Cookie-Einstellungen
Fussball

Manchester United vs. Newcastle United: Ronaldo-Debüt heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von Filip Knopp

Cristiano Ronaldo steht nach seiner Rückkehr in das Old Trafford vor seinem erneuten Debüt für Manchester United. Die Red Devils empfangen Newcastle United. SPOX klärt auf, wie Ihr das CR7-Highlight heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Manchester United vs. Newcastle United: Ronaldo-Debüt heute live im TV, Livestream und Liveticker

Zwölf Jahre später ist er tatsächlich zurück: Nachdem Cristiano Ronaldo Manchester United 2009 Richtung Real Madrid verlassen hatte, geht er im Herbst seiner Karriere jetzt wieder für den Premier-League-Spitzenklub auf die Jagd nach Toren und Erfolgen.

Und am heutigen Samstag, den 11. September wird CR7 nach seinem Abgang von Juventus Turin sein Debüt im Trikot der Red Devils feiern - passenderweise auch noch im Old Trafford. United empfängt Newcastle, los geht es am vierten Spieltag der englischen Liga um 16 Uhr.

Ob der 36-jährige Portugiese dabei gleich auch von Anfang an zum Einsatz kommt oder eingewechselt wird, bleibt natürlich noch abzuwarten. Seit Dienstag trainiert Ronaldo im Kreise seiner neuen Mannschaft mit.

Manchester United vs. Newcastle United: Debüt von Cristiano Ronaldo heute live im TV und Livestream

Wird man das Ronaldo-Debüt in Deutschland live im TV und Livestream sehen können? Ja! Im frei empfangbaren Fernsehen wird ManUnited gegen Newcastle zwar nicht übertragen, dafür jedoch bei Sky. Der Pay-TV-Sender besitzt die Rechte an der kompletten Premier League.

Übertragungsstart ist um 15.50 Uhr, also zehn Minuten vor dem Anstoß. Kommentieren wird Uli Hebel die 90 Minuten. Sky bietet Euch hierzu auch einen Livestream an, wofür Ihr die Plattformen Sky Go und Sky Ticket installieren und Euch dort anmelden müsst.

Manchester United vs. Newcastle United: Debüt von Cristiano Ronaldo heute im Liveticker

Manchester United gegen Newcastle United mit dem Ronaldo-Debüt könnt Ihr auch hier bei SPOX erleben. Wir begleiten die Begegnung im Liveticker, womit Euch nicht entgehen wird, wie das Spiel läuft, wie es ausgeht und inwiefern CR7 daran beteiligt ist.

Premier League: Tabelle

ManUtd ist in der Liga bis dato ungeschlagen. Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und damit sieben Punkten befindet sich das Team von Ole Gunnar Solskjaer auf dem dritten Platz hinter West Ham United und Tottenham Hotspur.

Ein Erfolg gegen Newcastle wäre alles andere als überraschend. Die Magpies liegen derweil nämlich nur auf Rang 17, haben zweimal verloren und einmal ein Remis geholt.

PlatzKlubSpieleToreDifferenzPunkte
1.Tottenham Hotspur33:039
2.West Ham United310:557
3.Manchester United37:257
4.FC Chelsea London36:157
4.FC Liverpool36:157
6.FC Everton37:347
7.Manchester City310:196
8.Brighton & Hove Albion34:316
9.Leicester City34:5-16
10.FC Brentford33:125
11.Aston Villa35:414
12.FC Watford33:5-23
13.FC Southampton34:6-22
14.Crystal Palace32:5-32
15.Leeds United34:8-42
16.FC Burnley32:5-31
17.Newcastle United34:8-41
18.Wolverhampton Wanderers30:3-30
19.Norwich City31:10-90
20.FC Arsenal30:9-90
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung