Suche...
NBA

NBA-News: Markelle Fultz offenbar bereit für die Preseason der Orlando Magic

Von SPOX
Laut eigener Aussage lief der erste Trainingstag bei den Magic für Markelle Fultz großartig.

Markelle Fultz will beim Preseason-Auftakt der Orlando Magic am kommenden Samstag gegen die San Antonio Spurs offenbar mit von der Partie sein. Der Nr.1-Pick von 2017 nimmt bereits ohne Einschränkungen am Training der Magic teil.

Wie Josh Robbins von The Athletic berichtet, hat sich Fultz das Ziel gesetzt, zum Start der Preseason gegen die Spurs zu spielen. Der 21-Jährige hat seit November des vergangenen Jahres aufgrund von Schulterproblemen kein Spiel mehr absolviert, nachdem bei ihm das Thoracic Outlet Syndrome diagnostiziert wurde.

Zuletzt hatte Magic-Teampräsident Jeff Weltman noch erklärt, Orlando werde mit Fultz geduldig sein: "Wir werden keinen Termin nennen oder ihn unnötig unter Druck setzen."

Der Point Guard selbst zeigte sich dennoch weiter selbstbewusst. "Der erste Tag lief großartig", sagte Fultz nach dem ersten Training der Magic am Dienstag. "Ich bin einfach glücklich, da draußen zu sein. ich habe das Gefühl, dass ich heute etwas besser in Form gekommen bin, das war ein guter Tag."

Auch Head Coach Steve Clifford oder Fultz' Teamkameraden zeigten sich beeindruckt von dessen Auftritt. "Er sah fantastisch aus", meinte zum Beispiel Jonathan Isaac, während Nikola Vucevic anfügte: "Er hat sich wohl gefühlt. Er hat Tempo gemacht, ist in die Zone gekommen und hat gescort. Und er hat ein paar Midrange-Jumper getroffen. Er kann definitiv großartig für uns sein."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung