Cookie-Einstellungen
Fussball

Heidenheim holt BVB-Talent Maloney und Keller

SID

Zweitligist 1. FC Heidenheim hat seine ersten beiden Zugänge für die kommende Spielzeit bekannt gegeben. Wie der Verein am Mittwochabend mitteilte, kommen Innenverteidiger Lennard Maloney (22) von Bundesligist Borussia Dortmund sowie der gleichaltrige Defensivspieler Thomas Keller vom Ligakonkurrenten FC Ingolstadt.

Maloney spielte in dieser Spielzeit bislang 24 Mal für die zweite Mannschaft des BVB in der 3. Liga, zudem kam er zu zwei Kurzeinsätzen in der Bundesliga. Beide Spieler sind ablösefrei und erhalten Verträge bis 2025. In der laufenden Saison bestritt der ehemalige U20-Nationalspieler Keller für den bereits feststehenden Absteiger aus Bayern 18 Pflichtspiele.

"Thomas ist ein großer, körperlich robuster Spieler und zugleich technisch versiert. Mit seiner Spielweise und seiner Mentalität passt er hervorragend zu uns", sagte Heidenheims Vorstandsvorsitzender Holger Sanwald.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung