-->
Cookie-Einstellungen
Suche...
NBA

NBA Finals, Lakers vs. Heat, Spiel 5 - Stimmen: "Zwei schlechte Schiedsrichterentscheidungen"

Von SPOX
Erik Spoelstra schwärmte nach Spiel 5 von Jimmy Butler.

Die Miami Heat haben sich in einem Krimi gegen die Los Angeles Lakers durchgesetzt und durch einen 111:108-Erfolg ein Spiel 6 in den Finals erzwungen. Während LeBron James mit dem vergebenen Wurf von Danny Green hadert, ist Lakers-Coach Frank Vogel mit der Leistung der Referees nicht einverstanden. Hier geht es zu den Highlights der Partie.

Hier gibt die gesammelten Stimmen zu Spiel 5 der Finals.

Frank Vogel (Head Coach Los Angeles Lakers) über ...

... die Referees: "Ich hatte das Gefühl, dass zwei schlechte Schiedsrichterentscheidungen am Ende Butler an die Linie gebracht haben und das ist sehr unglücklich in einem so bedeutsamen Spiel."

LeBron James (Los Angeles Lakers) über ...

... die Leistung von Jimmy Butler: "Wir haben beide versucht, unser Team zum Sieg zu führen und er war heute in der Lage, ein Play mehr zu machen als ich.

... den vergebenen Dreier von Danny Green: "Ich konnte zwei Spieler unterhalb der Freiwurflinie ziehen und habe einen unserer Schützen für einen weit offenen Dreier gefunden, um die Meisterschaft zu gewinnen. Ich habe ihm vertraut, wir haben ihm vertraut und damit müssen wir leben. Ich weiß, dass er sich wünscht, den Wurf noch einmal zu haben."

Erik Spoelstra (Head Coach Miami Heat) über ...

... Jimmy Butler: "Jeder junge Spieler, der in die Liga kommt, sollte sich den Film von Jimmy Butler anschauen. Das ist die Definition eines Two-Way-Players, wenn man 5 Steals hat und am Ende offensiv diese Big Plays macht."

Jimmy Butler (Miami Heat) über ...

... die Gründe für den Sieg: "Es ging nur darum, Stopps zu bekommen. Wir haben nicht so gut gereboundet, wie wir es hätten tun sollen, um das Spiel zu gewinnen. Wir haben hart gespielt, den Ball in der Offensive geteilt. Wir sind immer dran geblieben und sind immer noch da. Es war ein bisschen Glück dabei, dass Danny Green den Wurf nicht getroffen hat.

... seine Leistung: "Das verlangt mein Team von mir. Dafür haben mich die Coaches hierhergebracht und das muss ich für zwei weitere Spiele machen. Ich weiß, dass ich das kann."

... Duncan Robinson: "Das sind die Spiele, die wir von ihm erwarten. Er ist so selbstbewusst und wird auch im nächsten Spiel der Grund sein, warum wir gewinnen."

... Spiel 6: " Wir gehen zurück ins Hotel, um besser zu werden. So wie wir heute das Spiel beendet haben, wird es beim nächsten Mal nicht reichen. Ich hoffe, dass wir Nummer sieben (Goran Dragic, Anm. d. Red.) zurückbekommen. Ich weiß, dass er dabei sein will."

Lakers vs. Heat: Die Finals im Überblick

SpielDatumUhrzeitTeam 1Team 2Ergebnis/Übertragung
11. Oktober3 UhrLos Angeles LakersMiami Heat116:98
23. Oktober3 UhrLos Angeles LakersMiami Heat124:114
35. Oktober1.30 UhrMiami HeatLos Angeles Lakers115:104
47. Oktober3 UhrMiami HeatLos Angeles Lakers96:102
510. Oktober3 UhrLos Angeles LakersMiami Heat108:111
612. Oktober1.30 UhrMiami HeatLos Angeles LakersDAZN
7*14. Oktober3 UhrLos Angeles LakersMiami HeatDAZN

*falls notwendig

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung