Cookie-Einstellungen
Tennis

Tennis: Medwedew fällt mit Leistenbruch "ein bis zwei Monate" aus

SID
Daniil Medwedew fällt wegen eines Leistenbruchs ein bis zwei Monate aus.

Das Rennen um die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste ist offener denn je: Der Russe Daniil Medwedew, aktuell die Nummer zwei hinter Novak Djokovic, muss wegen eines Leistenbruchs eine Pause einlegen.

"In den letzten Monaten habe ich mit einer Hernie gespielt", schrieb Medwedew bei Twitter: "Zusammen mit meinem Team habe ich nun entschieden, das Problem durch einen kleinen Eingriff beheben zu lassen."

Er werde voraussichtlich "ein bis zwei Monate" pausieren und hart daran arbeiten, "so bald wie möglich" auf den Platz zurückzukehren. Ob Medwedew bis zu den French Open (22. Mai bis 5. Juni) fit wird, ist zumindest fraglich.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung