Cookie-Einstellungen
NBA

NBA Playoffs - Heat-Star Jimmy Butler vergibt Wurf zum Sieg gegen Celtics: "Habe meinen Job nicht erledigt"

Von Robert Arndt
Jimmy Butler erzielte in Spiel 7 37 Punkte.

Jimmy Butler hielt die Miami Heat mit einer erneuten Galavorstellung im Spiel, am Ende verpasste der 32-Jährige doch den möglichen Gamewinner. Bei den Heat wollte jedoch niemand dem Superstar daraus einen Strick drehen.

"Dafür liebe ich Jimmy. Es war die richtige Entscheidung", sagte Heat-Coach Erik Spoelstra zu Butlers Entschluss, bei noch gut 16 Sekunden auf der Uhr einen Pullup-Dreier zu nehmen, obwohl nur noch Celtics-Big Al Horford vor ihm stand und die Zone völlig leer war.

Wäre der Wurf reingegangen, wären die Heat mit 99:98 in Führung gegangen, doch der Versuch klatschte nur auf den Ring und Marcus Smart besorgte von der Freiwurflinie den 100:96-Endstand zu Gunsten der Celtics. "Ich war mir sehr sicher, dass er diesen Wurf treffen würde", sagte Spoelstra weiter.

Damit war er nicht der Einzige. Jaylen Brown befürchtete es genauso, Horford beschrieb die Situation als "nervenaufreibend". Auch Butler hatte ein gutes Gefühl und bereute den Wurf nach der Partie nicht: "Der Gedanke war, auf den Sieg zu gehen. Meine Mitspieler fanden, dass es ein guter Wurf war, also habe ich damit kein Problem."

Mathematisch gesehen war es wohl auch die richtige Entscheidung, schließlich traf Butler in dieser Saison 47 Prozent seiner Dreier in Transition. Es wäre der krönende Abschluss für Butler in dieser Serie gewesen, der in Spiel 7 komplett durchspielte und dabei 35 Punkte erzielte.

Für den Heat-Star spielte das aber alles keine Rolle. "Es war nicht gut genug, ich habe meinen Job nicht erledigt. Die Statistiken bedeuten mir nichts. (...) Ich habe in dieser Serie gelernt, dass ich besser spielen muss und das werde ich auch. Wir werden es nächstes Jahr wieder versuchen und besser als je zuvor zurückkommen." Über die Serie legte Butler 24 Punkte, 6,7 Rebounds und 3,8 Assists auf.

NBA Playoffs - Heat vs. Celtics: Die Serie im Überblick

SpielDatumUhrzeitHeimAuswärtsErgebnis
118. Mai2.30 UhrMiami HeatBoston Celtics118:107
220. Mai2.30 UhrMiami HeatBoston Celtics102:127
322. Mai2.30 UhrBoston CelticsMiami Heat103:109
424. Mai2.30 UhrBoston CelticsMiami Heat102:82
526. Mai2.30 UhrMiami HeatBoston Celtics80:93
628. Mai2.30 UhrBoston CelticsMiami Heat103:111
730. Mai2.30 UhrMiami HeatBoston Celtics96:100
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung