Cookie-Einstellungen
Tennis

Davis-Cup-Auslosung: Zverev trifft auf Seyboth Wild - Struff gegen Monteiro

SID
Alexander Zverev trifft beim Davis-Cup-Auftakt am Freitag gegen Brasilien in seinem Einzelmatch auf Thiago Seyboth Wild.

Alexander Zverev trifft beim Davis-Cup-Auftakt am Freitag gegen Brasilien in seinem Einzelmatch auf Thiago Seyboth Wild. Das ergab die Auslosung am Donnerstag. Anschließend bestreitet Jan-Lennard Struff (Warstein) in Rio de Janeiro für das Team des Deutschen Tennis Bundes (DTB) das zweite Einzelmatch gegen Thiago Monteiro, Brasiliens Nummer eins.

"Ich habe noch nie gegen ihn gespielt. Aber wir haben schon öfters zusammen trainiert. Er ist ein sehr guter Spieler mit viel Talent. Das wird ein interessantes Match. Ich erwarte einen harten Fight", sagte der Weltranglistendritte Zverev (Hamburg) über seinen Gegner.

Am Freitag (ab 20.00 Uhr/jeweils Sportdeutschland TV) stehen die ersten beiden Einzel an, in denen die Favoriten aus Deutschland schon die Weichen auf einen Auswärtssieg stellen wollen. Am Samstag (18.00 Uhr) fällt dann die Entscheidung im Doppel und in den verbliebenen zwei Einzeln.

Setzt sich das deutsche Team in Brasilien durch, hat es die Teilnahme an der Gruppenphase der besten 16 Mannschaften im September sicher. Neben Zverev und Struff sind Oscar Otte und die Doppelspieler Kevin Krawietz und Tim Pütz Teil der DTB-Mannschaft von Kapitän Michael Kohlmann.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung