Suche...
NBA

NBA News: Dallas Mavericks schnappen sich Trey Burke - Willie Cauley-Stein in Orlando nicht dabei

Von SPOX
Trey Burke lief schon in der 18/19er Saison für die Dallas Mavericks auf.

Vor dem Restart der NBA-Saison in Disney World haben die Dallas Mavericks sich mit Point Guard Trey Burke verstärkt, wie ESPN berichtet. Dafür wird Willie Cauley-Stein auf eigenen Wunsch nicht dabei sein.

Cauley-Stein, der erst im Januar per Trade von den Warriors gekommen war, wird im Juli Vater und hat daher freiwillig auf eine Teilnahme verzichtet. Der 26-jährige Center hatte zuvor in 13 Spielen 5,2 Punkte und 4,6 Rebounds im Schnitt in Dallas aufgelegt.

Burke wiederum ist ein alter Bekannter, schon in der Vorsaison absolvierte er 25 Partien für die Mavericks. Damals hatte der nun 27-Jährige 9,7 Punkte und 2,6 Assists im Schnitt produziert. Danach wechselte er zu den Philadelphia 76ers, wurde dort jedoch im Januar wieder entlassen. Nun hat er einen Vertrag bis zum Saisonende erhalten.

Die Mavs brauchten einen weiteren Point Guard, da sich Backup Jalen Brunson im März einer Schulter-OP unterzogen hatte. Neben Brunson wird auch Courtney Lee aufgrund einer Wadenverletzung nicht in Orlando dabei sein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung