM 2018

Essam El Hadary bejubelt den Sieg im Afrika Cup 2010.

Ägyptens 45-jähriger Keeper Essam El Hadary wird mit einem Einsatz gegen Saudi-Arabien zum ältesten Spieler, der je bei einer WM spielte. Seine Geschichte handelt von Klettereinheiten und Wassermelonen. 

WM 2018

Robert Lewandowskis Polen verloren das erste WM-Spiel mit 1:2 gegen den Senegal.

Robert Lewandowski ist Polens einziger Star und großer Hoffnungsträger - bei der Auftaktniederlage gegen den Senegal enttäuschte er jedoch wie die restliche Mannschaft gänzlich. Für internationale Top-Klubs machte sich der Stürmer nicht interessanter. 

WM 2018

Die senegalesischen Spieler bejubeln den Sieg gegen Polen.

Polen hat sein WM-Auftaktspiel gegen den Senegal mit 1:2 (0:1) verloren - die Afrikaner profitierten dabei von einem Eigentor und individuelle Fehlern der Polen. 

WM 2018

Shinji Kagawa bejubelt seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 1:0.

Japan hat sein WM-Auftaktspiel gegen Kolumbien, das wegen eines frühen Platzverweises gegen Carlos Sanchez 87 Minuten lang in Unterzahl spielen musste, mit 2:1 (1:1) gewonnen. 

Premier League

Zur EM 2016 reiste Harry Maguire als Fan, bei der WM zwei Jahre später steht er im englischen Kader.

Nach einer starken Saison mit Leicester City steht der 25-jährige Innenverteidiger Harry Maguire in Englands Kader für die WM in Russland. Seine Geschichte handelt von Abstiegen, Müllsäcken und Fan-Reisen. 

WM 2018

Anibal Godoy feiert mit seiner Mannschaft die WM-Qualifikation.

Panama nimmt 2018 erstmals an einer Fußball-Weltmeisterschaft teil, das Premierenspiel steigt am Montag gegen Belgien. Für die erfolgreiche Qualifikation brauchte es reichlich Groteskheiten. 

WM 2018

Aleksandar Kolarov bejubelt sein Freistoßtor zum 1:0.

Serbien hat sein WM-Auftaktspiel gegen Costa Rica mit 1:0 (0:0) gewonnen. Zum Matchwinner avancierte Aleksandar Kolarov, der einen Freistoß direkt verwandelte. Im Parallelspiel trifft Brasilien auf die Schweiz. 

WM 2018

Etebo befördert den Ball zum 1:0 für Kroatien ins eigene Tor.

Kroatien ist siegreich in die WM 2018 gestartet. Am 1. Spieltag der Gruppe D gelang ein 2:0 (1:0) gegen Nigeria. Im anderen Gruppenspiel trennten sich Argentinien und Island 1:1. 

WM 2018

Lionel Messi, Gonzalo Higuain und Sergio Agüero im Training der argentinischen Nationalmannschaft.

Argentinien verfügt wohl über die weltbeste Offensive - wie sie bei der WM aber formiert wird, ist unklar. Seit seinem Amtsantritt 2017 sucht Nationaltrainer Jorge Sampaoli nach der richtigen Mischung um Fixpunkt Lionel Messi. 

Bundesliga

Thomas Delaney verließ den FC Kopenhagen im Januar 2017 zum SV Werder Bremen.

Wohl kaum einer im Fußball-Business kennt Thomas Delaney besser als Brian Riemer. Er war einst sein Jugendtrainer und später Co-Trainer beim FC Kopenhagen. Bei SPOX erzählt Riemer, wie der BVB-Neuzugang tickt. 

Themenwoche

Wiktor Maslow und Walerij Lobanowskyj

Mit nur wenigen Unterbrechungen stand Dynamo Kiew von 1964 bis 2002 unter dem Kommando der Trainer Maslow und Lobanowskyj. In dieser Zeit revolutionierten sie den Fußball. 

Regionalliga

Norbert Stegmann überreicht Spieler Aaron Berzel eine Brezel.

Norbert Stegmann arbeitet seit 1996 für 1860 München, zunächst in der Jugendabteilung und seit 2016 als Zeugwart der ersten Mannschaft. Er sah spätere Bundesligaspieler aufwachsen - und seinen Verein gleichzeitig abstürzen. 

Themenwoche

Kevin Kuranyi spielte von 2010 bis 2015 bei Dynamo Moskau.

Kevin Kuranyi spielte von 2010 bis 2015 für Dynamo Moskau. Im Interview erzählt er von den Eigenarten des russischen Fußballs, einem Leben im Schatten der Eishockeyspieler und Regionalliga-tauglichen Kabinen bei Tom Tomsk. 

Themenwoche

Torpedo, Lokomotive, Spartak, ZSKA und Dynamo sind die fünf großen Fußballvereine Moskaus.

Spartak, Dynamo, Torpedo, Lokomotive und ZSKA - fünf große Fußballklubs gibt es in Moskau. Ihre Geschichten handeln von Hochverrat, Pionierarbeit, dem russischen Pele, Vereinsauflösungen und Dampflokomotiven. 

Themenwoche

Lew Jaschin versucht beim Semifinale der WM 1966 einen Schuss von Uwe Seeler zu parieren.

Lew Jaschin hielt im Laufe seiner Karriere 151 Elfmeter, gewann als bisher einziger Torwart den Ballon d'Or und spielte seine gesamte Karriere für Dynamo Moskau. Um Topleistungen abzurufen, vertraute er auf Zigaretten und Schnaps. 

Premier League

Zehn Jahre nach dem Flugzeugunglück in München bejubeln die Spieler von Manchester United 1968 den Gewinn des Europapokals der Landesmeister.

Am 29. Mai jährt sich Manchester Uniteds erster Gewinn des Europapokals der Landesmeister zum 50. Mal. Der Titel war das Ende einer zehnjährigen Reise von der Hölle in den Himmel. 

Regionalliga

Die Mannschaft des TSV 1860 München feiert in Pipinsried den Titel in der Regionalliga.

Im vergangenen Sommer stieg 1860 München in die Regionalliga ab und kehrte zurück ins Stadion an der Grünwalder Straße. Auf dem Platz erspielte sich 1860 souverän den Titel, abseits ging es turbulenter zu. Eine Chronologie. 

Bundesliga

Julian Nagelsmann hat sich mit der TSG Hoffenheim für die Champions League qualifiziert.

Hoffenheims Coach Julian Nagelsmann wurde im Laufe dieser Saison erstmals in seiner Trainerkarriere mit ernsthaften Rückschlägen konfrontiert. Am Ende gelang erstaunlicherweise trotzdem die Qualifikation für die Champions League. 

Bundesliga

Am 34. Spieltag bejubelt der SC Freiburg den Klassenerhalt in der Bundesliga.

Der SC Freiburg hat den Klassenerhalt in der Bundesliga geschafft. Am 34. Spieltag gewann Freiburg mit 2:0 (0:0) gegen den FC Augsburg und verhinderte somit das Abrutschen auf den Relegationsplatz aus eigener Kraft. 

Bundesliga

Seit dem Sommer 2016 spielt Martin Hinteregger für den FC Augsburg.

Hinteregger spielt für den FCA und die österreichische Nationalelf. Im Interview spricht er über Druck im Profifußball, Gefahren von Social Media, Mateschitz und seinen Ex-Trainer Schmidt. 

Bundesliga

An drei der vier Wolfsburger Gegentreffern war Felix Uduokhai entscheidend beteiligt.

Am 33. Spieltag hat der VfL Wolfsburg den nächsten Rückschlag im Abstiegskampf erhalten und es verpasst, den Relegationsplatz zu verlassen. RB Leipzig besiegte Wolfsburg mit 4:1 und hielt somit den Europa-League-Startplatz sechs. 

Bundesliga

Am 30. Spieltag hat RB Leipzig mit 2:5 gegen die TSG Hoffenheim verloren.

Innerhalb von nur zehn Spieltagen rutschte RB Leipzig in der Bundesliga vom zweiten auf den sechsten Platz ab. Sogar die Qualifikation für die Europa League ist in Gefahr. Die Mannschaft wirkt ausgebremst, ausgelaugt und ausgedünnt. 

Europa League

Atletico Madrid bejubelt den Einzug ins Europa-League-Finale.

Atletico Madrid hat das Finale der Europa League 2018 in Lyon erreicht. Nach dem 1:1 im Halbfinal-Hinspiel gegen den FC Arsenal gewann Atletico das Rückspiel im Wanda Metropolitano mit 1:0. 

Primera Division

Andres Iniesta verlässt den FC Barcelona im Sommer nach 22 Jahren.

Andres Iniestas Geschichte handelt von schönen Pässen, vielen Titeln, feuchten Augen und Freundschaft mit Rivalen. Ihm applaudieren sogar gegnerische Fans. Im Sommer verlässt er nach 22 Jahren Barcelona. 

Champions League

Der FC Liverpool ist trotz der Niederlage gegen Rom ins Finale der Champions League eingezogen.

Trotz einer 2:4-Niederlage im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen die AS Rom steht der FC Liverpool im Endspiel von Kiew. Das Spiel war geprägt von individuellen Fehlern der Spieler und des Schiedsrichters. 

Champions League

Wijanldum und Firmino bejubeln Liverpools Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1.

Der FC Liverpool hat das Champions-League-Finale 2018 erreicht. Nach dem 5:2-Hinspielsieg an der Anfield Road reichte der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp auswärts beim AS Rom ein 2:4 (2:1). 

Bundesliga

Die Spieler des SC Freiburg bejubeln ihren Treffer zum zwischenzeitlichen 1:0.

Der 1. FC Köln ist zum sechsten Mal aus der Bundesliga abgestiegen. Am 32. Spieltag holte der Tabellenletzte zwar ein zwischenzeitliches 0:2 gegen Freiburg auf, verlor aber letztlich mit 2:3. 

Premier League

Aymeric Laporte wechselte im Januar 2018 von Athletic Bilbao zu Manchester City.

Im Januar wurden in der PL fünf spektakuläre Transfers abgewickelt: Aubameyang und Mkhitaryan zu Arsenal, Sanchez zu United, van Dijk zu Liverpool und Laporte zu City. Wie schlugen sich die Neuen bisher? Teil 5 mit Aymeric Laporte. 

Premier League

Virgil van Dijk wechselte im Januar 2018 vom FC Southampton zum FC Liverpool.

Im Januar wurden in der PL fünf spektakuläre Transfers abgewickelt: Aubameyang und Mkhitaryan zu Arsenal, Sanchez zu United, van Dijk zu Liverpool und Laporte zu City. Wie schlugen sich die Neuen bisher? Teil 4 mit Virgil van Dijk. 

Premier League

Henrikh Mkhitaryan wechselte im Januar 2018 von Manchester United zum FC Arsenal.

Im Januar wurden in der PL fünf spektakuläre Transfers abgewickelt: Aubameyang und Mkhitaryan zu Arsenal, Sanchez zu United, van Dijk zu Liverpool und Laporte zu City. Wie schlugen sich die Neuen bisher? Teil 3 mit Henrikh Mkhitaryan. 

Premier League

Pierre-Emerick Aubameyang wechselte im Januar 2018 von Borussia Dortmund zum FC Arsenal.

Im Januar wurden in der PL fünf spektakuläre Transfers abgewickelt: Aubameyang und Mkhitaryan zu Arsenal, Sanchez zu United, van Dijk zu Liverpool und Laporte zu City. Wie schlugen sich die Neuen bisher? Teil 2 mit Aubameyang. 

Premier League

Alexis Sanchez wechselte im Januar 2018 vom FC Arsenal zu Manchester United.

Im Januar wurden in der PL fünf spektakuläre Transfers abgewickelt: Aubameyang und Mkhitaryan zu Arsenal, Sanchez zu United, van Dijk zu Liverpool und Laporte zu City. Wie schlugen sich die Neuen bisher? Teil 1 mit Alexis Sanchez. 

Live-Stream
7. Spieltag
8. Spieltag

Bundesliga, 7. Spieltag

Bundesliga, 8. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
ENG
SPA
ITA
FRA

Premier League, 7. Spieltag

Primera Division, 7. Spieltag

Serie A, 7. Spieltag

Ligue 1, 9. Spieltag