Cookie-Einstellungen
Fussball

Aogo: "Kaum Rückendeckung vom HSV"

Von Tickerer: Fabian Herbers
Nach dem Mallorca-Theater wechselte Dennis Aogo vom HSV zum FC Schalke 04
© getty

Dennis Aogo ist traurig über den schnellen HSV-Abschied (16.15 Uhr). Der Bundestrainer lädt zur Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Österreich (13 Uhr). Der Neu-Schalker zeigt sich über Klopps PK etwas verwundert (10.10 Uhr). Karl-Heinz Rummenigge rechnet vor, warum Real Madrids Transferaktivitäten in diesem Sommer legitim sind, und spricht sogar von einem Überschuss. (9 Uhr).

Top News

Rummenigge: Real-Deals waren okay (9 Uhr)

Scharner: "Wollte, dass der HSV bezahlt" (9.23 Uhr)

Müller vergleicht Guardiola und Löw (9.32 Uhr)

Boateng fand Klopp-PK nicht lustig (10.10 Uhr)

Arnautovic: "Man wird mich in der Kabine vermissen" (10.35 Uhr)

Calhanoglu will in die Europa League (11.04 Uhr)

Lorant schießt gegen 1860 München (11.12 Uhr)

Meier hat keine Ausstiegsklausel (11.20 Uhr)

Ronaldo traurig über Özil-Abgang (11.50 Uhr)

Dresden verzweifelt an der Trainersuche (12.44 Uhr)

Die DFB-PK mit Jogi Löw (13.11 Uhr)

Aogo schießt gegen den HSV (16.15 Uhr)

Tobias Weis könnte zu Besiktas wechseln (17.33 Uhr)

Heiße Gerüchte

Funkel kurz vor Engagement bei 1860 (10.25 Uhr)

Hört Prandelli 2014 auf? (13.09 Uhr)

Wilde Gerüchte

Wird Sforza Lautern-Coach? (11.40 Uhr)

Wollte United Özil holen? (14.14 Uhr)

Seite 2: Dennis Aogo: "Kaum Rückendeckung vom HSV"

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung