Suche...

NBA: Spielerreaktionen zum Abbruch der Saison wegen des Coronavirus

 
Nach dem positiven Corona-Test von Rudy Gobert ist die NBA-Saison offiziell unterbrochen. Zahlreiche Spieler meldeten sich via Twitter zu Wort, wir haben alle Reaktionen gesammelt.
© getty
Nach dem positiven Corona-Test von Rudy Gobert ist die NBA-Saison offiziell unterbrochen. Zahlreiche Spieler meldeten sich via Twitter zu Wort, wir haben alle Reaktionen gesammelt.
LeBRON JAMES (Los Angeles Lakers): "Wir sagen Sportveranstaltungen, Schule, Büro-Arbeit und und und ab. Was wir machen müssen, ist 2020 absagen. Es waren harte 3 Monate. Bleibt in Sicherheit und seid gesegnet."
© getty
LeBRON JAMES (Los Angeles Lakers): "Wir sagen Sportveranstaltungen, Schule, Büro-Arbeit und und und ab. Was wir machen müssen, ist 2020 absagen. Es waren harte 3 Monate. Bleibt in Sicherheit und seid gesegnet."
STEPHEN CURRY (Golden State Warriors): "2020 ist ein schlimmes Jahr. Ich weiß nicht, womit ich das vergleichen kann. Wir müssen die Ärmel hochkrempeln und zusammenstehen. Basketball wird zurückkehren, aber für den Moment müsst ihr euch erstmal schützen."
© getty
STEPHEN CURRY (Golden State Warriors): "2020 ist ein schlimmes Jahr. Ich weiß nicht, womit ich das vergleichen kann. Wir müssen die Ärmel hochkrempeln und zusammenstehen. Basketball wird zurückkehren, aber für den Moment müsst ihr euch erstmal schützen."
LUKA DONCIC (Dallas Mavericks): "2020 ist ein schlechtes Jahr. Bleibt in Sicherheit, Leute!"
© getty
LUKA DONCIC (Dallas Mavericks): "2020 ist ein schlechtes Jahr. Bleibt in Sicherheit, Leute!"
BOGDAN BOGDANOVIC (Sacramento Kings): "Ich hoffe, dass es nicht lange dauert und ihr alle in Sicherheit seid. Seid schlau, verfallt nicht in Panik. Bis bald!"
© getty
BOGDAN BOGDANOVIC (Sacramento Kings): "Ich hoffe, dass es nicht lange dauert und ihr alle in Sicherheit seid. Seid schlau, verfallt nicht in Panik. Bis bald!"
JAYLEN BROWN (Boston Celtics): "Ich hoffe, dass das Virus sein Ziel nicht erreicht."
© getty
JAYLEN BROWN (Boston Celtics): "Ich hoffe, dass das Virus sein Ziel nicht erreicht."
EVAN FOURNIER (Orlando Magic): "Ich habe gerade mit Rudy telefoniert. Es geht ihm gut. Verfallt jetzt nicht in Panik."
© getty
EVAN FOURNIER (Orlando Magic): "Ich habe gerade mit Rudy telefoniert. Es geht ihm gut. Verfallt jetzt nicht in Panik."
Wilson Chandler von den Brooklyn Nets macht sich zudem Sorgen, um all die Mitarbeiter innerhalb der NBA.
© getty
Wilson Chandler von den Brooklyn Nets macht sich zudem Sorgen, um all die Mitarbeiter innerhalb der NBA.
Gleiches gilt für seinen Nets-Teamkollegen Garrett Temple.
© getty
Gleiches gilt für seinen Nets-Teamkollegen Garrett Temple.
Jamal Crawford hat ebenfalls seine Meinung zum Jahr 2020.
© getty
Jamal Crawford hat ebenfalls seine Meinung zum Jahr 2020.
Richaun Holmes von den Sacramento Kings wird heute Nacht nicht schlafen.
© getty
Richaun Holmes von den Sacramento Kings wird heute Nacht nicht schlafen.
Auch Trae Young von den Hawks ist fassungslos.
© getty
Auch Trae Young von den Hawks ist fassungslos.
Isaiah Thomas vergleicht es mit Space Jam ...
© getty
Isaiah Thomas vergleicht es mit Space Jam ...
C.J. McCollum macht sich dagegen um die finanzielle Sicherheit der Beteiligten Sorgen. Keine Spiele, keine Bezahlung?
© getty
C.J. McCollum macht sich dagegen um die finanzielle Sicherheit der Beteiligten Sorgen. Keine Spiele, keine Bezahlung?
Auch Cody Zeller von den Hornets ist mit seinen Gedanken bei allen, die mit dem Coronavirus zu tun haben.
© getty
Auch Cody Zeller von den Hornets ist mit seinen Gedanken bei allen, die mit dem Coronavirus zu tun haben.
1 / 1
Werbung
Werbung