Suche...
NBA

NBA-News: Dirk Nowitzki schrieb Vince Carter: "Du bist verrückt"

Von SPOX
Dirk Nowitzki und Vince Carter wurden beide im Jahr 1998 gedraftet.

Vince Carter von den Atlanta Hawks steht vor seiner 22. Saison in der NBA und wird damit bald der alleinige Rekordhalter für die meisten Spielzeiten in der NBA sein. Somit lässt Carter auch Dirk Nowitzki hinter sich, der Carter für seine Entscheidung, eine weitere Saison zu spielen, für verrückt erklärt hat.

"Als ich mich dazu entschlossen habe, noch eine Saison zu spielen, bekam ich eine kurze, knappe Nachricht von Dirk, in der stand: 'Du bist verrückt'", berichtete Carter während des Medientags der Atlanta Hawks.

Der 42-Jährige unterschrieb im Sommer noch einmal einen Einjahresvertrag um eine letzte Saison in der NBA zu spielen. Carter wird damit der erste Spieler in der Geschichte sein, der 22 Spielzeiten in der besten Liga der Welt absolviert hat. Zuvor teilte er sich diese Ehren mit Nowitzki, Kevin Garnett, Kevin Willis und Robert Parish, die jeweils 21 Jahre in der NBA spielten.

"Ich verehre all diese Spieler und finde es toll, was sie erreicht haben", versicherte Carter, als er ihnen gefragt wurde. "Es wird wirklich verrückt werden, wenn ich tatsächlich in der kommenden Saison noch einmal auf das Feld komme und dann offiziell eine 22. Saison spiele."

Ein Einsatz in der Preseason würde dies nicht perfekt machen, doch Carter würde sich sicherlich auch da über Minuten freuen. Die Hawks starten mit einem Heimspiel in die Vorbereitung, wenn in der Nacht auf Dienstag die New Orleans Pelicans mit Top-Pick Zion Williamson in der State Farm Arena zu Gast sein werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung