Cookie-Einstellungen
UFC

UFC 259, Vorschau: Wird Israel Adesanya der neue Conor McGregor? Wie gut ist Khabibs Schützling wirklich?

Von Max Schrader
Israel Adesanya kann heute in einen elitären Kreis der Zwei-Division-Champions aufsteigen.

Israel Adesanya kann bei UFC 259 (ab 4 Uhr live auf DAZN und auch im SPOX-Liveticker) in die elitäre Runde der "Champ-Champs" aufsteigen. Ist Amanda Nunes' Zeit vorbei? Was macht Khabibs Schützling? Und bekommt Österreichs Nummer eins, Aleksandar Rakic, einen Titelkampf? SPOX nimmt UFC 259 in einer ausführlichen Vorschau unter die Lupe.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und schau UFC 259 umsonst!

UFC 259: Israel Adesanya gegen Jan Blachowicz

Israel Adesanya (20-0) will es wissen. Der amtierende Mittelgewichtschampion steigt auf ins Halbschwergewicht, um dort Champion Jan Blachowicz herauszufordern.

Adesanya hat im Mittelgewicht bereits das Who-is-Who der stärksten Herausforderer besiegt. Robert Whittaker, Anderson Silva oder jüngst Paulo Costa bekamen das zu spüren. Eigentlich sollte der 31-Jährige erneut gegen Whittaker antreten, doch der Australier lehnte überraschend ab. Im Vorfeld zu UFC 259 kündigte Adesanya aber bereits an, dass der Rückkampf früh oder später stattfinden wird. Das erste Aufeinandertreffen fand bei UFC 243 vor 57.127 Zuschauern in Melbourne statt - UFC-Rekord!

Unabhängig davon, wann Adesanya ins Mittelgewicht zurückkehren will, strebt er sowieso nach Höherem. "Es würde mich nicht überraschen, wenn er erfolgreich ins Halbschwergewicht oder sogar ins Schwergewicht aufsteigt, bevor seine Zeit in der UFC vorbei ist", sagte der neuseeländische MMA-Experte Christopher Reive im September gegenüber SPOX.

Mit seiner Prognose behielt er recht: Adesanya will sich in der UFC unsterblich machen. Und: Noch nie hat es jemand in der 28-jährigen Geschichte der Company geschafft, parallel Champion in drei Gewichtsklassen zu sein.

Wird Israel Adesanya der neue McGregor?

Adesanya wird vielleicht nicht die Strahlkraft eines Conor McGregors erreichen, aber dafür könnte er eben sportliche Geschichte schreiben. Früh oder später wird es daher zum Duell gegen den laut UFC-Präsidenten Dana White "GOAT" , gegen Jon Jones kommen. Beide lieferten sich über Twitter bereits einige heftige Auseinandersetzungen. Sobald die UFC die Arenen wieder vollständig füllen kann, wird dieses Duell ganz oben auf der Prioritätenliste stehen.

Doch bevor Adesanya in Träumereien verfällt, muss er Jan Blachowicz (27-8) besiegen. Der Pole holte sich im September den Titel, als er Dominick Reyes in der zweiten Runde K.o. schlug. Dabei muss aber auch gesagt werden, dass Blachowicz unter normalen Umständen erst wesentlich später einen Titelkampf bekommen hätte. Doch nach dem Rückzug von Jones aus der Division blieb der Titel vakant.

In seiner Heimat ist Blachowicz fast ein Nationalheld. "Es passieren so viele schlimme Dinge auf der Welt, immerhin konnte ich die Menschen für ein paar Tage lang glücklich machen", betont er im Gespräch mit DAZN und SPOX. Im Anschluss an seinen Titelgewinn habe er zudem Anrufe von Robert Lewandowski sowie führenden polnischen Politikern erhalten, verrät er weiter.

Nun will er Adesanya die Show stehlen: "Wir müssen auf alles vorbereitet sein. Auf sein Tempo, seine komischen Bewegungen, sein Tanzen und selbst seinen Ninja-Style." Blachowiczs womöglich einziger Vorteil ist die Gewichtsklasse: Er muss Adesanya zu Boden bringen, um seine Gewichtsvorteile auszuspielen und ihn dort zu bearbeiten. Mit dessen Leichtigkeit im Stand hätte Blachowicz rein aus Sicht seines Körperbaus große Probleme.

SPOX-Prognose: Adesanya siegt durch K.o. in der 3. Runde.

Israel Adesanya vs. Jan Blachowicz: Head-to-Head

Israel AdesanyaKategorieJan Blachowicz
31Alter38
1.93 mGröße1.88 m
200.5 lbs (91kg)Gewicht205 lbs (93kg)
4.1Significant Strikes pro Min.3.49
50 ProzentGenauigkeit48 Prozent
2.33Strikes abgewehrt per Min.2.74
65 ProzentStriking Defense54 Prozent
0Takedown pro 15 min1.1
0 ProzentTakedown Genauigkeit52 Prozent
86 ProzentTakedown Defense65 Prozent
0.3Submission pro 15 Min.0.2
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung