Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Angela Maurer gewinnt Gesamt-Weltcup

SID

Singapur - Langstreckenschwimmerin Angela Maurer hat sich mit einem Sieg in Singapur vorzeitig den Gesamt-Weltcup über 10 Kilometer gesichert. 

Die Wiesbadenerin siegte in 2:00.04 Stunden vor der Chinesin Yang Jieqiao und führt nach ihrem vierten Saisonsieg vor dem Abschlussrennen am 20. Oktober im mexikanischen Cancun mit 142 Punkten uneinholbar vor der Rostockerin Britta Kamrau-Corestein, die mit 98 Punkten Platz zwei sicher hat.

Bei den Männern machte der Russe Wladimir Djatschin mit dem vierten Saisonsieg ebenfalls alles klar.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung