Cookie-Einstellungen
Sonstiges

NADA übernimmt Sanktionsverfahren

SID
29 Verbände müssen Sanktionen der NADA befürchten
© getty

Die Nationale Anti Doping Agentur NADA hat für weitere Spitzensportverbände das Ergebnismanagement- und Sanktionsverfahren im Falle von Doping-Verstößen übernommen.

Die Anzahl der Verbände stieg von zehn Ende 2014 auf nunmehr 29 Verbände.

Die NADA hatte den Verbänden neben den Wettkampfkontrollen auch die Übernahme der Ergebnismanagement- und Sanktionsverfahren als Komplettpaket angeboten.

Für die 29 Verbände übernimmt die NADA bei einem möglichen Verstoß gegen Anti-Doping-Bestimmungen nun auch die Eröffnung eines Disziplinarverfahrens vor dem Deutschen Sportschiedsgericht.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung