Cookie-Einstellungen
Wintersport

Biathlon-Staffel ohne Birnbacher und Wolf

SID
Alexander Wolf holte 2008 zweimal WM-Bronze
© sid

Bundestrainer Frank Ullrich verzichtet am Donnerstag in der Staffel auf Andreas Birnbacher und Alexander Wolf. Lokalmatador Wolf soll sich auf das Ziel Olympianorm konzentrieren.

Ohne die Routiniers Andreas Birnbacher und Alexander Wolf bestreiten die deutschen Biathleten beim Heim-Weltcup in Oberhof am Donnerstag ihre 4x7,5-km-Staffel.

Bundestrainer Frank Ullrich nominierte in Christoph Stephan (Oberhof), Michael Greis (Nesselwang), Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) sowie Youngster Simon Schempp (Uhingen) das Quartett, das im Dezember beim Weltcup in Hochfilzen als Dritter die bislang beste Saisonleistung ablieferte.

"Ich wäre vor heimischer Kulisse ganz sicher gerne gelaufen, aber ich muss es akzeptieren", sagte Lokalmatador Alexander Wolf.

Der Oberhofer soll am Samstag im Sprint versuchen, einen Platz unter den besten 15 und damit die Olympianorm zu schaffen. Andreas Birnbacher (Schleching) hatte bereits zuvor seinen Startverzicht wegen der Nachwirkungen eines Erkältungsinfektes erklärt.

Poiree nach OP in stabilem Zustand

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung