Cookie-Einstellungen
Tennis

Serena Williams im Finale

SID
Serena Williams will den fünften Titel dieser Saison
© getty

Die Weltranglistenerste Serena Williams greift beim WTA-Turnier in Cincinnati/Ohio nach ihrem 62. Titel auf der Profitour. Die 32 Jahre alte Amerikanerin setzte sich im Halbfinale gegen Caroline Wozniacki (Dänemark) 2:6, 6:2, 6:4 durch.

Im Finale spielt die jüngere der beiden Williams-Schwestern entweder gegen die Serbin Ana Ivanovic oder die Russin Maria Scharapowa um ihren fünften Turniersieg der Tennis-Saison.

"Ich habe mich heute müde gefühlt, daher habe ich mir im zweiten Satz gesagt: Hau ein paar Aufschläge rein. Ich habe heute alles gegeben, was in mir steckte", sagte Williams, die nach 1:43 Stunden ihren achten Sieg im neunten Duell mit Wozniacki feierte.

Serena Williams hat die Generalprobe für die US Open (ab 25. August) in ihrer Karriere bislang noch nie gewonnen. Im vergangenen Jahr war die 17-malige Grand-Slam-Siegerin im Endspiel an der Weißrussin Wiktoria Asarenka gescheitert.

Das deutsche Quartett Andrea Petkovic (Darmstadt), Angelique Kerber (Kiel), Sabine Lisicki (Berlin) und Annika Beck (Bonn) war in Cincinnati frühzeitig ausgeschieden.

Die Weltrangliste der Damen

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung