Fussball

Ligue 1 heute live: OGC Nizza vs. PSG im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
PSG muss nach der Länderspielpause in Nizza antreten.

Paris Saint-Germain eröffnet nach der Länderspielpause den 10. Spieltag in der Ligue 1 gegen OGC Nizza. Alles Wissenswerte zur Partie findet Ihr hier.

OGC Nizza gegen PSG live auf DAZN verfolgen. Jetzt den kostenlosen Probe-Monat sichern.

OGC Nizza vs. PSG: Anpfiff, Spielort

Für den heutigen Freitag ist die Partie in Nizza angesetzt. Austragungsort ist das Allianz Riviera Stadion. Ab 20.45 Uhr rollt dort der Ball.

PSG bei OGC Nizza heute live im TV und Livestream

Eine Möglichkeit, die Partie im frei empfangbaren Fernsehen zu verfolgen, gibt es nicht. Stattdessen hat DAZN die Begegnung im Programm. Der Streaming-Anbieter hält die Rechte an der Ligue 1 und zeigt alle Partien live und in voller Länge. Ab 20.45 Uhr ist der Livestream auf der Plattform abrufbar. Dann begrüßen Sie Kommentator Stefan Galler und Experte Alexis Menuge.

Neben der Ligue 1 zeigt DAZN noch weiteren Fußball aus Europas besten Spielklassen. So sind in einem Abo auch alle Partien der Serie A, Primera Division und der Europa League enthalten. Darüber hinaus werden auf DAZN mehr als 100 Spiele der Champions League sowie 40 Partien der Bundesliga live und exklusiv in voller Länge übertragen.

Der erste Monat ist bei DAZN gratis. Anschließend kostet ein Abonnement wahlweise 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich.

Ligue 1 mit PSG im Liveticker

Auch bei SPOX bleibt Ihr über die Begegnung immer top informiert. Wir haben einen Liveticker zu der Partie Nizza gegen Paris im Angebot. Hier verpasst Ihr nichts.

PSG zu Gast bei OGC Nizza: Vorschau

PSG will auch am 10. Spieltag Spieltag den Platz an der Sonne in Frankreichs Beletage weiter verteidigen. Nizza dagegen könnte mit einem Heimerfolg gar über Nacht bis auf Rang drei springen.

Das Team von Trainer Patrick Vieira hängt den eigenen Ansprüchen etwas hinterher. Schon vier Niederlagen in der Saison stehen zu Buche. Vor der Länderspielpause verlor OGC gegen den Tabellenzweiten Nantes.

Bei PSG ist die personelle Lage weiter angespannt. Schon länger fallen Julian Draxler, Thilo Kehrer und Edinson Cavani aus. Beim Länderspiel mit Brasilien verletzte sich zudem Neymar erneut und steht Trainer Thomas Tuchel wieder längere Zeit nicht zur Verfügung. Cavani und Kylian Mbappe werden Tuchel jedoch gegen Nizza wieder zur Verfügung stehen.

Ligue 1: Tabelle vor dem 10. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Paris Saint-Germain917:41321
2.FC Nantes99:5419
3.SCO Angers916:15116
4.Girondins Bordeaux915:10515
5.OSC Lille913:9415
6.Stade Reims98:4414
7.HSC Montpellier99:7214
8.OGC Nizza912:13-113
9.Olympique Marseille910:11-113
10.Stade Rennes98:7112
11.Amiens SC912:14-211
12.Stade Brest910:13-311
13.AS St. Étienne98:13-511
14.Olympique Lyon914:959
15.Olympique Nîmes99:11-29
16.AS Monaco915:19-49
17.Racing Straßburg96:10-49
18.FC Toulouse99:15-69
19.FCO Dijon95:10-58
20.FC Metz98:14-68
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung