Fussball

Medien: Giorgi Kvilitaias Wechsel zu KAA Gent ist fix

Von SPOX Österreich
Freitag, 13.07.2018 | 14:31 Uhr
Giorgi Kvilitaia gewährt tiefe Einblicke in sein Seelenleben
© GEPA

Giorgi Kvilitaia wird den SK Rapid verlassen. Laut Sky-Informationen wechselt der Georgier zu KAA Gent und unterschreibt einen Vierjahresvertrag. Die Hütteldorfer dürfen sich auf einen Geldregen freuen. Die Ablösesumme soll sich Richtung Drei-Millionen-Euro-Marke bewegen. Das berichtet das belgische Medium Voetbal24. Kvilitaia wurde im Sommer 2016 für 700.000 Euro von Dinamo Tiflis verpflichtet.

Schon vor seinem Knöchelbruch stand der Georgier vor einem Wechsel zu Vitesse Arnheim - ein Transfer, der durch seine Verletzung gestoppt wurde. Der 24-Jährige musste in seiner Zeit bei Rapid zwar oft Kritik einstecken, legte mit neun Toren in seinen letzten zehn Spielen für die Hütteldorfer aber ein starkes Saisonfinish hin und wurde zum Schlüsselspieler.

Ob Rapid Kvilitaia jetzt ersetzt, ist noch unklar. "Das muss genau überlegt werden", sagte Sportdirektor Fredy Bickel kryptisch zum Kurier. Vor wenigen Tagen deutete Bickel noch an, dass der neue Mann fürs Sturm-Zentrum auf Leihbasis kommen könnte.

SK Rapid Wien: Die fixen Neuzugänge

SpielerPositionabgebender VereinAblöseVertrag bis
Andrija PavlovicStürmerFC Kopenhagen1,3 Millionen Euro30.06.2021
Marvin PotzmannRechtsverteidigerSK Sturm Grazablösefrei30.06.2021
Manuel MarticDefensives MittelfeldSKN St. Pöltenablösefrei30.06.2020
Christoph KnasmüllnerOffensives MittelfeldFC Barnsley?30.06.2021
Andrei IvanStürmerFC KrasnodarLeihe30.06.2019
Deni AlarStürmerSK Sturm Graz600.00030.06.2022
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung