Cookie-Einstellungen
Tennis

Granollers trifft auf Garcia-Lopez

SID
Marcel Granollers trifft im Finale von Casablanca auf seinen Landsmann Guillermo Garcia-Lopez
© getty

Die Spanier Marcel Granollers und Guillermo Garcia-Lopez haben das Endspiel des ATP-Turniers in Casablanca/Marokko erreicht. Granollers bezwang den Argentinier Federico Del Bonis im Halbfinale 6:1, 6:4, Garcia-Lopez gewann gegen den Qualifikanten Roberto Carballés Baena (Spanien) 6:2, 6:7 (6:8), 6:4.

Damit wird zum vierten Mal in Folge ein Spanier das Turnier in Casablanca gewinnen. Zuletzt hatten Pablo Andújar (2011, 2012) und Tommy Robredo (2013) den Titel geholt.

Ein rein spanisches Endspiel gibt es auch in Houston/USA. Im ersten Halbfinale schaltete Vorjahresfinalist Nicolas Almagro den Kolumbianer Santiago Giraldo mit 6:4, 7:5 aus, anschließend profitierte Fernando Verdasco von einer Aufgabe des Amerikaners Sam Querrey.

Marcel Granollers im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung