Cookie-Einstellungen
Fussball

DFB-Team bei WM-Auslosung wohl in Topf zwei

SID
Dem Team von Bundestrainer Hansi Flick droht wohl eine schwere WM-Gruppe.

Die Fußball-Weltrangliste am 31. März entscheidet über die WM-Gruppenköpfe bei der Auslosung einen Tag später in Doha/Katar.

Die deutsche Nationalmannschaft wird damit höchstwahrscheinlich in Topf zwei landen und damit schon in der Vorrunde der WM in Katar (21. November bis 18. Dezember) auf einen starken Gegner treffen.

Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) belegt derzeit Rang elf in der Weltrangliste. Neben Gastgeber Katar werden die besten sieben Teams gesetzt. Teams derselben Konföderation können nicht in derselben Gruppe landen - mit Ausnahme der Europäer.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung