Suche...
MLB

New York Yankees: MLB beurlaubt Domingo German wegen des Verdachts der häuslichen Gewalt

Gegen Domingo German wird wegen des Verdachts auf häusliche Gewalt ermittelt.

Domingo German von den New York Yankees wurde am Donnerstag von der MLB beurlaubt. Gegen den Pitcher läuft eine Untersuchung wegen häuslicher Gewalt.

Die Beurlaubung basiert auf den Richtlinien in Fällen häuslicher Gewalt, die zwischen der MLB und der Spielergewerkschaft MLBPA vereinbart wurde. Es ist die Folge eines Vorfalls, der sich am frühen Dienstagmorgen ereignet haben soll, wie ESPN berichtet.

Details zum Vorfall sind nicht bekannt, Gerüchten zufolge soll jedoch die Freundin von German involviert sein. Die Polizei wurde nicht eingeschaltet, doch Liga und Gewerkschaft sehen es als angemessen an, German für zunächst sieben Tage zu beurlauben und eine Untersuchung durchzuführen.

German droht eine Sperre, durch die er die Playoffs verpassen könnte. Die Yankees eröffnen diese am 4. Oktober.

In einem Statement erklärten die Yankees, dass sie jegliche Maßnahmen des Büros des Commissioners unterstützen werden. "Wir unterstützen die Richtlinie, die unterstreicht, dass häusliche Gewalt in unserer Gesellschaft keinen Platz hat und nicht toleriert werden kann", hieß es in der Presseerklärung.

Manager Aaron Boone erklärte derweil, dass man die Planungen für die Postseason mit der Annahme angehe, dass German nicht Teil des Kaders sein werde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung