Entscheidung um Bullen-Stürmer gefallen

Von SPOX Österreich
Dienstag, 31.01.2017 | 13:45 Uhr
Dimitri Oberlin bleibt Salzburg erhalten

Lange war die Zukunft von Dimitri Oberlin unklar. Nun bringt Salzburg-Sportchef Christoph Freund aber Licht ins Dunkeln. Das Stürmer-Talent wird nicht mehr verliehen und bleibt damit bei Red Bull Salzburg.

Die Entscheidung um Dimitri Oberlin ist gefallen. Eine Leihe des 19-jährigen Schweizer ist vom Tisch, wie Christoph Freund gegenüber Sky bestätigt. Der Angreifer wird damit mit Red Bull Salzburg ins Rennen um den österreichischen Meistertitel gehen.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Bis zur Winterpause war Oberlin an Liga-Konkurrent Altach verliehen. Für die Vorarlberger zeigte er mit neun Toren in 20 Spielen groß auf. Nachdem Salzburg die Option auf eine vorzeitige Rückkehr zog, bemühte sich Altach erneut um eine Leihe. Diese kam jedoch genauso wie ein Wechsel ins Ausland nicht zu Stande.

Dimitri Oberlin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung