-->
Cookie-Einstellungen
Leichtathletik

Weltmeister Saladino beim ISTAF

SID

Berlin - Weitsprung-Weltmeister Irving Saladino aus Panama wird beim Internationalen Stadionfest (ISTAF) der Leichtathleten am 1. Juni in Berlin starten. Dies gaben die Organisatoren bekannt.

Der Männer-Weitsprung ist zum Auftakt des Grand Slam Golden League einer von insgesamt zehn Wettbewerben, in denen es um den Jackpot von einer Million Dollar (645 000 Euro) geht.

Neben Berlin sind Oslo (6. Juni), Rom (11. Juli), Paris (18. Juli), Zürich (29. August) und Brüssel (5. September) die weiteren Stationen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung