Denis Adamov spielte bei Juventus vor

Donnerstag, 01.06.2017 | 14:04 Uhr
Denis Adamov soll einen guten Eindruck hinterlassen haben
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Bekommt Österreich einen weiteren Italien-Legionär? Austria-Wien-Talent Denis Adamov könnte der große Sprung in den Nachwuchs von Juventus Turin gelingen. Die Details.

Austria-Wien-Talent Denis Adamov könnte der große Sprung gelingen. Der 18-Jährige verbrachte die Vorwoche (ab 23. Mai) im Probetraining bei der U19 von Juventus Turin. Nach Absprache mit der Wiener Austria spielte der rechte Flügelspieler bei der Alten Dame vor. Wie es nun konkret weitergeht, ist noch weitestgehend unklar.

Wie SPOX aus dem Umfeld des Spielers erfuhr, fällt eine Entscheidung über eine etwaige Verpflichtung in den nächsten zwei bis drei Wochen. Erst nach dem Champions-League-Finale würden die Turiner Entscheidungen über Verträge in Profi- und Nachwuchsmannschaften treffen. Interesse an einer Verpflichtung soll jedoch weiterhin bestehen. Adamov ist ohne Profivertrag und könnte somit ablösefrei verpflichtet werden.

Erlebe die WM-Qualifikation bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Adamov: "Die letzte Woche lief gut"

Im Gespräch mit SPOX gibt Adamov, der in der abgelaufenen Saison für die zweite Mannschaft sowie die U18-Mannschaft der Veilchen zum Einsatz kam, Einblick, wie es zum Probetraining beim 33-fachen italienischen Meister kam: "Juventus hat sich bei meinem Manager gemeldet, nachdem ich im Winter bei Sampdoria Genua vorgespielt habe. Die letzte Woche lief gut. Sowohl das Training als auch das Freundschaftsspiel. Auch außerhalb habe ich mich wohl gefühlt."

Kostenlos die wichtigsten Sport-News per WhatsApp auf's Handy

Wie es jetzt weitergeht? Auch wenn es mit einem Engagement bei Juve nicht klappt, soll es für Adamov, der einmal in die U15 Österreichs einberufen wurde und für Serbiens U16 ein Freundschaftsspiel bestritt, weitere Optionen geben. "Ich werde mit meinem Manager die Details besprechen. Auch ein Verbleib bei der Austria ist möglich. Alles ist offen."

Steckbrief von Adamov

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung