Fussball

Serie A: Andrea Pirlo übernimmt U23 von Juventus Turin

Von SPOX
Andrea Pirlo hat zwischen 2011 und 2015 152 Pflichtspiele für Juventus Turin absolviert.

Klublegende Andrea Pirlo wird offenbar Trainer der U23-Mannschaft von Serie-A-Rekordmeister Juventus Turin. Das berichtet die italienische La Stampa.

Demnach sei ein Engagement des mittlerweile 40-Jährigen noch nicht in trockenen Tüchern, aber sehr wahrscheinlich. Laut La Stampa möchten die Juve-Verantwortlichen ihren Ex-Spieler langsam an das Trainergeschäft heranführen.

Pirlo spielte zwischen 2011 und 2015 für den Rekordmeister. Mit den Bianconeri gewann er viermal den Scudetto sowie einmal die Coppa Italia.

Seine Karriere als Profi ließ Pirlo Anfang 2018 ausklingen. Zuletzt war er dabei zweieinhalb Jahre für den US-amerikanischen Erstligisten New York City FC aktiv.

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung