Cookie-Einstellungen
Leichtathletik

Leichtathletik: Dreisprung-Europameister Max Heß siegt zum Hallen-Einstand

SID
Max Heß ist Dreisprung-Europameister.
© getty

Dreisprung-Europameister Max Heß hat bei seinem Heim-Meeting in Chemnitz einen erfolgreichen Einstand in die Hallensaison gefeiert.

Der 21-Jährige kam im vierten Versuch auf 16,68 m und verwies den Polen Karol Hoffmann (16,35) auf Platz zwei. Sprinterin Rebekka Haase vom LV Erzgebirge stellte über 200 m in 23,32 Sekunden die deutsche Jahresbestleistung ein.

Am kommenden Wochenende finden in Dortmund die deutschen Hallen-Meisterschaften statt. Vom 1. bis 4. März steigt mit der WM in Birmingham der Saisonhöhepunkt unter dem Hallendach.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung