Fussball

Friesenbichler mit Kampfansage an Rapid

Von SPOX Österreich
Kevin Friesenbichler

Die Wiener Austria schwitzt derzeit im Trainingslager auf Zypern und bereitet sich auf die Frühjahrsrunde der Bundesliga vor. Kevin Friesenbichler lässt dabei mit einer Kampfansage in Richtung Rapid aufhorchen.

"Der Fokus liegt schon am Auftakt-Derby", verrät er in der Krone. "Wenn wir gewinnen, ist das Rennen um Platz drei eröffnet." Der Stürmer, der die vereinsinterne Torschützenliste mit acht Treffern anführt, ist davon überzeugt, dass die Austria im Frühjahr stark verbessert auftreten wird. "Wir sind jetzt dank der Neuzugänge und der wieder fitten Spieler eine andere Truppe. Die Zeit der Ausreden ist vorbei", so der 23-Jährige.

Besonders auf Kapitän Alexander Grünwald, der bald sein Comeback geben könnte, freut sich Friesenbichler, weil durch dessen Ausfall der letzte Pass oft zu spät kam: "Dominik Prokop ist ein super Spieler, der am Ball alles kann, aber Grüni hat natürlich die Routine, Situationen schnell zu erkennen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung