Fussball

Denis Adamov spielte bei Juventus vor

Denis Adamov soll einen guten Eindruck hinterlassen haben

Bekommt Österreich einen weiteren Italien-Legionär? Austria-Wien-Talent Denis Adamov könnte der große Sprung in den Nachwuchs von Juventus Turin gelingen. Die Details.

Austria-Wien-Talent Denis Adamov könnte der große Sprung gelingen. Der 18-Jährige verbrachte die Vorwoche (ab 23. Mai) im Probetraining bei der U19 von Juventus Turin. Nach Absprache mit der Wiener Austria spielte der rechte Flügelspieler bei der Alten Dame vor. Wie es nun konkret weitergeht, ist noch weitestgehend unklar.

Wie SPOX aus dem Umfeld des Spielers erfuhr, fällt eine Entscheidung über eine etwaige Verpflichtung in den nächsten zwei bis drei Wochen. Erst nach dem Champions-League-Finale würden die Turiner Entscheidungen über Verträge in Profi- und Nachwuchsmannschaften treffen. Interesse an einer Verpflichtung soll jedoch weiterhin bestehen. Adamov ist ohne Profivertrag und könnte somit ablösefrei verpflichtet werden.

Erlebe die WM-Qualifikation bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Adamov: "Die letzte Woche lief gut"

Im Gespräch mit SPOX gibt Adamov, der in der abgelaufenen Saison für die zweite Mannschaft sowie die U18-Mannschaft der Veilchen zum Einsatz kam, Einblick, wie es zum Probetraining beim 33-fachen italienischen Meister kam: "Juventus hat sich bei meinem Manager gemeldet, nachdem ich im Winter bei Sampdoria Genua vorgespielt habe. Die letzte Woche lief gut. Sowohl das Training als auch das Freundschaftsspiel. Auch außerhalb habe ich mich wohl gefühlt."

Kostenlos die wichtigsten Sport-News per WhatsApp auf's Handy

Wie es jetzt weitergeht? Auch wenn es mit einem Engagement bei Juve nicht klappt, soll es für Adamov, der einmal in die U15 Österreichs einberufen wurde und für Serbiens U16 ein Freundschaftsspiel bestritt, weitere Optionen geben. "Ich werde mit meinem Manager die Details besprechen. Auch ein Verbleib bei der Austria ist möglich. Alles ist offen."

Steckbrief von Adamov

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung