Cookie-Einstellungen
Olympia

Slowenien zieht ins Viertelfinale ein

Von SPOX

Athen - Neben der deutschen Mannschaft stehen bereits vier weitere Mannschaft im Viertelfinale bei der Olympia-Qualifikation in Athen.

Nachdem die DBB-Elf die Kapverden mit 104:68 besiegte, zogen auch die Neuseeländer in die nächste Runde. Damit geht es für Nowitzki und Co. im abschließendem Gruppenspiel gegen Neuseeland (Mittwoch, 18.15 Uhr im SPOX-TICKER) nur noch um den Gruppensieg.  

Dieselbe Konstellation gibt es auch in Gruppe D. Nachdem Kamerun sein zweites Spiel gegen Puerto Rico mit 72:81 verloren hat, sind die Afrikaner ausgeschieden. Puerto Rico und Kroatien stehen somit unter den letzten acht Teams.

In Gruppe C sicherte sich Slowenien durch ein 86:70-Erfolg gegen Kanada den zweiten Sieg und damit das Viertelfinal-Ticket. Im letzten Gruppenspiel kämpfen Kanada und Korea um den Einzug ins Viertelfinale.

Alle Ergebnisse und Tabellen  

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung