Cookie-Einstellungen
Wintersport

Streif 2023 in Kitzbühel: Datum, Termine, Tickets, Übertragung im TV und Livestream bei den Hahnenkammrennen

Von Brian Horn
In der Abfahrt gewann Beat Feuz 2022 das Rennen in Kitzbühel.

Auch im Jahr 2023 finden in Kitzbühel wieder die legendären Hahnenkammrennen statt. Alle Informationen zu den Rennen auf der Streif und wo Ihr diese live im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

DAZN-Abo sichern und die Hahnenkammrennen 2023 live erleben!

Im Jahr 2023 findet in Kitzbühel das insgesamt 83. Hahnenkammrennen statt. Traditionell werden die Wettbewerbe in den Kitzbüheler Alpen im Januar ausgetragen, das ist auch im Jahr 2023 der Fall. Neben der legendären Abfahrt auf der Streif, kämpfen die Herren an den Ski-alpin-Wochenenden auch im Super G und im Slalom um den Sieg.

Streif 2023 in Kitzbühel: Datum, Termine, Tickets bei den Hahnenkammrennen

Die legendären Hahnenkammrennen im Ski-alpin-Kalender der Herren finden jedes im Januar statt, eine Woche nach dem Lauberhornrennen im schweizerischen Wengen. Im Jahr 2023 findet das Ski-alpin-Wochenende in Kitzbühel vom 20. bis 22. Januar statt. Die Abfahrt auf der Streif gehört zum absoluten Highlight des Ski-alpin-Rennkalenders. Neben der Abfahrt wird traditionellerweise in jedem Jahr auf dem Ganslernhang der Slalom ausgetragen. In Kitzbühel kommt es zudem auch 2023 zu einem Zusatzrennen, ob das ein Abfahrtsrennen wie im vergangenen Jahr oder ein Super G ist, steht noch nicht fest.

Der offizielle Ticketverkauf für die Hahnenkammrennen 2023 hat noch nicht begonnen. Tribünen-Tickets kosteten im vergangenen Jahr für den Abfahrts-Samstag 254 Euro und für den Slalom am Sonntag 154 Euro. Der Veranstalter reduzierte die Ticketpreise im vergangenen Jahr jedoch um 30 Prozent, da die Tickets kurzfristig verkauft wurden und die Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie nicht regulär stattfinden konnte. Im Jahr 2023 ist wieder mit vollen Ticketpreisen in Kitzbühel zu rechnen.

Im Jahr 2022 gewann Beat Feuz die Hahnenkamm-Abfahrt auf der Streif vor Marco Odermatt und Daniel Hemetsberger. Für den Schweizer Feuz war es der dritte Erfolg auf der Streif. Im Slalom ließ der Brite Dave Ryding die Konkurrenz hinter sich und sorgte damit für ein Novum: Der Slalom-Sieg von Ryding war der erste Sieg eines Briten seit der Einführung des Skiweltcups. Im Zusatzrennen 2022 in Kitzbühel gewann der Norweger Aleksander Aamodt Kilde in der Abfahrt.

Streif 2023 in Kitzbühel: Übertragung im TV und Livestream bei den Hahnenkammrennen

Wie auch im vergangenen Jahr, seht Ihr die Ski-alpin-Rennen 2023 auf Eurosport sowie in der ARD und im ZDF. Die Discovery-Gruppe, zu der auch Eurosport gehört, hat sich die Übertragungsrechte für den FIS-Weltcup bis zum Jahr 2025 gesichert. Die Übertragungsrechte von ARD und ZDF laufen sogar bis zum Jahr 2026.

Streif 2023 in Kitzbühel: Übertragung im TV und Livestream bei den Hahnenkammrennen - Die Übertragung im TV

Live im Free-TV zeigt Eurosport auch im Jahr 2023 die Ski alpin-Rennen der Damen und Herren. Die Hahnenkammrennen, und damit das Highlight der Saison, seht Ihr auf dem Sportsender ebenfalls.

Für die Übertragung im Free-TV zeigen sich auch die ARD oder das ZDF zuständig. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender wechseln sich mit der Übertragung der Weltcup-Wochenenden ab. Es ist noch nicht bekannt, welcher Sender die Hahnenkammrennen 2023 überträgt.

Streif 2023 in Kitzbühel: Übertragung im TV und Livestream bei den Hahnenkammrennen - Die Übertragung im Livestream

Einen kostenlosen Livestream ihrer gesamten Programme bieten die ARD und das ZDF an. Diese findet Ihr in den jeweiligen Mediatheken der Sender. Eurosport bietet Euch mit dem Eurosport Player die Möglichkeit sein gesamtes Programm im Livestream zu verfolgen. Den Eurosport Player könnt Ihr beim dem Sportsender kostenpflichtig buchen.

Als DAZN-Abonnenten seht Ihr das gesamte Eurosport-Programm live und vollumfänglich im Livestream. DAZN und Eurosport sind eine Kooperation eingegangen, die das ermöglicht. So seht Ihr auch auf DAZN im Januar 2023 die Hahnenkammrennen live und in voller Länge.

Ein Abonnement bei DAZN kostet 29,99 Euro im Monat oder 274,99 Euro im Jahr. Neben diversen Wintersport-Ereignissen seht Ihr auf DAZN auch die Champions League, die Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga, die Serie A, die Ligue 1, die Primera Division, die NBA, die NFL, Tennis, Boxen, MMA und noch viele weitere Sporthighlights.

Streif 2023 in Kitzbühel: Übertragung im TV und Livestream bei den Hahnenkammrennen - WEITERE INFORMATIONEN ZU DAZN

Streif 2023 in Kitzbühel: Übertragung im TV und Livestream bei den Hahnenkammrennen - Die Infos im Überblick

  • Event: Hahnenkammrennen 2023
  • Datum: 20. bis 22. Januar 2023
  • Ort: Kitzbühel, Österreich
  • Übertragung im TV: ARD/ ZDF, Eurosport
  • Übertragung im Livestream: DAZN, Eurosport Player, ARD/ZDF

Siegerliste: Klassische Hahnenkammrennen

Die klassischen Hahnenkammrennen sind die Abfahrt und der Slalom in Kitzbühel. Bis 2013 setzte sich aus diesen beiden Rennen die Kombination zusammen. Seit 2017 wird die Kombination auf der Streif gar nicht mehr gewertet.

JahrAbfahrtSlalomKombination
2022Beat FeuzDave Rydingkeine Austragung
2021Beat Feuzkeine Austragungkeine Austragung
2020Matthias MayerDaniel Yulekeine Austragung
2019Dominik ParisClément Noëlkeine Austragung
2018Thomas DreßenHenrik Kristoffersenkeine Austragung
2017Dominik ParisMarcel Hirscherkeine Austragung
2016Peter FillHenrik KristoffersenAlexis Pinturault
2015Kjetil JansrudMattias HarginAlexis Pinturault
2014Hannes ReicheltFelix NeureutherAlexis Pinturault
2013Dominik ParisMarcel HirscherIvica Kostelić
2012Didier CucheCristian DevilleIvica Kostelić
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung