Cookie-Einstellungen
NBA

Ist Stephenson konkurrenzlos?

Von SPOX
Lance Stephemson (l.) und Anthony Davis spielen beide eine herausragende Saison
© getty

Etwas mehr als die Hälfte der Saison ist rum. Zeit, ein Zwischenfazit zu ziehen. Ihr könnt in insgesamt sechs Kategorien die Midseason Awards verleihen. Welcher Spieler hat sich in der bisherigen NBA-Saison am meisten verbessert? Indianas Lance Stephenson? Oder doch Anthony Davis? Was ist eigentlich mit Mavericks-Neuzugang Monta Ellis?

Lance Stephenson (Guard, Indiana Pacers): 14,2 Punkte, 7,3 Rebounds, 5,3 Assists

Anthony Davis (Forward, New Orleans Pelicans): 20,4 Punkte, 10,5 Rebounds, 3,4 Block, 1,5 Steals

Arron Afflalo (Guard, Orlando Magic): 20,0 Punkte, 4,2 Rebounds, 3,6 Assists

Kyle Lowry (Guard, Toronto Raptors): 16,5 Punkte, 4,3 Rebounds, 7,5 Assists

Monta Ellis (Guard, Dallas Mavericks): 19,5 Punkte, 3,2 Rebounds, 5,9 Assists

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung