Cookie-Einstellungen
Olympia

Dittmer im C1 über 500 m ausgeschieden

SID
Olympia, Peking, Kanu, Andreas Dittmer, 500 Meter
© Getty

Peking - Der dreimalige Kanu-Olympiasieger Andreas Dittmer hat den Finallauf im Canadier-Einer über 500 Meter verpasst. Einen Tag nach seinem Endlauf-Einzug über 1000 Meter scheiterte der 36-Jährige im verregneten Shunyi-Park im Vorlauf über den halben Kilometer.

Dittmer kam beim Sieg von Juri Tscheban aus der Ukraine lediglich auf den vierten Platz. Zuvor hatte auch Sprintweltmeister Jonas Ems hat bei der olympischen Kanu-Regatta das Finale im Kajak-Einer über 500 Meter verpasst.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier  

Der Essener musste sich beim Halbfinal-Sieg des Neuseeländers Steven Ferguson mit dem sechsten Platz zufriedengeben. Ems, der als erster deutsche Kanute ausschied, hätte für den Finaleinzug unter die ersten Drei kommen müssen.

Werbung
Werbung