Cookie-Einstellungen
Radsport

Chris Froome muss erkrankt verzichten

SID
Chris Froome muss beim Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich passen
© getty

Der britische Tour-de-France-Sieger Christopher Froome hat am Sonntagmorgen kurzfristig seinen Start beim Radklassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich absagen müssen. Der 28-Jährige laboriere an einer leichten Infektion im Brustkorb, teilte sein Team Sky mit. Die Entscheidung sei eine Vorsichtsmaßnahme.

"Nach einer Untersuchung haben wir es für besser gehalten, ihn zu streichen. So hat er die beste Chance, sich bis zur Tour de Romandie zu erholen", sagte Teamarzt Richard Freeman.

Das Etappenrennen in der Schweiz ist für Froome ab Dienstag (29. April bis 4. Mai) der nächste Härtetest auf dem Weg zur Tour de France im Juli. Der gebürtige Kenianer hatte bereits im März mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Damals hatte ihn eine Entzündung im Rücken zum Verzicht auf die Fernfahrt Tirreno-Adriatico gezwungen. Seinen letzten Renneinsatz hatte Froome, der bislang noch nicht die Form der vergangenen Saison erreicht hat, bei der Katalonien-Rundfahrt Ende März.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung