Fussball

2. Liga heute live: VfL Bochum gegen VfB Stuttgart im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Heute findet das Rückspiel zwischen dem VfL Bochum und dem VfB Stuttgart statt.

Im Montagsspiel der 2. Bundesliga empfängt der VfL Bochum heute den VfB Stuttgart. Alles Wissenswerte zur Partie und seiner Übertragung im TV und Livestream bekommt Ihr hier bei SPOX.

Um alle Highlights der 2. Liga bereits 40 Minuten nach dem Abpfiff zu sehen, testet hier DAZN einen Monat lang kostenlos.

2. Liga: Wo und wann spielen Bochum und Stuttgart heute?

Der VfB Stuttgart ist heute im Vonovia-Ruhrstadion in Bochum zu Gast. 27.599 Zuschauer finden dort Platz, los geht's um 20.30 Uhr.

VfL Bochum gegen VfB Stuttgart heute live im TV und Livestream

Nur bei Sky könnt Ihr die Begegnung zwischen Bochum und Stuttgart heute live sehen. Eine halbe Stunde vor dem Spiel könnt Ihr dort zur Vorberichterstattung einschalten, pünktlich zum Anpfiff übernimmt Kommentator Jürgen Schmitz. Das Ganze könnt Ihr entweder im TV oder via Sky Go auch im Livestream verfolgen.

Die Highlights zur Partie gibt's bereits 40 Minuten nach dem Abpfiff auf DAZN zu sehen. Darüber hinaus findet Ihr beim Streamingdienst alle Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga, die Champions League, Europa League und viele weitere europäische Topligen. Das Programm könnt Ihr kostenlos und unverbindlich für 30 Tage testen, anschließend kostet der Dienst entweder 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich.

2. Liga zwischen Bochum und Stuttgart im Liveticker auf SPOX

Alle Spiele der 2. Liga findet Ihr außerdem in unserem Liveticker-Kalender auf SPOX. Wählt dort einfach die Begegnung zwischen Bochum und Stuttgart aus und verpasst keine Aktion.

2. Liga, 22. Spieltag: Die Ergebnisse vom Wochenende

Tabellenführer Bielefeld hat sich souverän mit 4:2 gegen die SpVgg Greuther Fürth durchgesetzt, Verfolger Hamburg ließ gegen Hannover Punkte liegen.

DatumHeimErgebnisAuswärts
14. FebruarFC Sankt Pauli0:0SG Dynamo Dresden
14. FebruarHeidenheim2:21. FC Nürnberg
15. FebruarHannover 961:1Hamburger SV
15. FebruarJahn Regensburg1:0SV Wehen
15. FebruarSpVgg Greuther Fürth2:4Arminia Bielefeld
16. FebruarSV Darmstadt 98-:-Sandhausen
16. FebruarFC Erzgebirge Aue-:-Holstein Kiel
16. FebruarKarlsruher SC-:-VfL Osnabrück
17. FebruarVfL Bochum-:-VfB Stuttgart

2. Liga: Zahlen und Fakten zu Bochum und Stuttgart

  • Weil der HSV nur ein Remis holte, könnte Stuttgart heute durch einen Sieg mit Hamburg gleichziehen.
  • Der VfL hatte zum Jahresbeginn ein schwieriges Programm. Ende Januar verlor Bochum gegen Bielefeld, anschließend unterlag man auch dem HSV. Gegen den SV Wehen Wiesbaden holte der Klub einen knappen 1:0-Sieg.
  • Stuttgart ist in der Liga zwar seit sechs Partien ungeschlagen, musste sich jedoch dreimal mit einem Remis zufriedengeben.

2. Liga: Die aktuelle Tabellensituation

Arminia Bielefeld thront mit 44 Punkten an der Tabellenspitze, Bochum liegt nur noch zwei Zähler vor einem direkten Abstiegsplatz.

PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
1.Arminia Bielefeld2247:232444
2.Hamburger SV2246:222441
3.VfB Stuttgart2137:251238
4.1. FC Heidenheim2230:23735
5.Holstein Kiel2236:33333
6.SSV Jahn Regensburg2234:36-232
7.SpVgg Greuther Fürth2233:31231
8.FC Erzgebirge Aue2230:32-230
9.SV Darmstadt 982227:30-329
10.VfL Osnabrück2229:26328
11.SV Sandhausen2224:25-127
12.Hannover 962228:35-726
13.1. FC Nürnberg2232:40-826
14.FC Sankt Pauli2226:29-323
15.VfL Bochum2134:39-523
16.Karlsruher SC2230:42-1221
17.SV Wehen Wiesbaden2224:39-1521
18.SG Dynamo Dresden2220:37-1718
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung