Cookie-Einstellungen

NBA - Das sind die All-Time NBA-Teams von Sixers-Legende Julius "Dr. J" Erving: Keine Liebe für LeBron James

 
Im Podcast "Posted Up with Chris Haynes" wurde Julius Erving nach seinen All-Time NBA-Teams gefragt, also den seiner Meinung nach besten Spielern aller Zeiten. Dr. J stellte zwei Teams zusammen - und ignorierte LeBron James! SPOX zeigt Ervings Auswahl.
© getty
Im Podcast "Posted Up with Chris Haynes" wurde Julius Erving nach seinen All-Time NBA-Teams gefragt, also den seiner Meinung nach besten Spielern aller Zeiten. Dr. J stellte zwei Teams zusammen - und ignorierte LeBron James! SPOX zeigt Ervings Auswahl.
Der Hall of Famer lieferte direkt eine Begründung hinterher, warum er LeBron nicht in einem seiner zwei All-Time-Teams nannte: "Er ist derjenige, der damit vorausging, Superteams zu kreieren", so der 71-Jährige.
© getty
Der Hall of Famer lieferte direkt eine Begründung hinterher, warum er LeBron nicht in einem seiner zwei All-Time-Teams nannte: "Er ist derjenige, der damit vorausging, Superteams zu kreieren", so der 71-Jährige.
"Er hat sich sein Team in Miami, dann in Cleveland und dann in Los Angeles zusammengestellt. Er kann sich also sein eigenes Team picken", erklärte Erving, um noch hinzuzufügen: "Ich werde aber nichts Schlechtes über LeBron sagen."
© getty
"Er hat sich sein Team in Miami, dann in Cleveland und dann in Los Angeles zusammengestellt. Er kann sich also sein eigenes Team picken", erklärte Erving, um noch hinzuzufügen: "Ich werde aber nichts Schlechtes über LeBron sagen."
Die Begründung der ABA- und NBA-Legende hinkt jedoch, auch in der Vergangenheit gab es zahlreiche Superteams im Basketball. Damals hätten die Spieler aber nicht selbst ihre Teams zusammengestellt, sondern das Management, so Erving.
© getty
Die Begründung der ABA- und NBA-Legende hinkt jedoch, auch in der Vergangenheit gab es zahlreiche Superteams im Basketball. Damals hätten die Spieler aber nicht selbst ihre Teams zusammengestellt, sondern das Management, so Erving.
Doch wer hat es schlussendlich ins All-Time First und Second Team des zweimaligen ABA- und einmaligen NBA-Champions geschafft? Das Fehlen von LeBron ist nicht die einzige Überraschung …
© getty
Doch wer hat es schlussendlich ins All-Time First und Second Team des zweimaligen ABA- und einmaligen NBA-Champions geschafft? Das Fehlen von LeBron ist nicht die einzige Überraschung …
Julius Ervings All-Time Second Team: MAGIC JOHNSON | Position: Point Guard | Team: Los Angeles Lakers | aktiv von: 1979 - 1991 und 1995/96 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 5x Champion, 3x MVP, 3x Finals-MVP, 12x All-Star, 10x All-NBA
© getty
Julius Ervings All-Time Second Team: MAGIC JOHNSON | Position: Point Guard | Team: Los Angeles Lakers | aktiv von: 1979 - 1991 und 1995/96 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 5x Champion, 3x MVP, 3x Finals-MVP, 12x All-Star, 10x All-NBA
Wenige Jahre nachdem Erving aus der ABA in die NBA wechselte, kam auch die Lakers-Legende in die Liga. 1980 und 1982 vermiesten Magic und die Lakers die Titelträume von Dr. J in den Finals, 1983 gelang ihm die Revanche per Sweep.
© getty
Wenige Jahre nachdem Erving aus der ABA in die NBA wechselte, kam auch die Lakers-Legende in die Liga. 1980 und 1982 vermiesten Magic und die Lakers die Titelträume von Dr. J in den Finals, 1983 gelang ihm die Revanche per Sweep.
MICHAEL JORDAN | Position: Shooting Guard | Teams: Bulls, Wizards | aktiv von: 1984 - 1993, 1995 - 1998 und 2001 - 2003 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 6x Champion, 6x Finals-MVP, 5x MVP, 14x All-Star, 11x All-NBA, 10x Scoring-Champ
© getty
MICHAEL JORDAN | Position: Shooting Guard | Teams: Bulls, Wizards | aktiv von: 1984 - 1993, 1995 - 1998 und 2001 - 2003 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 6x Champion, 6x Finals-MVP, 5x MVP, 14x All-Star, 11x All-NBA, 10x Scoring-Champ
Michael Jordan nur im Second Team? Die aktiven Karrieren von Erving und MJ überschnitten sich nur die ersten drei Jordan-Jahre, vielleicht liegt darin die Begründung. Ansonsten müssen wir wohl nicht mehr viel über den GOAT sagen.
© getty
Michael Jordan nur im Second Team? Die aktiven Karrieren von Erving und MJ überschnitten sich nur die ersten drei Jordan-Jahre, vielleicht liegt darin die Begründung. Ansonsten müssen wir wohl nicht mehr viel über den GOAT sagen.
LARRY BIRD | Position: Forward | Team: Boston Celtics | aktiv von: 1979 - 1992 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 3x Champion, 3x MVP, 12x All-Star, 10x All-NBA, 2x Finals-MVP
© getty
LARRY BIRD | Position: Forward | Team: Boston Celtics | aktiv von: 1979 - 1992 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 3x Champion, 3x MVP, 12x All-Star, 10x All-NBA, 2x Finals-MVP
Dr. J und Larry Legend lieferten sich so einige Playoff-Schlachten und selbst in der regulären Saison ging es hitzig zur Sache. Im November 1984 gingen sich die beiden Stars an die Gurgel. Am gegenseitigen Respekt änderte das offenbar nichts.
© imago images
Dr. J und Larry Legend lieferten sich so einige Playoff-Schlachten und selbst in der regulären Saison ging es hitzig zur Sache. Im November 1984 gingen sich die beiden Stars an die Gurgel. Am gegenseitigen Respekt änderte das offenbar nichts.
KARL MALONE | Position: Power Forward | Teams: Utah Jazz, Los Angeles Lakers | aktiv von: 1985 - 2004 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 2x MVP, 14x All-Star, 14x All-NBA
© getty
KARL MALONE | Position: Power Forward | Teams: Utah Jazz, Los Angeles Lakers | aktiv von: 1985 - 2004 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 2x MVP, 14x All-Star, 14x All-NBA
Ähnlich wie bei MJ spielten Malone und Erving nur kurz gegeneinander. Der Mailman, Zweiter in der All-Time Scoring Liste, ist noch der "modernste" Spieler auf der Liste der Sixers-Legende. Malone konnte aber nie einen Titel gewinnen.
© getty
Ähnlich wie bei MJ spielten Malone und Erving nur kurz gegeneinander. Der Mailman, Zweiter in der All-Time Scoring Liste, ist noch der "modernste" Spieler auf der Liste der Sixers-Legende. Malone konnte aber nie einen Titel gewinnen.
KAREEM ABDUL-JABBAR | Position: Center | Teams: Milwaukee Bucks, Los Angeles Lakers | aktiv von: 1969 - 1989 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 6x Champion, 6x MVP, 2x Finals-MVP, 19x All-Star, All-Time Scoring Leader
© getty
KAREEM ABDUL-JABBAR | Position: Center | Teams: Milwaukee Bucks, Los Angeles Lakers | aktiv von: 1969 - 1989 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 6x Champion, 6x MVP, 2x Finals-MVP, 19x All-Star, All-Time Scoring Leader
An der Seite von Magic kämpfte Kareem ebenfalls dreimal in den Finals gegen Dr. J. Im Januar bezeichnete Erving den heute 74-Jährigen als den "besten Spieler, gegen den ich jemals gespielt habe".
© getty
An der Seite von Magic kämpfte Kareem ebenfalls dreimal in den Finals gegen Dr. J. Im Januar bezeichnete Erving den heute 74-Jährigen als den "besten Spieler, gegen den ich jemals gespielt habe".
Julius Ervings All-Time First Team: OSCAR ROBERTSON | Position: Point Guard | Teams: Cincinnati Royals, Mikwaukee Bucks | aktiv von: 1960 - 1974 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 1x Champion, 1x MVP, 12x All-Star, 11x All-NBA
© getty
Julius Ervings All-Time First Team: OSCAR ROBERTSON | Position: Point Guard | Teams: Cincinnati Royals, Mikwaukee Bucks | aktiv von: 1960 - 1974 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 1x Champion, 1x MVP, 12x All-Star, 11x All-NBA
Als Dr. J in die NBA kam, hatte Mr. Triple-Double seine Sneaker bereits an den Nagel gehängt. Dabei hätten die beiden fast gemeinsam für die Bucks gespielt. Vertragsstreitereien nach dem NBA-Draft 1972 zwangen ihn er aber dazu, in der ABA aufzulaufen.
© getty
Als Dr. J in die NBA kam, hatte Mr. Triple-Double seine Sneaker bereits an den Nagel gehängt. Dabei hätten die beiden fast gemeinsam für die Bucks gespielt. Vertragsstreitereien nach dem NBA-Draft 1972 zwangen ihn er aber dazu, in der ABA aufzulaufen.
JERRY WEST | Position: Point Guard | Team: Los Angeles Lakers | aktiv von: 1960 - 1974 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 1x Champion, 1x Finals-MVP, 14x All-Star, 12x All-NBA
© getty
JERRY WEST | Position: Point Guard | Team: Los Angeles Lakers | aktiv von: 1960 - 1974 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 1x Champion, 1x Finals-MVP, 14x All-Star, 12x All-NBA
In Ervings Jugend war The Logo eine der prägenden Figuren der Liga. Sein All-Time First Team habe er schon im Alter von 15 Jahren zusammengestellt und seither nicht verändert, so Erving einmal. Kein Wunder, dass viele ältere Legenden hier auftauchen.
© getty
In Ervings Jugend war The Logo eine der prägenden Figuren der Liga. Sein All-Time First Team habe er schon im Alter von 15 Jahren zusammengestellt und seither nicht verändert, so Erving einmal. Kein Wunder, dass viele ältere Legenden hier auftauchen.
ELGIN BAYLOR | Position: Small Forward | Teams: Minneapolis / Los Angeles Lakers | aktiv von: 1958 - 1972 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 11x All-Star, 10x All-NBA
© getty
ELGIN BAYLOR | Position: Small Forward | Teams: Minneapolis / Los Angeles Lakers | aktiv von: 1958 - 1972 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 11x All-Star, 10x All-NBA
Auch Baylor gehörte zu den wichtigsten Figuren im Basketball, als Dr. J aufwuchs. Der Retter der Lakers-Franchise war einer der ersten, der mit seinem Spiel Spektakel in die Liga brachte. Im März 2021 verstarb er im Alter von 86 Jahren.
© getty

Auch Baylor gehörte zu den wichtigsten Figuren im Basketball, als Dr. J aufwuchs. Der Retter der Lakers-Franchise war einer der ersten, der mit seinem Spiel Spektakel in die Liga brachte. Im März 2021 verstarb er im Alter von 86 Jahren.

WILT CHAMBERLAIN | Position: Center | Teams: Philadelphia / San Francisco Warriors, Philadelphia 76ers, Los Angeles Lakers | aktiv von: 1959 - 1973 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 2x Champion, 1x Finals-MVP, 4x MVP, 13x All-Star, 10x All-NBA
© getty
WILT CHAMBERLAIN | Position: Center | Teams: Philadelphia / San Francisco Warriors, Philadelphia 76ers, Los Angeles Lakers | aktiv von: 1959 - 1973 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 2x Champion, 1x Finals-MVP, 4x MVP, 13x All-Star, 10x All-NBA
Zahlreiche Rekorde gehen auf das Konto von The Big Dipper, der sich unter anderem mit 100 Punkten in einem Spiel unsterblich machte. Auch er beendete seine Karriere, bevor Erving in die NBA kam.
© getty
Zahlreiche Rekorde gehen auf das Konto von The Big Dipper, der sich unter anderem mit 100 Punkten in einem Spiel unsterblich machte. Auch er beendete seine Karriere, bevor Erving in die NBA kam.
BILL RUSSELL | Position: Center | Team: Boston Celtics | aktiv von: 1956 - 1969 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 11x Champion, 5x MVP, 12x All-Star, 11x All-NBA
© getty
BILL RUSSELL | Position: Center | Team: Boston Celtics | aktiv von: 1956 - 1969 | Karriere-Highlights: Hall of Famer, 11x Champion, 5x MVP, 12x All-Star, 11x All-NBA
Keine Diskussion, der Herr der Ringe darf in dieser Liste natürlich nicht fehlen. Das All-Time First Team von Dr. J besteht damit vor allem aus Spielern vor seiner aktiven Laufbahn. Spieler, die den jungen Julius Erving geprägt haben.
© getty
Keine Diskussion, der Herr der Ringe darf in dieser Liste natürlich nicht fehlen. Das All-Time First Team von Dr. J besteht damit vor allem aus Spielern vor seiner aktiven Laufbahn. Spieler, die den jungen Julius Erving geprägt haben.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung