Ex-Rapidler Nutz hat einen neuen Verein

Von APA
Montag, 08.05.2017 | 12:34 Uhr
Nutz wechselt von Ried zu Altach
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der SCR Altach hat seinen ersten Zugang für die kommende Saison vermeldet. Stefan Nutz wechselt innerhalb der Fußball-Bundesliga nach Saisonende von der SV Ried nach Vorarlberg.

Bei Altach unterschrieb der Mittelfeldspieler einen Vertrag über zwei Jahre. Für Ried spielte er seit vergangenem Sommer. Im Innviertel konnte der 25-jährige Ex-Rapidler die Erwartungen aber nicht erfüllen.

In der laufenden Saison spielte Nutz in 17 Spielen und traf dabei einmal. Trainer Lassaad Chabbi strich ihn Ende April wegen mangelnder Trainingseinstellung aus dem Kader, zuletzt spielte Nutz wieder. Altachs Sport-Geschäftsführer Georg Zellhofer meinte: "Stefan Nutz haben wir bereits seit Längerem auf dem Radar. Er ist ein technisch versierter Mittelfeldspieler, der unserem Spiel noch mehr Struktur geben soll."

Steckbrief von Stefan Nutz

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung