Cookie-Einstellungen
Olympia

Olympia: Italiener Jacobs ist schnellster Mann der Welt

Von Thomas Weber/Stefan Petri
Lamont Jacobs ist neuer Olympiasieger über die 100 Meter.

Alexander Zverev hat die vierte Goldmedaille für Deutschland gewonnen. Bronze gab es in der Nacht zudem von Florian Wellbrock. Der schnellste Mann der Welt kommt aus Italien. Hier bei Rund um Olympia könnt Ihr alle Ereignisse des Tages nachlesen.

Du willst täglich die Olympischen Spiele im Livestream verfolgen? Dann hole Dir jetzt Deinen kostenlosen Probemonat auf DAZN!

SportartEntscheidungen
SchwimmenDressel gewinnt über 50 Meter Freistil Gold
SchwimmenBronze! Wellbrock stark über 1500 Meter Freistil
GolfGold an US-Star - irres Finish um Bronze
SegelnBuhl schrammt knapp an Medaille im Laser vorbei
TennisAlexander Zverev schreibt deutsche Tennis-Geschichte
TurnenStufenbarren: Seitz verpasst Medaille ganz knapp
LeichtathletikWeltrekord im Dreisprung durch Rojas
LeichtathletikNovum: Zweimal Gold im Hochsprung
LeichtathletikSensationell! Italiener wird Bolt-Nachfolger
SportartNews
HockeyHockey-Herren stürmen ins Halbfinale
BMXLessmann mit starkem sechsten Platz bei Freestyle-Premiere
LeichtathletikMihambo zieht mit starkem letzten Sprung ins Finale ein
ReitenVielseitigkeit: Jung und Auffarth patzen - Krajewski kämpft um Gold
FechtenKeine Medaille: Florett-Team verliert im Viertelfinale
TurnenBoden: Biles zieht erneut zurück
RingenRotter-Focken im Halbfinale
BeachvolleyballLudwig/Kozuch nach Krimi im Viertelfinale
HandballDeutschland macht Einzug ins Viertelfinale perfekt
TischtennisOvtcharov führt DTTB-Team ins Viertelfinale

Hier gibt es den kompletten Zeitplan des Tages

Rund um Olympia: Alexander Zverev gewinnt Gold

Feierabend: Ein paar verstreute Spiele laufen also noch in den Weiten Tokios. Dennoch machen wir hier erstmal die Schotten dicht. Morgen früh geht es weiter. Später natürlich noch Olympia kompakt. Bis dahin!

15.15 Uhr - Leichtathletik: NFL-Fans am Start? Jasmine Camacho-Quinn hat ihren Vorlauf über die 100 Meter Hürden mit 12.26 Sekunden gewonnen - olympischer Rekord. Daheim sitzt stolz wie Oskar Ehemann Robert Quinn, seines Zeichens Pass Rusher von den Chicago Bears.

15.13 Uhr - Tischtennis: Mittlerweile ist klar, dass Ovtcharov, Boll und Co. gegen Taiwan um einen Platz im Halbfinale spielen werden. Heißt auch: Am Dienstagmorgen muss Dima direkt wieder gegen Lin Yun-Ju ran, den er im Spiel um Einzel-Bronze zu knapp besiegt hatte. "Das ist das schwerste Los, das man kriegen kann. Ich muss gegen Lin am absoluten Limit spielen, wenn ich da gewinnen will", sagte Ovtcharov.

15.11 Uhr - Badminton: Das Finale der Frauen geht zwischen der Taiwanerin Tzu-Ying Tai und der Chinesin Yufei Chen in den zweiten Satz. Der erste ging mit 21:18 an Chen. Bronze holte übrigens die Inderin Sindhu Pusarla.

15.08 Uhr - Handball: Dänemark spielt gerade noch gegen Schweden, die Tre Kronor führen zur Pause aber deutlich mit 17:13.

15.02 Uhr - Leichtathletik: Wer ist dieser Marcell Jakobs? Geboren in El Paso, Texas, im Jahr 1994, zog dann als kleines Kind nach Italien. Vater US-Amerikaner, Mutter Italienerin. Hatte es schon im Weitsprung probiert, bevor er in den Sprint gewechselt war. Er war übrigens schneller als Usain Bolt bei dessen Olympiasieg in Rio.

14.54 Uhr - Leichtathletik: Jacobs wird nach dem Auslaufen direkt vom Hochspringer Tamberi in Empfang genommen, das gibt die innige Umarmung. Zweimal Gold für Italien innerhalb weniger Sekunden. 9.80 Sekunden ist die offizielle Siegerzeit. Der Amerikaner Fred Kerley gewinnt Silber mit starken 9.84, Andre de Grasse holt mit ebenfalls persönlicher Bestleistung von 9.89 Sekunden die Bronzemedaille. Bingtian Su mit 9.98 Sekunden nur Sechster.

Leichtathletik: Italiener gewinnt über 100 Meter

14.53 Uhr - Leichtathletik: Diesmal geht alles gut! Der Start gelingt, Su aus China kommt nicht gut weg und hat keine Chance. Auf der zweiten Bahn von innen ist es Lamont Marcell Jacobs, der als Erster über die Linie geht! 9,79 Sekunden, das ist wieder Europarekord und der Olympiasieg für Italien!

14.51 Uhr - Leichtathletik: Fehlstart vom Briten Zharnel Hughes, der klar zu früh aus dem Block springt. Damit ist das Rennen für ihn vorbei, es gibt über die 100 Meter längst keine zweiten Chancen mehr. Die Nerven der übrigen sieben müssen bis zum Zerreißen gespannt sein.

14.45 Uhr - Leichtathletik: Wer kann hier Gold gewinnen? Der Chinese Bingtian Su auf Bahn sechs, die Amerikaner Ronnie Baker und Fred Kerley flankieren ihn. Der Italiener Lamont Marcell Jacobs auf Bahn drei. Andre De Grasse aus Kanada ganz außen, dem man auch so viel zugetraut hat. Ausschließen kann man hier fast niemanden.

14.44 Uhr - Gewichtheben: Medaillengewinner im Halbschwergewicht (bis 76 kg) der Frauen: Gold: Neisi Dajomes (Ecuador), Silber: Katherine Elizabeth Nye (USA), Bronze: Aremi Fuentes (Mexiko)

14.42 Uhr - Leichtathletik: Und jetzt warten im Stadion nur noch die 100 Meter der Männer auf uns. Tief durchatmen ... Wer wird Nachfolger von Usain Bolt?

14.40 Uhr - Leichtathletik: Zweimal Gold im Hochsprung! Barshim und Tamberi waren beide ohne Fehlversuch bis zu den 2,39 Metern gekommen, da reißen sie je dreimal. Kein anderer schafft es, deshalb bekommen sie beide die Goldmedaille. Tamberi springt dem Kontrahenten in die Arme und dreht völlig durch! Das hätte er nie erwartet. Und auch Barshim hat endlich sein Olympia-Gold.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung