Cookie-Einstellungen
Fussball

Chelsea - N'Golo Kante spricht über Chancen auf Ballon d’Or: "Wäre eine ganz andere Geschichte"

Von SPOX
N'Golo Kante gewann mit Chelsea die Champions League.

N'Golo Kante vom Champions-League-Sieger FC Chelsea hat seine Chancen auf den Gewinn des Ballon d'Or heruntergespielt. Zudem sprach der französische Nationalspieler darüber, wie er mit seiner steigenden Popularität umgeht.

Kante zählte in der vergangenen Saison zu den Stützpfeilern im System von Chelsea-Trainer Thomas Tuchel und hat sich zu einem der Favoriten auf den Ballon d'Or entwickelt. Zuletzt machte sich auch Nationalmannschaftskollege Paul Pogba für eine Auszeichnung des 30-Jährigen stark.

Kante möchte davon jedoch noch nicht viel wissen: "Es ist noch ein bisschen zu früh, darüber zu sprechen. Wir sind mitten im Jahr, es sind noch sechs Monate und viele Spiele und Wettbewerbe zu spielen. Es ist nicht notwendig, heute zu sagen, dass ich es verdiene", erklärte der Mittelfeldspieler auf einer Pressekonferenz der Equipe Tricolore.

"Vor ein paar Jahren war ich in den Top zehn. Es war das erste Mal und es war schön. Aber es zu gewinnen wäre eine ganz andere Geschichte", führte Kante aus und ergänzte: "Das ist eine tolle individuelle Belohnung. Ich sehe es als Ergebnis einer guten Saison für die Spieler. Es ist kein Ziel, an dem ich arbeite. Diejenigen, die in der Vergangenheit gewonnen haben, sind Spieler, die in ihrer Karriere Großes erreicht haben."

N'Golo Kante über seine Popularität: "Ich schenke dem nicht viel Aufmerksamkeit"

Durch seine jüngsten Erfolge erfährt der Weltmeister von 2018 große Beliebtheit, was sich jüngst auch in einer Umfrage von Odaxa niederschlug. So landete Kante im Ranking der beliebtesten französischen Nationalspieler vor Kylian Mbappe auf dem ersten Platz. Der Chelsea-Star versucht dem jedoch nicht zu viel Bedeutung zuzumessen.

"Ich schenke dem nicht viel Aufmerksamkeit und konzentriere mich auf die Ziele des Teams. Es kann mich ein wenig beeinflussen, aber wir versuchen, das zu tun, was wir immer getan haben - natürlich sein und auf dem Platz das Beste geben. Das Lob ist übertrieben und nicht notwendig", betonte Kante.

In der abgelaufenen Spielzeit stand der Franzose für die Blues in 48 Pflichtspielen auf dem Platz und steuerte drei Vorlagen bei. Im Endspiel der Königsklasse wurde Kante zuletzt zum besten Spieler der Partie ausgezeichnet.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung