Cookie-Einstellungen
NBA

NBA Playoffs: Krimi in Spiel 7! Clippers trotzen irrer Doncic-Show und gewinnen die Serie

Von Gianluca Fraccalvieri

Die Los Angeles Clippers haben die Dallas Mavericks mit 126:111 in Spiel 7 besiegt und stehen damit in der nächsten Runde. Hier gibt es das Spiel im Liveticker zum Nachlesen.

NBA Playoffs, 1. Runde, Spiel 7

Los Angeles Clippers

Dallas Mavericks

1. Viertel3538
2. Viertel3524
3. Viertel3023
4. Viertel2626

NBA Playoffs: Los Angeles Clippers - Dallas Mavericks im Liveticker zum Nachlesen- 126:111

Ende

Kawhi steht am Ende bei 28 Punkten (10/15 FG), 10 Rebounds, 9 Assists, 4 Steals und 1 Block. Morris (23) und George (22) waren die zweitbesten Schützen. Doncic beendet das Spiel mit 46 Punkten (17/30 FG), 7 Rebounds und 14 Assists.

Ende

Das war es dann auch! Mit 126:111 besiegen die Clippers die Mavs und stehen in der nächsten Runde. Dort warten die Utah Jazz!

4. Viertel

13:3-Lauf der Mavs, der sie auf -7 ran bringt, aber Reggie Jackson antwortet mit einem wichtigen Dreier zwei Minuten vor dem Ende. Ein Dreier von Morris stellt in der nächsten Possession auf +13 - das sollte es gewesen sein! Doncic steht übrigens mittlerweile bei 46 Punkten!

4. Viertel

Geht hier noch mal was? Die Mavs verkürzen nach einem Korb von Boban auf -11 und die Clippers scheinen etwas nervös zu werden. Wiederholt sich der Clippers Curse?

4. Viertel

Die Mavs geben sich nicht auf, Finney-Smith macht seinem Team mit fünf schnellen Punkten noch mal Hoffnung, allerdings liegt das Problem der Mavs in der Defensive. Die Clippers bekommen viel zu viele offene Würfe. Und wo ist eigentlich Porzingis?

4. Viertel

Die Mavs sind eiskalt und die Clippers ziehen immer weiter davon. Kawhi überragt in der Defensive und bringt sein Team am Charity Stripe auf +19 in Führung.

NBA Playoffs: Los Angeles Clippers - Dallas Mavericks JETZT im Liveticker - Clippers ziehen davon

3. Viertel

Jetzt müssen die Mavs aufpassen, dass sie hier nicht den Anschluss verlieren. Doncic wirft zwei Freiwürfe an den Ring, Kawhi produziert auf der anderen Seite ein And-One und bringt die Clippers mit +11 in Führung. Luke Kennard erhört aus der Ecke sogar auf +14 - 21:2-Lauf!

3. Viertel

Die Antwort der Clippers? Ein 10:0-Lauf! Timeout Mavs. Und was Sorgen macht aus Dallas-Sicht: Doncic scheint seinen Touch gerade etwas verloren zu haben (nur 2 Punkte in diesem Viertel).

3. Viertel

Die Clippers kühlen ab und die Mavs werden immer heißer! Der nächste Dreier von Finney-Smith besorgt Mitte des Viertels die größte Mavs-Führung des Spiels (+5). Vor allem Boban Marjanovic gibt Rick Carlisle einige richtig gute Minuten auf der Fünf.

3. Viertel

Die Mavs kommen wie Feuerwehr aus der Kabine und versenken in Person von Hardaway und Dorian Finney-Smith zwei schnelle Dreier. Nur noch -2 aus Mavs-Sicht - Timeout Clips!

NBA Playoffs: Los Angeles Clippers - Dallas Mavericks JETZT im Liveticker - Clippers führen zur Halbzeit

Halbzeit

Reggie Jackson schießt die Clippers 30 Sekunden vor der Halbzeitsirene mit +8 in Führung - damit geht es auch in die Pause. Die 29 Punkte von Doncic sind übrigens die meisten Punkte in der ersten Hälfte eines Game 7 der vergangenen 25 Saisons!

2. Viertel

Aber wer soll Doncic helfen? Porzingis legte einen guten Start mit schnellen 10 Punkten hin, trifft vor allem von Downtown aber nichts (0/3) und wird erneut viel in der Ecke geparkt. Hardaway Jr. ist nach seinem Verletzungsschock ebenfalls noch nicht in diesem Spiel angekommen und hat 0/4 von Drei bisher geworfen. Die Clippers stehen hingegen bei starken 10/17 von Downtown. Ewig kann das für die Mavs so nicht gut gehen.

2. Viertel

Wer soll Doncic verteidigen? Der Slowene steht nach 17 Minuten Spielzeit bei 29 Punkten! Morris, Mann, George und Kawhi haben es schon erfolglos versucht. Bei den Clips wird PG13 langsam heiß und steht nach zwei erfolgreichen Freiwürfen bei 11 Punkten.

2. Viertel

Beide Teams sind nach dem heißen Start mittlerweile abgekühlt, die Mavs haben Mitte des Viertels nur sechs Punkte in diesem Abschnitt auf der Anzeigetafel stehen. Paul George ist bisher übrigens vor allem als Ballverteiler in Erscheinung getreten und steht schon bei 5 Assists.

2. Viertel

Selbes Bild bei den Mavs wie in der vergangenen Spielen. Ohne Doncic auf dem Feld stagniert die Offensive und die Clippers profitieren mit einem 8:2-Run. Überragende 68 Prozent aus dem Feld treffen die Clips bis dato, werden von den Mavs aber deutlich outgereboundet (15 zu 3!)

NBA Playoffs: Los Angeles Clippers - Dallas Mavericks JETZT im Liveticker - Mavs führen nach 1. Viertel

1. Viertel

Wie gut ist eigentlich dieser Luka Doncic? Nach den ersten zwölf Minuten steht er bei 19 Punkten (6/8 FG, 3/4 3FG). Die Mavs sind mit drei in Führung.

1. Viertel

Und eine besonders gute Nachricht für die Mavs gibt's obendrauf - Hardaway Jr. ist wieder da! Was wohl doch alles halb so schlimm.

1. Viertel

Wird Terance Mann zum X-Faktor der Clippers? Aufgrund der Foulprobleme von Marcus Morris bekommt der Swingman frühe Minuten und liefert ab - 7 Punkte, 3/3 aus dem Feld! Auf der anderen Seite steht Doncic schon bei 15 Punkten (5/6).

1. Viertel

Doncic lässt sich davon nicht beeindrucken und schweißt zwei tiefe Dreier durch die Reuse - der nächste verfehlt dann aber alles. Dann folgt ein schneller 8:0-Run der Clippers, der das Heimteam mit +5 in Führung bringt. Hier geht es ganz schön hin und her!

1. Viertel

Das sieht gar nicht gut aus bei Tim Hardaway Jr.! Der Guard landet nach einem Jumper komisch und kann den Fuß nicht belasten. Er humpelt direkt in die Kabine. Ganz bitter für die Mavs.

1. Viertel

Rassiger Start beider Team! Doncic und Porzingis treffen ihre ersten Würfe, Kawhi auf der anderen Seite gleich seine ersten drei und steht bei schnellen 7 Punkten. 8 der ersten 11 Würfe gingen für die Clippers durch die Reuse, 7/10 bei den Mavs. 18:19 aus Mavs-Sicht steht es Mitte des Viertels.

1. Viertel

Die ersten Punkte gehen nach Dallas, Tim Hardaway Jr. versenkt einen Jumper zur frühen Mavs-Führung.

Vor Beginn

Jetzt geht es direkt mit Spiel 7 zwischen den Clippers und Mavs weiter! Das wird ein Fest!

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert. Klicke hier für den Refresh der Seite.

NBA Playoffs: Philadelphia 76ers - Atlanta Hawks im Liveticker zum nachlesen: 124:128

NBA Playoffs, Eastern Semifinals Game 1

Philaldelphia 76ers

Atlanta Hawks

1. Viertel

2742

2. Viertel

2732

3. Viertel

2925

4. Viertel

3929

Ende

Die Hawks geben den Ball zwar noch mal ab, am Ende überstehen sie den Nervenkrimi aber! 128:124 heißt es am Ende für die Hawks!

4. Viertel

Worst Case für die Sixers. Huerter wird nach dem Inbound-Pass gedoppelt, wirft den Ball nach vorne und Embiid begeht gegen Collins ein Clear Path Foul. +8 mit 16 Sekunden auf der Uhr - das sollte es gewesen sein!

4. Viertel

Was ist hier los? Die Sixers sind super aggressiv, zwingen die Hawks zu zwei Turnovern und verkürzen in Person von Embiid auf -3. Auf der anderen Seite antwortet Bogdanovic mit einem ganz wichtigen Dreier. 40 Sekunden noch zu spielen!

4. Viertel

Dreier von Curry aus der Ecke und wir sind bei -7! 90 Sekunden sind noch zu spielen. Übersteht das junge Hawks-Team das?

4. Viertel

Drei Minuten sind noch auf der Uhr und die Sixers liegen nach zwei erfolgreichen Freiwürfen von Embiid bei -12. Wenn noch was gehen soll aus Philly-Sicht, dann jetzt.

4. Viertel

Die Sixers haben erneut ein wenig Momentum, ein Dreier von Huerter aus der Ecke lässt die Fans allerdings verstummen. 19 Dreier haben die Hawks bereits getroffen!

4. Viertel

Die zweite Reihe der Sixers bringt im Moment viel Energie und verkürzt auf -14. Allerdings machen die Sixers es sich mit den vielen Turnovern (18 mittlerweile) selbst schwer. Dazu kommen noch zwei And-Ons und Atlanta ist wieder mit 19 Punkten in Führung. 8 Minuten sind noch auf der Uhr.

NBA Playoffs: Philadelphia 76ers - Atlanta Hawks JETZT im Liveticker - Sixers kommen ran

3. Viertel

Die Sixers werden stärker! Embiid dominiert (28 Punkte), Philly verteidigt hart gegen Young und es steht nur noch -17 aus Sicht des Heimteams. Abschreiben darf man Philly auf keinen Fall!

3. Viertel

Die Sixers kommen näher dran? Denkst! Ein Alley-Oop-Dunk von Capela, zwei Freiwürfe von Young und ein Dreier von Kevin Huerter später steht es wieder +22 aus Hawks-Sicht.

3. Viertel

Die Sixers erarbeiten sich jetzt einige richtig gute Würfe, allerdings will von Downtown bisher einfach nichts wirklich fallen. Auch die Hawks sind aber deutlich abgekühlt und müssen sich merklich auf die aggressive Defensive der Sixers einstellen. Was allerdings problematisch aus Sixers-Sicht ist: Simmons ist an der Freiwurflinie nur bei 1/6.

3. Viertel

Der neue Plane der Sixers gegen Young: Simmons verteidigt ihn und die Sixers doppeln ihn meist sofort. Das klappt direkt auch ganz gut und Young muss den Ball häufig aus den Händen geben. Simmons ist dazu auch in der Offensive aggressiv und macht die richtigen Plays. Die Folge: Philly verkürzt auf -15 und McMillan muss ein Timeout nehmen. So kann es doch gehen!

Halbzeit

Was für ein Auftakt für die Hawks! Das Team von Nate McMillan überrollt die Sixers bisher und trifft 63,4 Prozent aus dem Feld und 56,5 Prozent von Downtown. Die Sixers haben hingegen ihren Rhythmus noch gar nicht gefunden und stehen bei 54,1 Prozent aus dem Feld und 35,7 Prozent von Downtown. Embiid steht zwar bei 17 Punkten, dominiert aber noch nicht, wie man das von ihm kennt. Vor allem defensiv muss sich Philly dringend etwas einfallen lassen, um vor allem Young zu stoppen.

NBA Playoffs: Philadelphia 76ers - Atlanta Hawks JETZT im Liveticker - Hawks führen mit +20 zur Pause

2. Viertel

Dieser Trae Young ist unglaublich! Da haben die Sixers gerade das Momentum auf ihrer Seite und starten einen 7:0-Lauf, das schweißt er Point Guard zwei tiefe Dreier durch die Reuse. +20 zur Halbzeit aus Hawks-Sicht! Young steht bei 25 Punkten (8/13) und 7 Assists.

2. Viertel

Die Hawks kühlen langsam ein wenig ab und haben die letzten Dreierversuche allesamt daneben gesetzt. Wirklich bestrafen können die Sixers das bisher nicht, immerhin scheint Harris aber langsam seinen Rhythmus zu finden. Die Hawks stehen defensiv aber auch einfach gut und trappen aggressiv. Young steht dazu bereits bei 19 Punkten!

2. Viertel

Embiid ist wieder drin, Simmons setzt zwei Freiwürfe an den Ring und Harris durchbricht den Lauf der Hawks endlich mit einem Dunk - die ersten Sixers-Punkte nach über 6 (!) Minuten. Auf der anderen Seite antwortet Trae mit dem nächsten Treffer aus der Mitteldistanz. Wie wollen die Sixers das stoppen?

2. Viertel

Was ist denn hier los? Mittlerweile ist es ein 17:0-Run und Embiid ist immer noch auf der Bank. Vielleicht ist der Center doch nicht ganz fit ... Und die Hawks treffen übrigens bisher knapp 70 Prozent aus dem Feld!

2. Viertel

Und es geht genau weiter, wie es aufgehört hat! Nach einem 11:0-Run liegen die Hawks mit +20 in Führung und das Wells Fargo Center meldet sich mit Buhrufen. Rivers muss früh das nächste Timeout nehmen!

NBA Playoffs: Philadelphia 76ers - Atlanta Hawks JETZT im Liveticker - Hawks führen früh deutlich

1. Viertel

Dass die Sixers nach Viertel eins 27:42 zurückliegen, haben sie sich auch in gewisser Weise selbst zuzuschreiben. 9 Turnover (!) hat das Team von Doc Rivers bereits produziert - da wird es sicher einige mahnende Worte in der Pause geben. Auch offensiv ist der Top Seed aus dem Ostern noch nicht auf der Höhe.

1. Viertel

Die Sixers finden bisher keine Antwort auf Trae Young, der in der Zone machen kann, was er will. Da er auch seine letzten zwei Dreier getroffen hat, führt Atlanta früh zweistellig kurz vor Ende des 1. Viertels. Young hat bereits 12 Punkte (5/7), 5 Assists und 2 Steals auf seinem Statzettel stehen. Das wird heute ein großer Kraftakt für die Sixers, so viel ist sicher!

1. Viertel

Und die Hawks beginnen richtig heiß! Von den ersten elf Würfen finden acht das Ziel, darunter 4/7 Dreier. Embiid antwortet auf der anderen Seite mit schnellen 7 Punkten. Mit 18:20 auf Sixers-Sicht geht es in das erste Timeout.

Beginn

Los geht's! Die Hawks haben den ersten Ballbesitz und Bogdanovic schweißt auch direkt den ersten Dreier durch die Reuse.

NBA Playoffs im Liveticker: Los Angeles Clippers - Dallas Mavericks und Philadelphia 76ers - Atlanta Hawks - Vor Beginn

Vor Beginn:

Mittlerweile ist es klar: Joel Embiid ist fit für Spiel 1 gegen die Hawks und steht auch in der Starting Five! An seiner Seite laufen Ben Simmons, Seth Curry, Tobias Harris und Danny Green auf. Bei den Hawks fehlen dagegen mit De'Andre Hunter, Kris Dunn, Brandon Goodwin und Cam Reddish gleich vier Spieler. Trae Young, Bogdan Bogdanovic, Solomon Hill, John Collins und Clint Capela starten.

TeamPGSGSFPFC
SixersBen SimmonsSeth CurryDanny GreenTobias HarrisJoel Embiid
HawksTrae YoungBogdan BogdanovicSolomon HillJohn CollinsClint Capela

Vor Beginn:

Es dürfte richtig eng werden, so ist es meist in Spiel 7. Nur mal als Beispiel: Denver gegen Utah ging im Vorjahr 80:78 aus. Aber keine Sorge, wir werden mit Sicherheit heute mehr Punkte sehen. Vielleicht kann Doncic diesmal im vierten Viertel noch einen draufpacken, bisher gelang ihm das in der Serie nicht.

Vor Beginn:

Sixers-Hawks, Spiel 1 ist aber nur ein Vorgeschmack auf das richtige Highlight des Abends. Spiel 7 L.A. Clippers vs. Dallas Mavericks - Kawhi Leonard gegen Luka Doncic. In sechs Spielen gewann sechsmal das Auswärtsteam - auch heute?

Vor Beginn:

Das Programm hat es in sich. Um 19 Uhr startet auch die zweite Serie der Eastern Conference Semifinals, es ist das Duell zwischen den Philadelphia 76ers und den Atlanta Hawks. Wird MVP-Kandidat Joel Embiid spielen können? Davon wird in dieser Serie viel abhängen. Hier geht es zu unserer Preview zu diesem spannenden Duell.

Vor Beginn:

Herzlich willkommen zum SPOX-Liveticker zu den NBA Playoffs 2021! Zwei Spiele in der deutschen Prime Time, dazu ein Spiel 7, was will man mehr? Ab 19 Uhr verpasst ihr hier rein gar nichts!

NBA Playoffs: Die heutigen Partien im Überblick

PaarungUhrzeitÜbertragung
Sixers vs. Hawks, Spiel 1 (ECSF)19 UhrDAZN
Clippers vs. Mavs, Spiel 7 (WCQF)21.30 UhrDAZN

NBA Playoffs heute live: Übertragung im TV und Livestream

Den kostenlosen SPOX-Livestream gibt es in dieser Saison zwar nicht mehr, dennoch müssen deutsche Fans am Sonntagabend nicht in die Röhre schauen. DAZNzeigt beide Abendspiele live und in voller Länge, dazu überträgt der Streamingdienst jeden Tag mindestens eine Partie der Postseason, hier bekommt ihr einen Überblick über die kommenden Übertragungen.

Die Conference Finals und auch die NBA Finals gibt es dann komplett bei DAZN. Ein Monatsabo des "Netflix des Sports" kostet 11,99 Euro, ein Jahresabo kann für 119,99 Euro gebucht werden. Neukunden können das Angebot aber auch erst einmal gratis einen Monat testen. Holt Euch jetzt den kostenlosen Probemonat!

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung