Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Blake Bortles darf gegen die Texans ran

Von SPOX
Blake Bortles wird auch in die neue Saison als Starter der Jaguars gehen

Blake Bortles ist alter und neuer Quarterback-Starter der Jacksonville Jaguars. Am Samstag gab das Team bekannt, dass der umstrittene Quarterback seinen Stammplatz behalten und als erster Quarterback in die Saisoneröffnung am 10. September bei den Houston Texans gehen wird.

Nach einer Niederlage im zweiten Preseason-Spiel hatte Jaguars-Coach Doug Marrone einen QB-Tausch ins Spiel gebracht: Er sei nicht zufrieden mit den Leistungen, "jeder" könne sich den Stammplatz schnappen. Erster Backup hinter Bortles war bis dahin Chad Henne, er hatte im ersten Preseason-Spiel von Beginn an gespielt.

Nun ist klar, dass sich Bortles im Training Camp durchgesetzt hat - zumindest vorerst.

Bortles war von den Jaguars 2014 an dritter Position gedraftet worden, seit Week 4 der Saison 2014 hat er alle Spiele der Jaguars als Starter bestritten. Bisher konnte er die in ihn gesetzten Hoffnungen jedoch noch nicht erfüllen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung