Cookie-Einstellungen
Golf

Cejka muss zittern

SID
Golf, British Open, Alexander Cejka
© Getty

Southport - Alexander Cejka muss um den Cut bei den 137. British Open bangen.

Er spielte auf dem Par-70-Kurs in den Dünen von Southport eine 74er Runde und steht mit 150 Schlägen und derzeit zehn Schlägen über Par vor dem Aus. 

Der gebürtige Tscheche mit Wohnsitz in den USA muss hoffen, dass Regen und der böige Wind den prognostizierten Cut (+8) noch nach oben treiben.

Der zweite deutsche Starter bei dem mit 6,5 Millionen Euro dotierten Major-Turnier, Martin Kaymer (Mettmann), lag nach neun gespielten Löchern einen Schlag über Par. Es führte der Australier Greg Norman mit 140 Schlägen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung