Suche...

Rob Gronkowski kehrt in die NFL zurück: So reagiert das Netz

 
Die Tampa Bay Buccaneers haben mit Rob Gronkowski die nächste Patriots-Legende an Land gezogen. Die Reaktionen darauf: Gronk passt zu Florida und Brady, aber nicht mehr zu Belichick. Ein Überblick.
© imago images / twitter

Die Tampa Bay Buccaneers haben mit Rob Gronkowski die nächste Patriots-Legende an Land gezogen. Die Reaktionen darauf: Gronk passt zu Florida und Brady, aber nicht mehr zu Belichick. Ein Überblick.

Am Dienstagabend ließen die Tampa Bay Buccaneers die Bombe platzen. "Alert" trifft es ganz gut.
© imago images / twitter
Am Dienstagabend ließen die Tampa Bay Buccaneers die Bombe platzen. "Alert" trifft es ganz gut.
Selbst im SRF-Teletext wurde das Comeback der Tight-End-Legende aufgegriffen.
© imago images / twitter
Selbst im SRF-Teletext wurde das Comeback der Tight-End-Legende aufgegriffen.
Anthony "Booger" McFarland (ESPN-Reporter): "Sonnenschein und keine Steuern. Ich mache das seit 20 Jahren. Irgendwann will es jeder. Gronk hat den langen Weg genommen."
© imago images / twitter
Anthony "Booger" McFarland (ESPN-Reporter): "Sonnenschein und keine Steuern. Ich mache das seit 20 Jahren. Irgendwann will es jeder. Gronk hat den langen Weg genommen."
Andrew Siciliano (Radio- und TV-Moderator): "Rob Gronkowski passt so gut nach Florida wie kein Anderer."
© imago images / twitter
Andrew Siciliano (Radio- und TV-Moderator): "Rob Gronkowski passt so gut nach Florida wie kein Anderer."
Hall-of-Fame-Tight-End Tony Gonzalez (seit Jahren im Ruhestand) bringt sich bei den Chiefs ins Gespräch: "Ich habe gehört, Gronk kehrt zurück. Das kann ich auch."
© imago images / twitter
Hall-of-Fame-Tight-End Tony Gonzalez (seit Jahren im Ruhestand) bringt sich bei den Chiefs ins Gespräch: "Ich habe gehört, Gronk kehrt zurück. Das kann ich auch."
Pat McAfee (Punter-Legende und DAZN-Mitarbeiter): "Ich habe keine Ahnung, wie man Tampa jetzt aufhalten soll. *Ich gehe mal in den Hinterhof und schaue, ob ich noch einen Ball treten kann."
© imago images / twitter
Pat McAfee (Punter-Legende und DAZN-Mitarbeiter): "Ich habe keine Ahnung, wie man Tampa jetzt aufhalten soll. *Ich gehe mal in den Hinterhof und schaue, ob ich noch einen Ball treten kann."
Ross Tucker (Ehemaliger NFL-Defensivspieler und TV-Experte): "Gronk verließ nicht den Football. Er verließ Belichick."
© imago images / twitter
Ross Tucker (Ehemaliger NFL-Defensivspieler und TV-Experte): "Gronk verließ nicht den Football. Er verließ Belichick."
Justin Pugh (ehemaliger Cardinals-Guard): "Was sagt das über die Arbeitsweise der Patriots aus? Zweifellos funktioniert ihr Weg, aber Gronk würde lieber im Ruhestand bleiben, als dort zu spielen."
© imago images / twitter
Justin Pugh (ehemaliger Cardinals-Guard): "Was sagt das über die Arbeitsweise der Patriots aus? Zweifellos funktioniert ihr Weg, aber Gronk würde lieber im Ruhestand bleiben, als dort zu spielen."
Omar Kelly (NFL-Reporter für South Florida Sun-Sentinel): "Rob Gronkowski hat es selbst gesagt. Er kehrt nicht in die NFL zurück, es sei denn, die Liga erlaubt das Rauchen von Gras. Gronk kann dem neuen CBA für seine Rückkehr danken."
© imago images / twitter
Omar Kelly (NFL-Reporter für South Florida Sun-Sentinel): "Rob Gronkowski hat es selbst gesagt. Er kehrt nicht in die NFL zurück, es sei denn, die Liga erlaubt das Rauchen von Gras. Gronk kann dem neuen CBA für seine Rückkehr danken."
Kyle Long (ehemaliger Bears-Star): "Das Gesicht, das schon tausend Deals auslöste."
© imago images / twitter
Kyle Long (ehemaliger Bears-Star): "Das Gesicht, das schon tausend Deals auslöste."
Selbst die WWE thematisiert Gronk. Der Tight End ist aufgrund eines Gastauftritts bei der 36. Auflage der legendären WrestleMania aktueller WWE-Champion - er sicherte sich den "24/7"-Titel.
© imago images / twitter
Selbst die WWE thematisiert Gronk. Der Tight End ist aufgrund eines Gastauftritts bei der 36. Auflage der legendären WrestleMania aktueller WWE-Champion - er sicherte sich den "24/7"-Titel.
24/7 steht dabei dafür, dass der Titel jederzeit den Träger wechseln kann. Gronk schnappte sich den Gürtel von Dean Muhtadi aka. Mojo Rawley.
© imago images / twitter
24/7 steht dabei dafür, dass der Titel jederzeit den Träger wechseln kann. Gronk schnappte sich den Gürtel von Dean Muhtadi aka. Mojo Rawley.
1 / 1
Werbung
Werbung