Fussball

Es ist raus: Badstuber - Müller - Klose!

Von Tickerer: Daniel Reimann
Es ist amtlich: Holger Badstuber (l.) verteidigt links und Thomas Müller (r.) spielt rechts
© Getty

14.54 Uhr: Honduras kann im Auftaktspiel aller Voraussicht nach auf Topstar Wilson Palacios zählen. "Aus rein physischen Gesichtspunkten ist er bei 100 Prozent", sagte Athletiktrainer Carlos Velasco. "Jetzt geht es darum, dass er die nötige Matchfitness erlangt." Stürmer David Suazo ist dagegen wegen muskulärer Probleme weiterhin fraglich. Über seinen Einsatz soll kurz vor dem Spiel entschieden werden.

14.38 Uhr: Heute tut sich ja einiges auf dem Transfermarkt. Nun meldet auch der VfL Bochum in einer neuen Personalie Vollzug. Hört hört, ein U-19-Europameister vom FC Bayern München wechselt in den Ruhrpott. Björn Kopplin heißt der Gute, er unterschreibt beim VfL einen Vertrag bis zum Jahr 2012.

14.24 Uhr: Seht Ihr gerade auch den grusligen Algerien-Slowenien-Kick? Echt kein Augenschmaus. Noch am interessantesten: Das Spiel findet nicht auf gewöhnlichem Rasen statt, doch es handelt sich auch nicht um Kunstrasen. Zum ersten Mal bei einer WM wird eine Partie auf "Natur-Kunstrasen" ausgetragen. Natürlicher Rasen mit künstlichen Halmen. Soviel zum Spiel, die Highlights halten sich ja in Grenzen.

14.11 Uhr: Als wäre der lachhafte Patzer von Robert Green nicht genug... Für die englischen Zuschauer des Sender "ITV" war der gestrige Fußball-Abend einer zum Vergessen. Die Krönung: Beim Tor von Steven Gerrard hatte der Sender einen Bildausfall und spielte urplötzlich einen Werbespot ein. Als die Spielübertragung wieder lief, sah man die Engländer auf einmal jubeln. Hier geht's zum Video.

14 Uhr: Und damit wäre der nächste Wechsel endgültig in trockenen Tüchern: Felix Magath hat sich Atsuto Uchida geangelt. Der Wechsel deutete sich lange an und ist nun endlich perfekt. Arbeitsantritt für Uchida ist am 1. Juli. Ablösesumme für den 22-jährigen Japaner: 1,3 Millionen Euro.

13.48 Uhr: Quo vadis, Wade der Nation? Die Zukunft von Michael Ballack bietet eine Menge Raum für Spekulationen. Einige Bundesligisten bemühen sich angeblich um Ballacks Dienste, laut "SundayMirror" ist nun auch Manchester United an Ballack dran. Angeblich wurde bereits Kontakt zum 33-Jährigen aufgenommen. Was dafür spricht: Ballack ist ablösefrei und ManUtd knapp bei Kasse. Für spektakuläre Millionen-Transfers dürfte das Geld in diesem Sommer nicht reichen.

13.37 Uhr: Die WM 2010 im Lego-Format, auch das gibt's. fabian96 hat das Eröffnungsspiel Südafrika - Mexiko in einer Lego-Arena nachgestellt. Coole Sache! Mein persönliches Highlight: Der Torjubel der Südafrikaner. Hier geht's zum Video.

13.25 Uhr: Gleich wird WM-Tag Nummer drei mit der Partie Algerien - Slowenien eingeleitet. Mit dabei: Ein Haufen Bundesliga-Spieler. Die Partie könnt Ihr im LIVE-TICKER topaktuell verfolgen, im User-Talk darf eifrig diskutiert werden.

13.15 Uhr: Der türkische Spitzenklub Besiktas hat einen dicken Fisch an Land gezogen. Wenige Tage nach der Verpflichtung von Trainer Bernd Schuster hat der Klub nun Ricardo Quaresma von Inter Mailand verpflichtet. Dies gab Besiktas auf seiner Webseite offiziell bekannt. Der Portugiese kostete schlanke 7,3 Millionen Euro und erhält beim Schuster-Klub einen Dreijahresvertrag. Quaresma soll nicht der einzige namhafte Neuzugang der Türken bleiben. Gehandelt wurde zuletzt auch der Brasilianer Robinho. Zudem steht der Wechsel des Stuttgarters Roberto Hilbert zu Besiktas unmittelbar bevor.

13.02 Uhr: Barcelona lebt zu einem großen Teil von den Youngsters aus der eigenen Jugend. Und es wird weiter eifrig vorgesorgt. Nach Marc Batra und Jonathan dos Santos haben die Katalanen nun auch den Vertrag von Thiago Alcantara verlängert. Der 19-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis 2012, allerdings mit einer zehn Millionen schweren Ausstiegssklausel.

12.50 Uhr: Und wir behalten das Transfer-Karussell im Blick: Wolfsburgs Jan Simunek steht vor dem Absprung - laut "Bild" soll ihn der Weg zum Aufsteiger Kaiserslautern führen. Noch gilt es, Transferdetails zu klären, rund eine Million Euro Ablöse müssten die Roten Teufel aufbringen.

12.39 Uhr: Thema Neuverpflichtungen - ab nach Frankfurt. Jedoch nicht zur Eintracht, sondern zum FSV. Denn dorthin wechselt der Schwede Andreas Dahlen. Der 27-Jährige kommt ablösefrei aus Rostock und unterschreibt in Frankfurt einen Zweijahresvertrag.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung