Tennis

US Open live auf Eurosport und DAZN - Alle Informationen zur Übertragung

Von SPOX
Alexander Zverev will bei den US Open seine Formkrise überwinden.

Das letzte Grand-Slam-Turnier des Jahres steht kurz bevor: die US Open. SPOX gibt euch alle Informationen zur Übertragung des Turniers und zeigt Euch, wo Ihr Roger Federer, Rafael Nadal, Novak Djokovic, Alexander Zverev und Co. live sehen könnt.

Ihr wollt die US Open sehen? Dann sichert Euch den kostenlosen Probemonat von DAZN und verfolgt das letzte Grand Slam des Jahres über den Eurosport-Channel live.

US Open: Beginn, Termin, Ort

Das Turnier beginnt am Montag (26. August) und endet am 8. September. Ausgetragen wird das letzte Grand Slam des Jahres im USTA Billie Jean King National Tennis Center in Flushing Meadow - einem Stadtteil von New York.

US Open - Übertragung: LIVE auf Eurosport und DAZN

DAZN feiert mit den US Open 2019 das Übertragungs-Debüt eines Grand-Slam-Turniers. Der Streaminganbieter bietet durch die Kooperation mit Eurosport zwei neue Channels an.

Darüber hinaus laufen die Matches wie schon in den vergangenen Jahren auf Eurosport 1 und 2 im Fernsehen, was auch dem Signal von DAZN entspricht. Der Sportsender hat ebenfalls einen Livestream im Angebot - den kostenpflichtigen Eurosport Player.

Täglich geht es um 17 Uhr deutscher Zeit los, was sich im späteren Wettbewerbsverlauf durch die Ausdünnung des Teilnehmerfeldes jedoch ändern wird.

Neben den US Open zeigt DAZN künftig auch die French- und Australian Open live. Ein Abonnement kostet lediglich 11,99 Euro im Monat und ist jederzeit kündbar. Hier geht's zum kostenfreien Probemonat.

US Open 2019 auf SPOX im Liveticker

Wer die US Open nicht immer an den Bildschirmen verfolgen kann, ist im Liveticker von SPOX bestens aufgehoben. SPOX hält Euch zu allen Duellen, bei denen die besten Spieler beteiligt sind, auf dem Laufenden. Hier könnt Ihr im Liveticker-Kalender nachsehen, welche Partien getickert werden.

US Open: Die Duelle der deutschen Teilnehmer

Neben Alexander Zverev und Angeligue Kerber haben sich noch viele weitere deutsche Tennisprofis für die US Open qualifiziert. Hier ein Überblick zu den Matches:

DatumDTB-ProfiGegner
26. AugustPhilipp KohlschreiberLucas Pouille
26. AugustDominik KöpferJaume Munar
27. AugustAlexander ZverevRadu Albot
27. AugustJan-Lennard StruffCasper Ruud
27. AugustCedrik-Marcel StrebeFilip Krajinovic
27. AugustTobias KamkeFernando Verdasco
26. AugustAngelique KerberKristina Mladenovic
26. AugustLaura SiegemundMagdalena Frech
27. AugustJulia GörgesNatalia Vikhlyantseva
27. AugustTatjana MariaKaia Kenepi
27. AugustAndrea PetkovicMihaela Buzarnescu
27. AugustMona BarthelLesja Zurenko

US Open: Die Sieger der vergangenen zehn Jahre

  • Die Gewinner seit 2009 im Überblick:
JahrDameneinzelHerreneinzel
2018Naomi OsakaNovak Djokovic
2017Sloane StephensRafael Nadal
2016Angelique KerberStan Wawrinka
2015Flavia PennettaNovak Djokovic
2014Serena WilliamsMarin Cilic
2013Serena WilliamsRafael Nadal
2012Serena WilliamsAndy Murray
2011Samantha StosurNovak Djokovic
2010Kim ClijstersRafael Nadal
2009Kim ClijstersJuan Martin del Petro
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung