Fussball

FC Arsenal offenbar in Gesprächen mit ManCity-Co-Trainer Mikel Arteta

Von SPOX/Goal
ManCity-Co-Trainer Mikel Arteta spielte fünf Jahre beim FC Arsenal.

Die Verantwortlichen des FC Arsenal sind auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer in Gesprächen mit Manchester Citys Co-Trainer Mikel Arteta. Dies berichtet der Guardian am Montag.

Demnach sollen die Klub-Bosse der Gunners Arteta in Manchester besucht und mit ihm über ein mögliches Engagement gesprochen haben. Vinai Venkatesham und Huss Fashmy wurden dabei gesichtet, wie sie das Haus des früheren Arsenal-Profis verließen.

Arteta, der der zweite starke Mann neben ManCity-Trainer Pep Guardiola ist, hatte nur wenige Stunden vorher mit den Citizens 3:0 beim FC Arsenal gewonnen.

Bei den Londonern herrscht seit Wochen Unruhe, nachdem Unai Emery als Cheftrainer entlassen wurde und auch die ersten Spiele unter Interimstrainer Freddie Ljungberg wenig Besserung versprachen (nur ein Sieg aus fünf Spielen).

Arteta steht seit 2016 bei den Skyblues an der Seitenlinie und dementierte zuletzt Spekulationen über eine Arsenal-Rückkehr keineswegs. "Was passieren soll, wird passieren", sagte der frühere Mittelfeldspieler.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung