Salzburg lässt mit Cuptitel auch Altach jubeln

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 01.06.2017 | 23:00 Uhr
Altach spielt 2017/18 in der Europa-League-Qualifikation
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der Double-Gewinn von Red Bull Salzburg hat auch Auswirkungen auf die österreichischen Europacup-Teilnehmer. Während Cupfinalist Rapid leer ausgeht und 2017/18 nicht international spielen wird, dürfen sich die Austria, Sturm Graz und vor allem Altach freuen.

Red Bull Salzburg holte das vierte Double in Serie und wird nun eine sehr erfolgreiche Saison gebührend feiern. Doch nicht nur die Bullen haben allen Grund zur Freude, auch drei andere Klubs profitieren vom Cupsieg des Meisters.

Weil Salzburg durch den Meistertitel bereits an der Qualifikation zur Champions League teilnehmen wird, geht der Europacup-Startplatz des Cupsiegers an den Nächstplatzierten in der Liga weiter. Die Wiener Austria steigt demnach also erst in der dritten Quali-Runde der Europa League ein, Sturm Graz startet in Runde zwei.

Erlebe die internationalen Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Und auch der SCR Altach darf in der kommenden Saison wieder internationale Luft atmen, wird als Vierter in der erste Runde der EL-Quali einsteigen. Schon 2015/16 starteten die Vorarlberger im Europacup, scheiterten damals im Playoff der Europa League denkbar knapp.

Die Spieltermine der heimischen EC-Starter

Red Bull Salzburg:

  • CL-Quali, zweite Runde (gesetzt)
  • Auslosung 19. Juni 2017
  • Spieltermine 11./12. und 18./19. Juli 2017

FK Austria Wien:

  • EL-Quali, dritte Runde (gesetzt)
  • Auslosung 14. Juli 2017
  • Spieltermine 27. Juli und 3. August 2017

SK Sturm Graz:

  • EL-Quali, zweite Runde (gesetzt)
  • Auslosung 19. Juni 2017
  • Spieltermine 13. und 20. Juli 2017

SCR Altach:

  • EL-Quali, erste Runde (gesetzt)
  • Auslosung 19. Juni 2017
  • Spieltermine 29. Juni und 6. Juli 2017

Alle Infos zum Cupfinale 2017

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung