UFC

UFC Fight Night: Reyes vs. Weidman - Datum und Übertragung im TV und Livestream

Von SPOX
Dominick Reyes tritt gegen Chris Weidman an.
© getty

Bei der UFC Fight Night stehen sich im Kampf um den Titel im Halbschwegewicht Dominick Reyes und Chris Weidman gegenüber. Wann das Event stattfindet und wo Ihr es live im TV und Livestream mitverfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Du willst bei der UFC Fight Night live mit dabei sein? Dann sicher dir jetzt deinen kostenlosen DAZN-Probemonat und erlebe den Kampf zwischen Reyes und Weidman in voller Länge.

UFC Fight Night: Datum und Austragungsort

Die UFC Fight Night findet am 19. Oktober um 3 Uhr morgens deutscher Zeit statt. Ausgetragen werden die Kämpfe im TD Garden in Boston im Bundesstaat Massachusetts.

UFC Fight Night: Die Hauptkämpfe

Der Hauptkampf findet zwischen Dominick Reyes und Chris Weidman im Halbschwergewicht statt. Daneben gibt es noch fünf weitere Kämpfe.

GewichtsklasseKämpfer 1Kämpfer 2
HalbschwegewichtDominick Reyes (USA)Chris Weidman (USA)
FedergewichtYair Rodríguez (Mexico)Jeremy Stephens (USA)
SchwergewichtGreg Hardy (USA)Ben Sosoli (Australien)
LeichtgewichtJoe Lauzon (USA)Jonathan Pearce (USA)
Fliegengewicht (Damen)Maycee Barber (USA)Gillian Robertson (Kanada)
MittelgewichtDeron Winn (USA)Darren Stewart (Großbritannien)

Die UFC Fight Night live auf DAZN

Das komplette Event der UFC Fight Night wird live ab Samstag, 18.10.19, 3 Uhr auf DAZN gezeigt. Eine Übertragung im deutschen TV wird es nicht geben.

Neben vielen weiteren UFC-Events hat DAZN auch andere Sportarten, wie Fußball (Champions League, Europa League, Bundesliga, Primera Division, Serie A, Ligue 1), US-Sport (NBA, NFL, NHL, MLB), Tennis, Boxen, Motorsport, Handball, Darts oder Hockey im Programm. Ein Abonnement beim "Netflix des Sports" kostet Euch wahlweise 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro im Jahr. Dabei ist DAZN an jedem Monatsende kündbar und bietet Neukunden einen kostenlosen Monat zum testen an.

UFC: Reyes vs. Weidman

Im Hauptkampf wird Dominick Reyes auf Chris Weidman treffen. Für den ungeschlagenen Reyes heißt es weiter die Rangliste nach oben klettern, um sich den Titelkampf zu sichern. Der ehemalige Mittelgewichts-Champion Weidman wird nach seiner Niederlage gegen Ronaldo Souza indes sein Debüt in der Halbschwegewichts-Klasse geben.

Im Co-Mainevent wird zum direkten Rückkampf zwischen Yair Rodriguez und Jeremy Stephens kommen, welcher bei UFC Mexico nach bereits 15 Sekunden wegen eines Augenstechers abgebrochen wurde.

Dominick "The Devastator" ReyesWertChris "The All-American" Weidman
29Alter35
1,93 mGröße1.88 m
92,99 kgGewicht93,91 kg
11Siege14
0Niederlagen4
0Remis0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung