Fussball

Barcelona-Trainer Quique Setien: Lautaro-Transfer? "Mache mir keine Illusionen"

Von SPOX
Die Corona-Krise erschwert einen Wechsel von Martinez zum FC Barcelona.

Trainer Quique Setien vom FC Barcelona hat sich zu einer möglichen Verpflichtung von Inter-Star Lautaro Martinez geäußert und die Hoffnungen auf einen Transfer angesichts der Corona-Pandemie gedämpft.

"Wir sprechen über Transfers, aber diese Pandemie wird viele Dinge verändern", sagte Setien im Gespräch mit Onda Cero mit Blick auf die Auswirkungen der Coronakrise. Er schob bezüglich eines Martinez-Deals nach: "Ich bin weder pessimistisch noch optimistisch, was Lautaro angeht. Ich mag ihn, weil ich jeden tollen Fußballer mag. Aber ich mache mir keine Illusionen."

Martinez wurde in den vergangenen Wochen immer wieder mit dem spanischen Meister in Verbindung gebracht. Auch ein Tauschgeschäft zwischen ihm und Antoine Griezmann wurde zuletzt medial thematisiert.

Der Argentinier avancierte bei den Nerazzurri zum Leistungsträger, erzielte in der laufenden Saison in 31 Pflichtspielen 16 Treffer. Sein Vertrag in der Modemetropole ist noch bis 2023 gültig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung