Suche...
NBA

NBA live: Oklahoma City Thunder vs. Golden State Warriors heute live und im Livestream auf SPOX und DAZN

Von SPOX
Dennis Schröder und Stephen Curry könnt Ihr heute im Livestream auf SPOX und DAZN spielen sehen.

Die NBA-Saison ist wieder gestartet, heute treffen die Oklahoma City Thunder und die Golden State Warriors aufeinander. Alle Infos rund um die Partie sowie ihre Übertragung im Livestream gibt es hier bei SPOX. Hier geht es direkt zum Stream!

Wenn Ihr die NBA live erleben wollt, sichert Euch hier Euren DAZN-Probemonat.

NBA: Wo und wann spielen OKC und die Warriors?

Die Thunder erwarten ihre Gäste aus Kalifornien in der Chesapeake Energy Arena in Oklahoma City. Gut 18.000 ZuschauerInnen finden in der Halle einen Platz, ab 20.30 Uhr geht es dort zur Sache.

NBA live: Oklahoma City Thunder - Golden State Warriors heute im Livestream auf SPOX und DAZN

Wie schon in der Vergangenheit zeigt SPOX auch in diesem Jahr jeden Sonntag ein NBA-Spiel vollkommen kostenlos im Livestream, heute dürft Ihr Euch auf OKC und die Warriors freuen. Los geht die Übertragung um 20.20 Uhr, Lukas Schönmüller und Dre Voigt werden das Geschehen kommentieren. Hier geht es direkt zum Stream!

Wenn Euch das noch nicht genug NBA-Action ist, könnt Ihr auch mal bei DAZN vorbeischauen. In der Regular Season strahlt der Streamingdienst ganze 189 Spiele aus, obendrein gibt es auch noch die Playoffs. Das Ganze könnt Ihr auf sämtlichen internetfähigen Endgeräten empfangen - ganz egal, ob am Smart-TV, Computer, Tablet oder Smartphone.

DAZN gibt es schon für nur 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro im Jahresabo - der erste Monat ist sogar kostenlos.

OKC: Spielt Dennis Schröder von Anfang an?

Die Chancen auf eine Rolle als Starter sind für Dennis Schröder bei OKC aktuell gering. Der deutsche Nationalspieler kam in den bisherigen Saisonspielen von der Bank, vor ihm in der Rotation stehen die Neuzugänge Chris Paul und Shai Gilgeous-Alexander.

Bislang spielte Schröder in seinen zwei Auftritten durchschnittlich 28 Minuten und verzeichnete dabei 6 Punkte, 5 Rebounds und 3,5 Assists. Seine Quoten lassen noch Luft nach oben, er traf nur einen seiner sechs Dreipunktversuche und warf insgesamt 22 Prozent aus dem Feld.

NBA: Zahlen und Fakten zu OKC und den Warriors

  • Beide Teams hatten einen wackligen Saisonstart und konnten bisher noch keinen Sieg verzeichnen. Während die Warriors bei der Eröffnung des Chase Centers deutlich den L.A. Clippers unterlagen, verlor Oklahoma City gegen die Utah Jazz und die Washington Wizards.
  • Gegen die Clippers hatte Golden State vor allem aus der Distanz Probleme, als Team schossen sie 15 von 42 von der Dreierlinie. Stephen Curry führte die Warriors mit 23 Punkten an, Neuzugang D'Angelo Russell beendete die Begegnung mit 20 Punkten und 8 Assists.
  • GSW muss gegen die Thunder auf Kevon Looney verzichten, der aufgrund einer Nervenverletzung ausfällt. An seiner Stelle könnte Eric Paschall starten, die komplette News findet Ihr hier.
  • OKC möchte seine dritte Niederlage in Folge verhindern und hat bislang die zweitschlechteste Offensive der Liga. Nur 90 Punkte verzeichneten sie in ihren beiden Spielen, gegen die Wizards warfen sie schwache 39 Prozent aus dem Feld.
  • Spannend wird vor allem das Point-Guard-Duell von Curry und Chris Paul. Die beiden verbindet seit einigen Jahren eine Rivalität, aufgrund eines Mangels an offensiven Alternativen dürften die Kontrahenten große Spielanteile bekommen.

NBA: Die Standings in der Western Conference

RangTeamSiegeNiederlagen
1Denver Nuggets20
2Dallas Mavericks20
3Minnesota Timberwolves20
4San Antonio Spurs20
5Phoenix Suns21
6LA Clippers21
7Utah Jazz21
8Houston Rockets11
9Los Angeles Lakers11
10Portland Trail Blazers11
11Golden State Warriors01
12Oklahoma City Thunder02
13Memphis Grizzlies02
14New Orleans Pelicans03
15Sacramento Kings03
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung